Daten von anderem PC "rüberholen"?

Diskutiere Daten von anderem PC "rüberholen"? im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Habe mir letztens einen neuen PC zugelegt, aber ich benötige noch die Daten die auf dem alten PC sind, da auf diesem der Brenner und das...
M

Mogul2018

Threadstarter
Dabei seit
23.03.2003
Beiträge
2
Habe mir letztens einen neuen PC zugelegt, aber ich benötige noch die Daten die auf dem alten PC sind, da auf diesem der Brenner und das Diskettenlaufwerk net mehr funzen wollte ich die Festplatte vom alten in den neuen einbauen, habe allerdings keine Anschlussplätze mehr frei.

Gibt es da einfach Kabel die ich benutzen kann um die PCs leicht zu verbinden und die Daten ohne Schwierigkeiten auf den neuen zu holen?


Bin echt ne Niete auf dem Gebiet, Tipps wären sehr willkommen!
 
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
47
Ja es gibt ein Kabel dafür. Haben dbeide Computer eine Netzwerkkarte?
wenn ja dann besorg dir ein Crossoverkabel, damit kannst Du beide Computer damit verbinden. Ein paar kleine Einstellungen und DU kannst die Daten rüber kopieren. Wenn Du das Kabel hast meld dich nochmal :D

Wenn Du keine Netzwerkkarten hast, dann steck halt mal ein CD-Rom Laufwerk vom IDE Kabel ab, hänge die zweite Platte an das Kabel (richtige Jumperung beachten) und kopiere die Daten auf deine Festplatte. Fertig

Wenn Du weitere Fragen hast dann meld dich nochmal
 
M

Mogul2018

Threadstarter
Dabei seit
23.03.2003
Beiträge
2
:D

Ok was is ne Jumperung?

Kabel abziehen könnt noch so klappen hehe!

Hab aber keine Netzwerkkarte drin! :(
 
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
47
Schau mal die MArke deine Festplatte an und klicke danach hier dort ist die Jumperung nach Marke beschrieben. Ich schau mal ob ich ein entsprechendes Bild finde :D
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,


oder du besorgst dir nen nullmodemkabel. das schließt du an den seriellen schnittstellen der computer an. danach installierst du dir auf den beiden rechnern den total commander. Download

Nach Installation öffnest du den total commander auf beiden rechnern. Auf dem Rechner auf dem die Daten installiert sind, gehst du auf Netz-Portverbindung zu anderem PC. Danach klickst du auf Server. Auf dem anderen Rechner, auf dem die Daten kopiert werden sollen, klickst du ebenfalls auf Netz-Portverbindung zu anderem PC. Danach wählst du Client. Nun kannst du die Daten rüberkopieren.


greetz
gnoovy
 
G

gast_Alex

Gast
Die Festplatte in den anderen Rechner bringt nichts, da Du ja keine zwei "aktiven Partitionen" gleichzeitig laufen lassen kannst.
Da nützt auch das mit den Jumpern nicht sonderlich viel.
Nimm einfach ein USB-Kabel (falls USB an beiden vorhanden) und verbind die beiden damit einfach.
Aber der Vorschlag mit dem Nullmodem Kabel ist sehrwahrscheinlich noch besser,
da du bei Win98 extra Software fürr USB-Network brauchst damits funktioniert.
Bei Win2000 ----> ???? WinXP müßte auch so gehen.

mfg
 
C

Chilliger Geselle

Gast
mach die platte als SLAVE und im BIOS unter "BOOT DEVICES" stellst du nur die platte ein wo windows drauf ist.
dann sollte es funzen.
 
D

darkspot

Gast
Die Festplatte in den anderen Rechner bringt nichts, da Du ja keine zwei "aktiven Partitionen" gleichzeitig laufen lassen kannst.

Das halt ich für ein Gerücht !!


ds
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.455
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Originally posted by darkspot@24.04.2003, 13:21
Die Festplatte in den anderen Rechner bringt nichts, da Du ja keine zwei "aktiven Partitionen" gleichzeitig laufen lassen kannst.

Das halt ich für ein Gerücht !!


ds
Genau.
darkspot kat natürlich recht.

Er kann zwar nicht von deiden aktiven Partitionen booten, aber um die Daten rüber zu kopieren langt es.
 
Thema:

Daten von anderem PC "rüberholen"?

Daten von anderem PC "rüberholen"? - Ähnliche Themen

Synchronisation für den Vivaldi Browser auf mehreren Geräten aktivieren - So einfach klappt es!: Der Vivaldi Browser wird immer beliebter und bietet ja auch mehr als genug Funktionen, die dem User das Leben leichter machen können. Wer den...
PC bootet nicht!: Hallo zusammen - evtl. kann mir jemand von euch einen Rat geben!? Ich bin gerade daran mir einen eigenen PC zusammen zu bauen. Das Spezielle -...
Wie sich der PC wieder beschleunigen lässt: Mit der Zeit sammelt sich auf dem Computer eine Menge Datenmüll an. Bemerkbar macht sich dies in langen Ladezeiten und einer immer langsameren...
Alte Windows-Festplatte in neuem PC (*nicht* als primäres Betriebssystem): Hallo! Ich habe einen neuen PC mit einer neuen, frischen Windows-Installation. Meine digitale Lizenz habe ich dorthin übernommen. Ich möchte...
USB Sticks oder externe Festplatten über den Registrierungs-Editor an USB Ports des PCs blockieren: Im Moment muss vieles von Zuhause und vielleicht auch am PC erledigt werden. Vielleicht muss man da auch den Rechner mit anderen teilen und will...
Oben