Daten und Preise des Microsoft Surface Duo 2 - Kann Microsoft mit dem Surface Duo 2 überzeugen?

Diskutiere Daten und Preise des Microsoft Surface Duo 2 - Kann Microsoft mit dem Surface Duo 2 überzeugen? im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Man hat das Gefühl, dass fast jeder auf das Microsoft Surface Duo 2 gewartet hat, entweder weil das Smartphone wirklich interessiert oder weil man...
Man hat das Gefühl, dass fast jeder auf das Microsoft Surface Duo 2 gewartet hat, entweder weil das Smartphone wirklich interessiert oder weil man einfach mitreden will, wie gut oder schlecht es denn wirklich geworden ist. In diesem kurzen Ratgeber fassen wir einmal die technischen Daten und auch die Preise des neuen Microsoft Surface Duo 2 für Euch zusammen.

Microsoft Surface Duo 2 #Microsoft #SurfaceDuo2 #MicrosoftSurface #Duo2 #MicrosoftSurfaceDuo2 ...png

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon

Starten wir gleich mit dem Wichtigsten, nämlich den technischen Daten:
  • Maße geschlossen: 184.5 x 145.2 x 5.5 Millimeter
  • Maße geöffnet: 145.2 x 92.1 x 11 Millimeter
  • Gewicht ca. 284 Gramm
  • Rücken aus Gorilla Glass, Front aus Gorilla Glass Victus
  • Zwei Einzeldisplays mit 5,8 Zoll AMOLED Display, 1.344 x 1.892 Pixel, 90Hz, HDR, 800 Nits
  • Gesamtgröße 8,3 Zoll, somit mit 1.892 x 2.688 Pixel bei restlichen gleichen Daten
  • Qualcomm SM8350 Snapdragon 888 5G Octa-Core CPU mit Adreno 660 GPU
  • 8GB RAM und 128GB interner Speicher vorbestellbar
  • Modelle mit 256GB und 512GB aktuell nicht verfügbar
  • Kein Slot für Speicherkarte aber SIM-Karte und eSIM möglich
  • Fingerabdruckscanner an der Seite
  • Android 11, vermutlich Vanilla ohne separates User Interface
  • Frontkamera mit 12 Megapixel Weitwinkel, f/2.0 Blende
  • Hauptkamera mit 12 Megapixel Weitwinkel (f/1.7 Blende, Dual Pixel PDAF, OIS), 12 Megapixel Tele-Foto (f/2.4 Blende, PDAF, OIS, 2x optischer Zoom), 16 Megapixel Ultra-Weitwinkel (f/2.2 Blende) und TOF 3D Sensor
  • Single-Lautsprecher und kein 3.5mm Klinkenstecker
  • Surface Pen kann zur Bedienung genutzt werden
  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/6, Bluetooth 5.1, NFC
  • A-GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS, BDS
  • USB Type-C 3.1 Anschluss mit integriertem Display Port
  • Maximal 5G Konnektivität, sofern durch Vertrag möglich
  • 4449mAh Akku mit 23W Fast Charging

Die technischen Daten klingen nun deutlich besser und vor allem bei der CPU und der Kamera gibt es einen deutlichen Unterschied. Mit der besseren Kamera hat es aber auch einer der Kritikpunkte zum fertigen Gerät geschafft, nämlich der Kamera-Buckel, der vielen dann zu massiv ausfällt und auch der Preis dürfte vielen wieder sauer aufstoßen, denn man startet aktuell bei 1.599€ für die erhältliche Variante mit 128GB Speicher, für die anderen beiden wären, sofern verfügbar, laut Webseite dann 1.699€ für das Modell mit 256GB und 1.899€ für die 512GB Variante.


Kommentar des Autors: Was haltet Ihr denn nun vom Microsoft Surface Duo 2?
Microsoft Surface Duo 2 #Microsoft #SurfaceDuo2 #MicrosoftSurface #Duo2 #MicrosoftSurfaceDuo2 Kaufberatung Ratgeber Tipps Tricks Anleitungen FAQs Hilfen technische Daten Datenblatt
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Das sind Preise, wie zu beginn der Computer.
Ich kaufe mir doch nicht für 1.899€ eine Telefon mit Internetanschluss, wo ich dann noch Tarife fürs telefonieren und surfen kaufen muss.
Meiner Meinung nach irre, aber ich bin da wohl auch schon zu alt für.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.309
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Ich habe meiner Großnichte, die seit Anfang September in die Schule geht und nun unbedingt :D ein Handy benötigt (ich frage mich gerade, wie meine Generation die Schulzeit ohne Handy überlebt hat), ein Samsung Galaxy A12 geschenkt. Das Ding hat ca. 160,- gekostet und kann eigentlich alles, was man so braucht.
Dazu dann noch eine HoT (Hofer, der österr. Aldi) Wertkarte um 9,90/Monat (1000 Min/SMS & 10.000MB Daten), was mMn locker für ein 6jähriges Mädchen ausreichen sollte.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.379
Alter
55
Ort
Thüringen
1000 Minuten und 10GB Datenvolumen für 10€? Das Schlaraffenland lässt grüßen; da bezahlst Du in DL ein Mehrfaches. Ob allerdings eine 6jährige unbedingt ein Handy haben sollte, steht auf einem anderen Stern...
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.309
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Ob allerdings eine 6jährige unbedingt ein Handy haben sollte, steht auf einem anderen Stern...
Das war natürlich mit den Eltern der Kleinen abgesprochen; außerdem wäre sie sonst vermutlich das einzige Kind ohne Handy in der Klasse.

Aber was ich eigentlich zum Thema sagen wollte (und irgendwie untergegangen ist) ist, zumindest für mich, die Tatsache, dass ein Handy um ca. 1800,- völlig unnötig und maßlos überzogen ist. Für meine Anforderungen an ein Handy wäre so ein o. e. Samsung völlig ausreichend. Ich bin immer noch mit meinem 6 Jahre alten HTC One M9 unterwegs, allerdings lässt mittlerweile der Akku deutlich nach. Mal schauen, ob ich mir die Bastelei antue und den Akku tausche, oder ob es ein neues Handy wird.
Nicht falsch verstehen, ich bin sicher kein Sparfuchs und gebe durchaus viel Geld für Dinge aus, die mir wichtig sind und/oder Spaß machen und bin auch in der glücklichen Lage, mir das leisten zu können, aber ich würde mit einem Handy um 1800,- nichts anderes machen, als mit einem Handy um 200,- bis 300,-. Da kaufe ich mir um das hier gesparte Geld lieber noch eine Pistole. Ich habe da ohnehin schon länger die "FK Brno" im Kaliber 7,5 FK im Auge. Wobei ich da aber noch ein paar Tausender drauflegen muss; das Ding ist schweineteuer.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.922
Ort
GB
1000 Minuten und 10GB Datenvolumen für 10€? Das Schlaraffenland lässt grüßen; da bezahlst Du in DL ein Mehrfaches. Ob allerdings eine 6jährige unbedingt ein Handy haben sollte, steht auf einem anderen Stern...
15GB sind es effektiv und den Tarif habe ich auch. Vor allem weil keine Servicepauschale verrechnet wird obwohl der Service besser ist als bei den alt eingesessenen Providern :blush

Erli :cool
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.421
Ort
Lahr
Ich sehe das ähnlich. Hier zählt man ordentlich am Early-Adoper Aufschlag.
Zudem ist die Technik nicht ausgereift genug. Den Fehler hab ich damals mit dem ersten SmartWatches gemacht.
Eine Uhr deren Akku nach 7h leer war... Das war mehr ein 7h Timer als eine Uhr.

Und wenn ich drüber nachdenke: mein Motorola hat 5000mah und nur einen screen. Die Laufzeit des Duos ist wohl somit auch nur relativ kurz vor allem wenn man noch den starken Prozessor beachtet.


Mich würde Berufsbedingt aber das Galaxy Flip reizen. Ist mir dennoch zu teuer. Ich gebe maximal 300€ für ein Gerät aus das in 2 Jahren sowieso akkutechnisch defekt ist.
Dann tausche ich meist den Akku selbst und nach 4jahren gibt's dann ein neues.



@JollyRoger2408 wenn's am M9 genauso easy geht wie am M8 dann ist das tauschen ein Kinderspiel :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.421
Ort
Lahr
Jap. Relativ easy. Nur eben HTC Typisch, das der Akku komplett verbaut ist.
Das wird nur gemacht, damit sich die Leute nicht trauen es selbst zu machen. Andere Hersteller machen das besser
 
W

Walter32

Dabei seit
16.10.2021
Beiträge
1
Das sind Preise, wie zu beginn der Computer.
Ich kaufe mir doch nicht für 1.899€ eine Telefon mit Internetanschluss, wo ich dann noch Tarife fürs telefonieren und surfen kaufen muss.
Meiner Meinung nach irre, aber ich bin da wohl auch schon zu alt für.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.421
Ort
Lahr
Aber was soll der geneigte "iPhone 13 Pro Max" Käufer sagen.
Am besten hat dieser Ahnung und sagt: für den Preis kauf ich mir das nicht.

Denn nur solange leute diese völlig überzogenen Preise zahlen, werden diese Preise auch gefragt. Wenn Hersteller auf den Geräten sitzen bleiben, fällt der Preis.
Dazu müsste man es aber schaffen einen Großteil der Menschen davon zu Überzeugen das es nicht Notwendig ist immer das Neuste und Teuerste zu haben.
Das wiederum kannste knicken.

Ich bin mir zu 100% sicher, das der "geneigte iPhone 13 Pro Max Käufer" keine ahnung hat, das er die Leistung die er bezahlt nicht braucht.

Das äqivalent wäre: einen Lamborghini in der Innenstadt für den Großeikauf zu verwenden. Kann man machen, ist dann halt scheiße.
 
Thema:

Daten und Preise des Microsoft Surface Duo 2 - Kann Microsoft mit dem Surface Duo 2 überzeugen?

Daten und Preise des Microsoft Surface Duo 2 - Kann Microsoft mit dem Surface Duo 2 überzeugen? - Ähnliche Themen

Leaks und Bilder zeigen das Microsoft Surface Duo 2 - Was sollte man vom Surface Duo 2 erwarten?: Das erste Microsoft Surface Duo ist sicher an sich kein schlechtes Android Smartphone, allerdings ist hier für viele die Kombination aus Preis und...
Samsung Galaxy S21 5G, Galaxy S21+ 5G und Galaxy S21 Ultra 5G offiziell vorgestellt: Endlich war es soweit und die neue Samsung Galaxy S21 Serie wurde im aktuellen Galaxy Unpacked Event vorgestellt. Nicht nur weil Samsung und...
Offizieller Start des Microsoft Surface Duo ab 1399$ - Lohnt sich das Smartphone zu diesem Preis?: Lange hatte man auf ein neues Smartphone von Microsoft gehofft und war teilweise sehr euphorisch als das Surface Duo angekündigt wurde. Mit der...
Samsung präsentiert Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Technische Daten des Samsung Galaxy Z Fold2 5G: Nicht nur wegen der recht engen Zusammenarbeit zwischen Samsung und Microsoft hat so mancher sicher auf die offizielle Vorstellung des Samsung...
Microsoft Chief Product Officer Panos Panay präsentiert Euch das Microsoft Surface Duo im Video: Die technischen Daten des Surface Duo waren vorab schon durch einen entsprechenden Eintrag auf den Webseiten von Microsoft selbst einsehbar, so...
Oben