Datenrettung für Flashspeicher

Diskutiere Datenrettung für Flashspeicher im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Immer häufiger werden Speicherkarten sowie USB-Sticks neben CDs, DVDs und externen Festplatten zur Datensicherung genutzt. Doch wo Daten...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Immer häufiger werden Speicherkarten sowie USB-Sticks neben CDs, DVDs und externen Festplatten zur Datensicherung genutzt. Doch wo Daten gespeichert sind, können auch welche unleserlich beschädigt werden oder sogar verloren gehen.



Ein Horrorszenario für viele Nutzer, was im Worst-Case einen herben Verlust darstellt. Neben der Datenrettung im Bereich von internen sowie externen Festplatten gibt es daher auch Varianten für USB-Sticks und SD-Speicherkarten, wie sie beispielsweise in Digitalkameras oder Smartphones zur Anwendung kommen




SD-Karten und Flash-Drives sind kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Das fängt bei Autoradios mit SD-Card-Kompatibilität, Handys, Smartphones, Tablets an, und zieht sich wie ein roter Faden bis zu den Digitalkameras. Falls durch ein unbeabsichtigtes Formatieren oder einer Beschädigung durch äußere Einflüsse die Daten weg zu sein scheinen, gibt es eventuell noch Hoffnung.
Um beschädigte oder gelöschte Daten von Flash-Drives und SD-Karten retten und wiederherstellen zu können, sind momentan zwei Varianten bekannt:




Variante 1:

Im Internet lassen sich diverse Programme finden, einige davon kostenlos, welche dann mittels eines PCs inklusive Speicherkartenleser die Daten mitunter wieder auslesen und rekonstruieren können. Effektive Programme sind dabei z.B. <span style="color:#FF0000">„Cardrecovery“</span>,<span style="color:#FF0000">„Recuva“</span> oder <span style="color:#ff0000">Autopsy</span>, aber auch andere Programme lassen sich schnell finden. Da es immer auf den Fehler ankommt, können wir kein Musterprogram empfehlen, da jedes seine Stärken aber auch Schwächen aufweist.

Variante 2:

Es lassen sich aber auch professionelle Anbieter finden, welche die Arbeit dann für einen erledigen. Vorteil dabei ist, dass diese Anbieter teilweise über wesentlich effektivere Programme verfügen und somit die Datenrettung eine höhere Erfolgwahrscheinlichkeit aufweist. Nachteil dieser Variante sind die Kosten. Je nach Dienstanbieter kann pro Datenrettung, also pro Flash-Laufwerk zwischen 50,- und 500,- Euro ausgegangen werden, je nachdem wie hoch das Schadensbild und die Kapazität des Speichermediums ist. Beispiel für einen solchen Dienstanbieter ist die <span style="color:#ff0000">Kuert Datenrettung Deutschland GmbH</span>
 
H

holladidadö

BANNED
Mitglied seit
19.04.2015
Beiträge
491
Puuh was Alles mittlerweile möglich ist....erstaunlich...:satisfied
Daten sollte man mehrfach:up auf unterschiedlichen Datenträger
ob Spiegelung der Platte auf 2. Platte, SD Datenträger, DVD oder
einfach eine alte HD Platte machen. Vor allem die älteren HD
Platten halten häufig lange. :cool
 
^L^

^L^

Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.221
Alter
62
Standort
in-meiner-welt.at
Genau: nicht bei/mit Backups sparen - 3-fach ist (mein) Standard.
 
Thema:

Datenrettung für Flashspeicher

Datenrettung für Flashspeicher - Ähnliche Themen

  • Bluescreen beim Surface Pro 4 --> Datenrettung erfolgreich --> Systemreset nicht möglich

    Bluescreen beim Surface Pro 4 --> Datenrettung erfolgreich --> Systemreset nicht möglich: Guten Abend, Ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mit hier jemand weiterhelfen kann: Bei meinem Surface Pro 4 wird aktuell immer beim...
  • Bluescreen beim automatischen Update des Surface Pro 4 --> Datenrettung

    Bluescreen beim automatischen Update des Surface Pro 4 --> Datenrettung: Guten Abend, Ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mit hier jemand weiterhelfen kann: Bei meinem Surface Pro 4 wird aktuell immer beim Start...
  • Software für Datenrettung Sony Ericsson

    Software für Datenrettung Sony Ericsson: Hi Leute, ich habe ein Sony Ericsson W610i, wo leider die Verbindung vom Tastenfeld zur Platine gerissen ist. Sprich: es geht von den Tasten her...
  • Datenrettung für 30 Euro

    Datenrettung für 30 Euro: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • DATENRETTUNG für JEDERMANN??

    DATENRETTUNG für JEDERMANN??: hallo, also ich repariere ab und an für kumpels pc`s und musste vor kurzem zum ersten mal zu einem recovery-programm greifen. naja experte bin...
  • Ähnliche Themen

    Oben