"Datei XYZ kann nicht kopiert werden" bei WinXP Pro SP2 Repa

Diskutiere "Datei XYZ kann nicht kopiert werden" bei WinXP Pro SP2 Repa im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Gestern schrieb ich einen Beitrag zu einem Problem auf pcwelt.de: http://www.pcwelt.de/forum/thread182474.html Jedoch hat sich...
J

jpgoelz

Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
2
Hallo!
Gestern schrieb ich einen Beitrag zu einem Problem auf pcwelt.de:
http://www.pcwelt.de/forum/thread182474.html

Jedoch hat sich herausgestellt, dass es noch viel tiefgreifender ist als ich angenommen hatte.
[attachmentid=8093]
In meiner Suche nach dem Problem stieß ich auf folgende Meldung in den eigenschaften meiner Netzwerkkarte:
ZITATDie Eigenschaften dieser Verbindung können nicht angezeigt werden. Möglicherweise sind die Informationen der Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) beschädigt.[/b]
etc.

Durch Recherche bei Google fand ich heraus, dass eventuell der "WMI-Leistungsadapter" unter Verwaltung->Dienste gestartet werden muss. Dies ging allerding nicht (Fehlermeldung: Der Dienst "WMI-Leistungsadapter" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 0x80040154: Klasse nicht registriert).

Jedoch bin ich inzwischen der Meinung, dass das Problem noch wesentlich tiefgreifender ist.
Wenn ich mir dir Systemeigenschaften anzeigen lassen will, wird zB unter Allgemein mein Prozessor nicht mehr angegeben wie vorher.
Wenn ich Windowskomponenten hinzufügen will und neue Daten kopiert werden sollen bekomme ich die Meldung "Die Datei xyz kann nicht kopiert werden. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger.... eingelegt ist".. Wenn ich wiederholen drücke geht es nicht. Ich habe mir sogar ein CD Image von WinXP inklusive SP2 auf meinem Rechner gemountet um zu sehn ob es eventuell an einer verkratzen Windows CD liegt, jedoch geht das auch nicht. Trotzdem wird die Datei auf die festplatte kopiert, und wenn ich die Komponente erneut hinzufügen will, kommt der Fehler bei einer anderen Datei.

Das selbe Problem habe ich, wenn ich den PC mit meiner Windows CD boote und Windows erneut installieren will (Reparieren Option). er sagt mir ständig, dass Dateien nicht kopiert werden können. Ich nehme an, dass dies der Grund für meine Probleme ist.

Systemwiederherstellungspunkte vor dem Problem gibt es leider nicht.

Kann mir irgendwer sagen wodran das liegen könnte?

Ich habe einen Everest Report angehängt, wo komplett drinsteht, was meinen PC ausmacht.. Hardware-/Softwareberichte und so weiter: [attachmentid=8093]

Danke schonmal im Vorraus!

Jan

PS: Ich habe inzwischen folgendes Probiert:
http://www.windowsitpro.com/Article/Articl...0355/40355.html
und
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;894351
da mir esentutl.exe sagte secedit.sdb wäre corrupted.
 

Anhänge

E

e-PUNK

Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
2
hi ich hab das gleiche problem nach einem update von xp home auf xp pro

bei mir war außerdem auch noch der dienst
"Windows-Verwaltungsinstrumentation"
kaputt
und damit ging auch so einiges anderes nicht (Netzwerk, firewall, etc)
das konnte ich jedoch hiermit beheben:

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?R...ID=1137&URBID=7

es bleibt bei mir aber nach wie vor wie bei dir der
"WMI-Leistungsadapter"
kaputt
(Fehler 0x80040154: Klasse nicht registriert)
das wäre ja eigentlich nicht so tragisch aber diese misconfiguration sorgt auch dafür dass
bei den eigenschaften einer netzverbindung (z.B. lan) der 2. tab nicht funktioniert.
Oder z.B in der Computerverwaltung funktioniert desshalb das aufrufen der eigenschaften der WMI-Steuerung unter Dienste und Anwendungen nicht.
Wäre ja auch alles nich so tragisch denn eigentlich spiele ich bisher an diesen sachen eher weniger herum

aber eine weitere folge dieses problems ist, dass ich meine ipaddresse nicht mehr per cscript ändern kann. da ich in meinem script ein object
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\.\root\cimv2")
benutzen möchte um die einstellungen vorzunehmen
geht das zur zeit nicht mehr.
vor meinem upgrade von XpHome auf Professional lief dat!!
desweiteren funktionieren die für mich wichtigen cmd-shell systools
tasklist und taskkill nicht mehr.

Ich hab jedenfalls die sachen aus deinen beiden links auch gemacht
danach noch mal die "Windows-Verwaltungsinstrumentation" repariert wie oben verlinkt.

ich mach jetzt noch mal eine drüberinstallation, aber ich hab wenig hoffnung.

ps das problem hatte ich schonmal auf nem anderen rechner.
ich erinnere mich noch, dass mich das auch einige wochen googeln gekostet hat.
weiß aber nich mehr wie das war.
es muss aber irgendwie klappen.

ich hoffe wir finden die lösung hier noch

Gruß e-PUNK

ps: ja bei mir fällt der "tolle trick" mit der systemwiederherstellung auch weg, weil dann hab ich wieder xp home un nicht dat wat ick will, oder aber n total zerschossenes system.
wobei ich glaub, die installation hat die systemwiederherstellung selbst deaktiviert.
wie auch immer ich denke, dass zurücksetzen und dann wieder probieren zu installieren das gleiche ergebnis brächte.
 
E

e-PUNK

Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
2
hoho Jan

welch freudige überaschung.

nachdem ich nun also sowohl deine links als auch meinen link abgearbeitet habe, war zwar erstnmal wie schon gesagt noch resignation angesagt.

aber nach der angekündigten und nun auch durchgeführten drüber-installation is alles wieder schön.
sogar das aufrufen der sicherheitsrichtlinien produziert nun keine fehler mehr.
auf meinem anderen rechner ist das nämlich noch so, obwohl die besaagten dienste funktionieren.
aber das werd ich hoffentlich auf die gleiche weise behoben bekomen.

die eigenen einstellungen und konfigurationen werden übrigens durch so eine drüberinstallation kaum verändert. Vielleicht wenn man all zu heftige tweaks in der registry hatte muss man die nochmal vornehmen, aber dem ersten anschein nach ist so ne drüberinstallation ne feine sache.

ich hatte übrigens nur beim ersten mal die symtome wie du mit der aufforderung bei fehlender datei doch bitte die windows cd anzugeben usw.
und wie du beschrieben hattest, waren die dateien natürlich dort wo das setup sucht, die dateien sind auch nicht corrupt und sie werden sogar kopiert.
nur diese dumme fehler meldung. wie wir inzwischen wissen sind diese meldungen zwar nicht gerade sehr hilfreich, jedoch lassen sie die probleme nach der installation erahnen.

jedenfalls bei meinen weiteren drüberinstallationen hatte ich mehr lust auf automatisierung und hab dementsprechend das setup wie folgt aufgerufen:

aktueller pfad ist natürlich das dir der Windows-Installations-CD:

.\I386\winnt32 /unattend:.\I386\upgrade.txt

die upgrade.txt sollte man vorher noch seinen vorstellungen entsprechend editieren, also zumindest den produktkey eintragen.

Als die probleme mit den diensten noch nicht behoben waren, lief auch diese installationsvariante nicht unproblematisch. es gab zwar keine fehlermeldungen jedoch zum ende der installation bleibt der rechner hängen.
ich denke mal wenn man weiß wo die logs zu suchen sind, dann würde man dort schlauer.
nach einem hard reset lässt windows normal booten und alles scheint ok.
aber ich habe bald die probleme mit den diensten feststellen dürfen.

diesmal allerdings lief die installation durch und alle besprochenen probleme sind hinfort.

ich hoffe für dich, dass ich nicht noch andere dinge machen musste, aber ich denke alles erwähnt zu haben.
nur für den fall noch ein link, dort stehen auch noch ein paar tips, die ich vorher noch probiert habe:
http://www.windows-tweaks.info/html/installer.html

der hier könnte auch generell mal ganz interessant sein:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechn...b2d814b3c9.mspx

gruß e-PUNK
 
Thema:

"Datei XYZ kann nicht kopiert werden" bei WinXP Pro SP2 Repa

Sucheingaben

content

"Datei XYZ kann nicht kopiert werden" bei WinXP Pro SP2 Repa - Ähnliche Themen

  • Windows Explorer Probleme beim Dateien umbenennen

    Windows Explorer Probleme beim Dateien umbenennen: Hallo, ich habe seit einiger Zeit Probleme, Dateien im Windows Explorer umzubenennen. Früher war das nie ein Problem, doch jetzt funktioniert es...
  • Temporäre Dateien lassen sich nicht löschen.

    Temporäre Dateien lassen sich nicht löschen.: Guten Tag, meine temporäre Dateien wollen sich nicht löschen. Es sind ca. 4 GB und nach 4 Stunden Wartezeit sind sie noch immer nicht gelöscht...
  • Bitte um Zusendung einer Datei

    Bitte um Zusendung einer Datei: Sehr geehrte Damen und Herren ! Ich möchte Sie vielmals bitten, mir folgende Datei zu senden. Sie ist notwendig für die Funktionalität des...
  • exe-Datei zur Softwareinstallation wird nicht ausgeführt (nur bei manchen)

    exe-Datei zur Softwareinstallation wird nicht ausgeführt (nur bei manchen): Guten Abend, leider komme ich auf keinen grünen Zweig und benötige nun Expertenhilfe. Ich habe aktuell erneut eine exe-Dateie zur...
  • XP Setup: Die Datei xyz wurde fehlerhaft kopiert

    XP Setup: Die Datei xyz wurde fehlerhaft kopiert: Hallo, ich habe mein BIOS geflasht, einen neuen Prozessor eingebaut und bekomme seit dem beim XP Setup die Fehlermeldung: Die Datei ...
  • Ähnliche Themen

    Oben