Dateiformate über die Indizierungsoptionen aus Windows 10 Suche ausklammen - So geht es!

Diskutiere Dateiformate über die Indizierungsoptionen aus Windows 10 Suche ausklammen - So geht es! im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Nicht jeder sucht nach Dateitypen, sondern nach bestimmten Namen oder zumindest Zeichenfolgen, und so kann es passieren, dass man bei seiner Suche...
Nicht jeder sucht nach Dateitypen, sondern nach bestimmten Namen oder zumindest Zeichenfolgen, und so kann es passieren, dass man bei seiner Suche viele Dateien angezeigt bekommt die man gar nicht braucht und darum auch nicht sehen will. Dieser kurze Ratgeber zeigt wie man über die Indizierungsoptionen Dateibezeichnungen aus der Suche in Windows 10 ausschließen kann.

Windows10Windows-10SucheDateiExplorerDateitypenDateiendungenDateiformateIndizierungErweiterungOptionenIndizierungsoptionenSystemeinstellungausklammernabwählenentfernenändernAusnahme-1.jpg


Um schnell zur nötigen Einstellung zu gelangen klickt Ihr mit der Maus unten auf das Windows Icon oder drückt eben die Windows Taste und fangt dann an Indizierungsoptionen zu schreiben. Sobald genau das oben als Treffer für die Suche auftaucht klickt Ihr es an und öffnet so direkt die korrekte Seite in den Systemeinstellungen.

Windows10Windows-10SucheDateiExplorerDateitypenDateiendungenDateiformateIndizierungErweiterungOptionenIndizierungsoptionenSystemeinstellungausklammernabwählenentfernenändernAusnahme-2.png

Hier klickt man dann zuerst unten auf den Button Erweitert und kann dann im nächsten Fenster oben auf den Reiter Dateitypen wechseln. Je nach Geschwindigkeit des Systems kann es durchaus einen Moment dauern, aber dann bekommt man dort eine komplette Liste mit allen Dateiformaten die auf dem Rechner zu finden sind.

Windows10Windows-10SucheDateiExplorerDateitypenDateiendungenDateiformateIndizierungErweiterungOptionenIndizierungsoptionenSystemeinstellungausklammernabwählenentfernenändernAusnahme-3.png

Entfernt nun den Haken bei jedem Dateityp den Ihr in Eurer Suche nicht sehen müsst und bestätigt das Ganze unten erst mit OK und dann mit Schließen, wobei auch dies dann je nach Systemleistung wieder etwas länger dauern kann. Startet man den PC neu werden die abgewählten Dateiformate in der Suche nicht mehr gezeigt. Will man diese wieder finden können muss man die Schritte wiederholen und die Haken wieder setzen.

Meinung des Autors: So kann man Dateitypen die man nicht sehen will bzw. muss aus der Windows 10 Suche ausklammern.
 
Thema:

Dateiformate über die Indizierungsoptionen aus Windows 10 Suche ausklammen - So geht es!

Dateiformate über die Indizierungsoptionen aus Windows 10 Suche ausklammen - So geht es! - Ähnliche Themen

Suche mit einem Screenshot in Windows 10 starten - So sucht man in Windows 10 über Screenshots: Nicht immer weiß man genau nach was man sucht, weiß aber vielleicht spontan, wie es aussieht, weil man es eben als Bild am Computer hat und dann...
Unter Windows 10 ohne zusätzliche Programme Grafiken in PDF Dokumente umwandeln - So geht’s!: Ihr braucht, warum auch immer, eine Bilddatei als PDF und sucht nach einem Programm mit dem Ihr das Ganze konvertieren könnt? Hört auf zu suchen...
Update Banner für Windows 11 in Windows 10 entfernen oder wieder anzeigen lassen - So geht es!: Windows 11 steht für viele schon bereit, aber nicht jeder will sich das Update dann auch installieren, denn Windows 10 wird ja noch einen Moment...
Bing Suchvorschläge in Windows 10 Suche deaktivieren über den Registry Editor - So wird’s gemacht!: Über die Windows 10 Suche kann man nach Inhalten auf dem PC suchen lassen und darüber hinaus über Bing auch im Internet, wenn auf dem Rechner...
Windows 10 Funktion für Kontakte in der Taskleiste aktivieren und einrichten - So einfach geht es!: Windows 10 hat so einige mehr oder weniger nützliche Funktionen am Start und dazu gehören auch die Kontakte in der Taskleiste. So mancher...
Oben