Dateigrößen-Phänomen unter Windows 10

Diskutiere Dateigrößen-Phänomen unter Windows 10 im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo, im Januar 2020 bin ich zunächst per Upgrade von Windows 7 auf 10 umgestiegen. Anfang Februar ist davon unabhängig eine meiner Festplatten...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo,


im Januar 2020 bin ich zunächst per Upgrade von Windows 7 auf 10 umgestiegen. Anfang Februar ist davon unabhängig eine meiner Festplatten kaputt gegangen und ich habe diese durch eine SSD ersetzt. Auch meine System-SSD habe ich in diesem Zuge durch eine M.2 SSD von Samsung ersetzt. Auf die Samsung-SSD habe ich dann Windows 10 neu installiert.


Anschließend wollte ich natürlich meine extern gesicherten Daten von der externen Festplatte zurück auf die neuen SSD’s kopieren. Dabei ist mir dann Folgendes aufgefallen:


Ich kontrolliere nach dem Kopieren immer beide Ordner über Rechtsklick --> Eigenschaften, ob beim Kopieren alles geklappt hat und ob die Ordnergrößen übereinstimmen. Manche Ordner von der externen Festplatte waren jedoch von der Größe her nicht identisch mit denen auf der SSD. In den Eigenschaften kann man ja zwei Größenwerte ablesen, einmal „Größe“ und direkt darunter "Größe auf Datenträger“. Merkwürdig war, dass der Wert bei "Größe" bei beiden Ordnern identisch ist. Der Wert „Größe auf Datenträger“ unterscheidet sich jedoch minimal.


Die Spurensuche hat ergeben, dass auf den SSD’s kleine bis winzige Dateien von Windows 10 mit der Größe 0 angezeigt werden… Was faktisch natürlich unmöglich ist, da die Dateien ja physisch existieren und somit auch eine Größe haben müssen. Sie lassen sich auch trotz der Größe von 0 Bytes ganz normal öffnen und haben den identischen Inhalt wie ihre Pendants auf der externen Festplatte. Bei den betreffenden Dateien handelt es sich um Konfigurationsdateien des Programms Picasa (mit der Endung .ini) sowie kleine Textdateien (.txt).


Es steht dann dort bspw.:
Größe: 64 Bytes

Größe auf Datenträger: 0 Bytes


Auf der externen Festplatte wird die gleiche Datei jedoch folgendermaßen angezeigt:

Größe: 64 Bytes

Größe auf Datenträger: 4,00 KB


Ich habe im Internet bereits andere Beiträge dazu gefunden, in denen das mit der Funktionsweise des NTFS-Dateisystems erklärt wird. Angeblich speichert Windows 10 bis zu einer gewissen Größe der Datei diese im MTF der Festplatte. Das deckt sich auch mit meinen Tests. Denn ich habe herausgefunden, dass ab einer bestimmten Größe der Datei, diese dann auch mit 4,00 KB angezeigt wird, so wie auf der externen Festplatte. Auf der Samsung-SSD passiert das ab einer Dateigröße von ca. 567 bis 572 Bytes, bei der Crucial SSD ab einer Dateigröße von ca. 644 bis 674 Bytes. Auf meiner HDD von Seagate ab einer Dateigröße von ca. 506 bis 510 Bytes. Komischerweise ändert sich die Grenze auch von mal zu mal leicht, doch das nur nebenbei.


Ich habe es jedenfalls als sehr irritierend empfunden, da unter Windows 7 bei mir noch nie eine Datei mit 0 Bytes angezeigt wurde. Doch auch Windows 7 lief ja mit dem NTFS-Dateisystem. Meine Frage an die Experten ist nun also: Was macht Windows 10 hier anders und weshalb trat das Phänomen unter Windows 7 vorher nie auf?


Und Frage 2: Kann man es irgendwie ausschalten, dass Windows 10 Dateien mit 0 Bytes anzeigt? Denn es nervt bei der Datensicherung auf die externe Festplatte einfach nur, wenn der gerade kopierte Ordner nicht die identische Größe aufweist. Da denke ich jedes Mal, es könnte beim Kopieren irgendwas schief gegangen sein.
 
Thema:

Dateigrößen-Phänomen unter Windows 10

Dateigrößen-Phänomen unter Windows 10 - Ähnliche Themen

Lsalso.exe und SgrmBroker.exe: Hallo ich war gerade im taskmanager unterwegs und habe 2 Hintergrundprozesse gefunden die nicht mit denn online beträgen einstimmten einmal geht...
Windows 10 ab 2020: Beim Kopieren von Ordnern auf externe Festplatte wird das Änderungsdatum überschrieben!: Beim Kopieren von Ordnern auf externe Festplatte wird das Änderungsdatum überschrieben! Nach Funktionsupdate Windows 10 Version 2004...
Keine win7 Sicherung mehr möglich.: Hallo Liebes Forum, ich habe ein sehr skurriles Problem, ich wundere mich schon länger darüber, dass bei jedem Startup chkdsk ausgeführt wird...
Sicherung mit Windows-Systemsteuerung,: Hallo Community, ich habe ein Problem mit dem Windows Backup "Dateien sichern und wiederherstellen". Vorhandene Installation: PC > Windows 10...
Windows 10 Systemabbild mit Bitlocker: Hallo zusammen, um mich gegen plötzlichen Systemverlust bei Festplattenausfall zu schützen, überlege ich regelmäßig ein Systemabbild zu...

Sucheingaben

ca9sino rewards

,

c9asino themed party

,

online free poker

,
online free Vpoker
, stardust casgino, poxker winning, gaming club casino, gaming club casihno, free poker games online, list of casino games, oar crazy game of poker, cnasino royale james bond, casino themed party, grand poker, gamedesire poker, hard rock casino biloxi, best poker player, best pooker player, washington casinos, washington casiLnos, casino royale james bond, casiMno royale james bond, free strip poJker, wetumpka casino, wetumpka casi2no
Oben