Datenbank zugriff auf einen Windows 7 Rechner sehr sehr langsam...

Diskutiere Datenbank zugriff auf einen Windows 7 Rechner sehr sehr langsam... im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Win7 - Allgemeines; Guten Abend, Ich hab ein Problem und zwar, Hab ich einen neuen Windows 7 Fileserver, das heisst ein Mini Server mit BS Windows 7 Professional...
#1
O

Oliver1982

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
190
Guten Abend,

Ich hab ein Problem und zwar,

Hab ich einen neuen Windows 7 Fileserver, das heisst ein Mini Server mit BS Windows 7 Professional 64-Bit steht bei mir im Netz und fungiert als Fileserver.

Ich habe 4 Clients.

3x Windows XP Pro. 32Bit
1x Windows 7 Pro. 32Bit

Nun auf dem Fileserver ist ein Ordner freigegeben, darin sind die Firmendaten. Die Clients sind mit einem Netzlaufwerk verbunden au diese Freigabe verbunden. Berächtigung ist richtig eingestellt.

Bei den Clients ist nun eine Programm installiert, das auf eine Datenbank auf dem Server zugreifft.

Wenn ich nun bei dem ersten Client das Programm starte, startet es ziemlich schnell!! Jetzt will ich aber bei einem weiteren Client das Programm starten dauert dies gut 1-2min. auch danach ist das Programm in der Bedienung bei beiden Clients langsam.

Das komische ist vorher war alles viel schneller, und dies mit einer weit schwächeren Hardware! Plus war da Windows XP Professional installiert!

Denke also es kann nicht an der Hardware des neuen Fileservers liegen. Auch der Support der sofware meint es sei alles korrekt eingestellt!

Hab schon gegoogelt, und mich mit SMB2 auseinandergesetzt was aber auch nicht zur lösung geführt hat.

Hat jemand eine Idee was ich noch prüfen kann..

Hoffe jemden versteht mein problem.


PS: Anti-Virus Software hab ich schon deinstalliert auch Firewall deaktiviert.

Besten Dank, Grüsse aus der Schweiz...
 
#2
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
1. Frage:
der alte Fileserver hatte welches Betriebssystem ? XP ?

2.Frage:
Bei den Clients ist nun eine Programm installiert, das auf eine Datenbank auf dem Server zugreifft.
Welches Programm ? lauffähig unter allen Windows-BS ?

3. Frage:
Wenn ich nun bei dem ersten Client das Programm starte, startet es ziemlich schnell!! Jetzt will ich aber bei einem weiteren Client das Programm starten dauert dies gut 1-2min. auch danach ist das Programm in der Bedienung bei beiden Clients langsam.
Es ist egal mit welchem PC Du als erstes auf den Server zugreifst ? der erste ist immer der schnellste Zugriff, alle anderen danach und dann gemeinsam langsam ?
 
#3
O

Oliver1982

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
190
Hey,

Also:

1.Frage:
Bestriebssystem alter Fileserver war Windows XP Pro.


2.Frage: Terminplus heisst die Software es handelt sich um eine Access Datenbank also die Datei heisst Termin.mdb
lauffähig laut Software Hersteller von Windows XP bis Server 2008 R2.

3. Frage:
genau wie du beschrieben hast!


Und ich hab keine ahnung was ich noch einstellen kann!

Aber wär froh wenn du mir helfen könntest.. ;-)
 
#5
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Hallo Dirk,

Hast du noch ne Idee? :-)

gruss
Im so sorry ... bin keine "Server-Fachmann" ;) ... meine Fragen dienten der Vervollständigung deiner gelieferten Anfangsinformationen.

Warte noch nen "Moment" ... die entsprechenden wissenden User werden sich schon noch melden ... auch wenn es vielleicht erst nach dem Fußball sein wird. :D
 
#6
R

rs90

Gast
Netzwerkkartentreiber auf allen Clients und Server aktuell? Das wirkt manchmal Wunder, hatte das selber schon das alles ewig gedauert hat und danach gings überall schnell.
 
#7
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.826
Es kann natürlich auch daran liegen, dass Windows 7 nicht als Serverbetriebssystem gedacht ist.
 
#9
O

Oliver1982

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke für eure Antworten,

Netzwerkkarten sind alle auf dem aktuellsten Stand.

Ja ok, Windows 7 ist kein Server Betriebssystem. Aber vorher war es doch auch nur ein Windows XP!

SQL klingt gut, aber der Programm Hersteller bietet dies nicht mit einem SQL Server an.

Wäre um weitere Tipps dankbar...
 
Thema:

Datenbank zugriff auf einen Windows 7 Rechner sehr sehr langsam...

Datenbank zugriff auf einen Windows 7 Rechner sehr sehr langsam... - Ähnliche Themen

  • Potenzieller Fehler bei der Windows-Update-Datenbank erkannt

    Potenzieller Fehler bei der Windows-Update-Datenbank erkannt: Ich habe Windows 10 noch in der längst überholten Version 1607, Betriebssystembuild 14393.2214. Seit Monaten kommen kaum noch Updates durch. Als...
  • Massendatensätze zum Testen von Datenbanken oder Excel Funktionen automatisch erstellen lassen

    Massendatensätze zum Testen von Datenbanken oder Excel Funktionen automatisch erstellen lassen: Es kann immer wieder Gründe dafür geben, dass man auf die Schnelle einen Datensatz mit Namen und Adressen, E-Mail Konten, Größen und Gewichten...
  • Zugriff auf Datenbank über D und über IPadresse

    Zugriff auf Datenbank über D und über IPadresse: Hi. Angenommen, eine Datenbank liegt auf einem PC auf Laufwerk D: Man greift von diesem PC Lokal mit einem Programm darauf zu, gibt dem Programm...
  • Datenbank Zugriff auf SBS2008 sehr langsam...

    Datenbank Zugriff auf SBS2008 sehr langsam...: Guten Abend, Ich hab ein kleines problem. Server: Windows Small Business Server 2008 Clients: Windows XP Professional SP3 Datenbank: Microsoft...
  • Zugriff auf Datenbank über MSSQL im Netzwerk sehr langsam!

    Zugriff auf Datenbank über MSSQL im Netzwerk sehr langsam!: Hallo zusammen, folgende Situation: ich arbeite in einem kleinen Netzwerk welches aus 3 Rechnern besteht die über einen Router miteinander...
  • Ähnliche Themen

    Oben