Datei eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten, Registerkarte fehlt ! Hilfe bitte !

Diskutiere Datei eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten, Registerkarte fehlt ! Hilfe bitte ! im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo und guten Tag. Ich hoffe, ich bin hier richtig bei den Profis. Folgende Ausgangssituation: Konfiguration: Samsung N140 mit XP, Firefox...
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Hallo und guten Tag. Ich hoffe, ich bin hier richtig bei den Profis.
Folgende Ausgangssituation:
Konfiguration: Samsung N140 mit XP, Firefox, Adobe Reader, Pdf-It, PDF-Architect als beeinflussende Programme, vielleicht auch andere von mir vergessene Add-ons
Bisher habe ich mit meinem Brother MFC J265 W Dokumente in das pdf-format auf das Medium (SD-Karte) gescannt. Wenn ich direkt vom PC auf den Chip Zugriff und über den Rechtsklick das Menü und dort die Eigenschaften zu den gescannten Dateien aufrief, wurde mir in einem separaten Fenster immer zwei Registertafeln angezeigt, nämlich das Register "Allgemein" und ein Register "PDF". Im Register "Allgemein" ließ sich der Dokumentenname verändern. Als andere Angaben waren dort Dateityp, Öffnen mit (veränderbar), der Speicherort, Größe, Größe auf Dateiträger, Erstellungsdatum, geändert am, letzter Zugriff und als nächstes die Attribute schreibgeschützt und versteckt (beide durch Kontrollkästchen veränderbar) und letztendlich einen Button "Erweitert" zum Aufruf erweiterter Dateiattribute.
Wie ich soeben festgestellt habe, wird auf diesem Rechner unter Attribute noch ein Hinweis "Sicherheit" angezeigt, der mich darauf hinweist, dass die Datei von einem anderen Computer stammt und der Zugriff aus Sicherheitsgründen eventuell geblockt wird. Daneben ist einen Button "Zulassen", der das wohl aufhebt.
Die zweite Registerkarte "PDF" hatte kein editierbares Feld, mit Voreinstellungen hätte man aber sicherlich etwas vorgeben können. (Weiß bloß nicht, mit welchem Programm).
Wenn ich die Dateien dann vom Chip auf meine Festplatte kopiert habe und nunmehr dort die Eigenschaften aufrief, hatte ich eines weiteres Registerblatt, dass sich "Dateiinfo" nennt.
Auf diesem Registerblatt habe ich 6 editierbare Felder mit den Bezeichnungen Titel, Betreff, Autor, Kategorie, Stichwörter und ein "großes Feld" Kommentar.
Im Dateimanager konnte ich (Detailansicht) ohne das ich die pdf-Datei öffnen musste mit einem Rechtsklick bei Name ein Untermenü aufrufen über das ich die Eigenschaften (Registerblatt Dateiinfo) der Datei dann auch direktbearbeiten könnte.
Ein Klick in dieser Zeile mit den Feldnamen öffnete ein Untermeü bei dem ich (bei mir jedenfalls) eine Menge Spalten wie zB auch Interpret, Albumtitel und über "Weiteres" jede Menge mehr Details auswählen konnte.
Seitdem ich nun den letzten Akoya von Aldi mit Windows 8 benutze, ist alles anders. Heul !:wut
Schon das Fenster für Eigenschaften sieht anders aus. Wenn ich direkt auf den im Scanner(Drucker) befindlichen Chip zugreife und mir die Eigenschaften anzeigen lasse habe ich wieder nur zwei Registerkarten, nämlich die Registerkarten "Allgemein" und "Details". Die Registerkarte "Allgemein" sieht noch aus wie sonst und ich kann dort den Dateinamen ändern, auf der Registerkarte "Details" finde ich die nochmals die Felder wie auf der Registerkarte "Allgemein", lediglich das Feld "Attribute" verändert sich je nachdem, wie es auf "Allgemein" gesetzt ist. Kopiere ich diese Datei nun vom Chip auf den Rechner (ext Festplatte) schiebt sich zwischen die beiden bisherigen Registerkarten eine weitere mit dem Namen "Sicherheit".
In zwei Abteilungen finde ich dort einmal "Gruppen und Benutzernamen in dem die Bezeichnungen System, unbekanntes Konto (dahinter folgender Klammervermerk S-1-5-21- xxxxx viele weitere Zahlen), Administratoren, Benutzer. Dann finde ich den Hinweis "Klicken Sie auf "Bearbeiten" um die Berechtigungen zu ändern.
Nein, zu diesem Registerblatt möchte ich nichts wissen, ist es mir doch viel zu kompliziert. Mögen das jüngere Menschen begreifen.
Fakt ist, dass keines der Metadatenfelder editierbar ist, obwohl es dasteht, dass man es könne.
Ich habe jetzt auf diesem Rechner hier das Windows 8, Adobe Reader XI, PDF Creator mit PDF Architect, dazu noch BeCyPDFMetaEdit und Quick PDF Tools drauf. Aber keiner selbst wenn ich damit die Metadaten bearbeite, so schaffe ich es nicht, diese Angaben im Manager zu sehen.
Wer kann einem Ü-50-User helfen oder zumindest Seiten benennen, die das verständlich machen.
In welchem Programm werden die Registerseiten für den Menüpunkt "Eigenschaften" einer Datei festgelegt ?
Ich habe mal eine Fotografie von dem gemacht, was ich bitte bitte gern wieder hätte !!
IMG_6805.JPG
Vielen lieben Dank über alles was hilft.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
:welcome

Das hättest du auch kürzer schreiben können :D Kann ja keiner mehr lesen :D

pdf.jpg
Bei mir sieht das so aus. Windows 8.1. .... Was dort angezeigt wird hängt vom installierten Reader ab. Bei mir PDF-XChange Viewer.

Adobe Reader XI, PDF Creator mit PDF Architect, dazu noch BeCyPDFMetaEdit und Quick PDF Tools drauf.
Etwas viel für PDF-Dateien :aah ... Ein Reader und ein PDF-Creator reicht doch völlig... und der muss auch richtig mit den PDF verknüpft sein. In den Standardprogrammen überprüfen!

Achja:
In zwei Abteilungen finde ich dort einmal "Gruppen und Benutzernamen in dem die Bezeichnungen System, unbekanntes Konto (dahinter folgender Klammervermerk S-1-5-21- xxxxx viele weitere Zahlen), Administratoren, Benutzer. Dann finde ich den Hinweis "Klicken Sie auf "Bearbeiten" um die Berechtigungen zu ändern.
Das deutet auf einen gelöschten User hin. Kann auch das Problem verursachen, weil anscheinend falsche Werte in der Registry sind.
 
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Hallo,
So weit bin ich auch schon gekommen :-(
Habe in einem anderen Forum den Hinweis auf den xpdfvwer von Heise bekommen und installiert.
Damit ist das Problem aber nicht gelöst ! Unter Win XP konnte ich die Felder in dieser Registerkarte ausfüllen und eigene Werte eintragen. Das geht unter Win8 anscheinend nicht ! Denn auch bei Ihnen sind alle Felder leer.
Und ich könnte wetten, sollte das wider erwarten bei Ihnen gehen, Sie die Informationen von Subject, Creator und so im Dateimanager in der Detailansicht trotzdem NICHT ANGEZEIGT bekommen !
Im Übrigen habe ich es extra so ausführlich geschrieben, weil es sonst hunderte gibt, die Nachfragen haben und wissen wollen, ob ich Links- oder Rechtshänder bin und ob der PC nach Norden ausgerichtet ist. (Natürlich das nur Quatsch von mir). Schreiben Sie doch bitte meinen oder Ihren Namen in das Feld Author, versuchen es zu speichern und sich in der Detailansicht des Daeimanagers wieder anzeigen zu lassen.
Der Acrobat-Reader ict mE richtig mit den Daten verknüpft. Und bitte keine "in den Standardprogrammen überprüfen"-Aussagen. Ist wenig hilfreich. Wenn dann bitte genau, welcher Stein umzudrehen ist. Ich bin Halb-Laie oder muss man Experte sein, um fragen zu dürfen ?
In anderen Foren wird beschrieben, dass das Problem auch bei Win7 besteht und auch dort konnte noch keine Lösung gefunden werden.
Es wäre vielleicht mE hilfreich, wenn Sie meine Arbeitsweise auf einem alten XP-Rechner nachsimulieren und versuchen, dies auf demn Win8 nachstellen um dann zu erkennen, dass das nicht geht.

Da ich den PC erst seit Freitag nutze, habe ich mich allein als Benutzer eingetragen und nix wurde gelöscht. Aber nur mal so zum Vergleich: wieviele Gruppen und Benutzernamen haben sich denn bei Ihnen auf der Registerseite "Sicherheit" eingetragen.
Und im Übrigen. Sie verstehen die Registerseite Sicherheit und was man damit anfangen kann und könnten mir da auch weiterhelfen ? Ich habe nur mal die Hilfe zu dieser Seite aufgerufen und verstehe nur Bahnhof.

Bei mir schreit jede Faser des Körpers: Zurück zu Win XP !!

Hoffe, Sie erkennen mein Problem und wollen wirklich helfen. Wie es scheint, sind auch in vielen anderen Foren die User an Lösungen gescheitert .....:thumbdown
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Denn auch bei Ihnen sind alle Felder leer.
äh, ja klar, weil ich beim Erstellen der PDF keine Daten eingegeben habe.
Die Windows-Dateiinfo gibt es für keine Datei meines Wissens mehr (dieses Register habe ich ja auch nicht(bei keinem Dateityp) - Wie man sehen kann heißt mein Register PDF-Dateiinformation). Sonst könnte ja jeder die PDF-Infos ändern. In dieser Art habe ich diese Info auch noch nie gebraucht, da man diese Daten schon beim Erstellend es Dokumentes eingibt/eingeben sollte.

Gilt auch für Office-Dokumente und Co. Wobei sich da die Standard-Daten des Users eintragen.

Das einzige Register in dem man bei EIGENEN Dateien Änderungen machen kann ist "Details"
pdf-details.jpg
Aber (am Bild) diese Infos kann ich z.B. nicht bei einer PDF ändern!

wieviele Gruppen und Benutzernamen haben sich denn bei Ihnen auf der Registerseite "Sicherheit" eingetragen.
Bei einer Datei ohne spezielle Rechte? Keiner! Nur die 4 Standard-Einträge (System und Admins zählen nicht, authentifizierte Benutzer = der aktive Benutzer)
benutzer.jpg

Sonst darf da auch nichts drin sein, wenn man keine spezielle Konfig hat.

Bei mir schreit jede Faser des Körpers: Zurück zu Win XP !!
Naja, wenn wir immer nur das alte wollten, dann würden wir noch Steine meiseln :D

Wie es scheint, sind auch in vielen anderen Foren die User an Lösungen gescheitert
Was heißt hier scheitern. Dieses Menü gibt es nicht mehr. Ziemlich sicher aus Sicherheitsgründen. Wäre mir (bin mit IT-Sicherheit vertraut) auch absolut UNLOGISCH, wenn man bei PDF-Dateien NACHTRÄGLICH die Infos ändern dürfte (ohne das Erstellungsprogramm!!). Dann könnte ich mir eine PDF aus dem Internet runterladen und die Original-Datei ändern??? So einfach darfs nicht sein. Das es andere Lösungen dafür gibt (nochmals in eine PDF drucken etc. etc.) ist bekannt, aber das wird dann auch in der Datei vermerkt.

wollen wirklich helfen
Ja, immer .... aber nur wenn es das System auch vorgibt ;)
 
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Schade,
da versucht man, so ausführlich wie möglich zu schreiben, und man wird immer noch nicht verstanden.
Vermutlich weil Sie zu jung sind umd nie unter WindowsXP arbeiten durften.
Ich hab nochmals 3 Aufnahmen meines Bildschirmes gemacht.
Wie Sie sehen, habe ich in der Explorer Dateianzeige Spalten gelöscht bzw hinzugefügt. Das sind sozusagen lediglich Spalten, die der eigenen Info dienen.
Wenn Sie genau hinschauen, habe ich bei mir im Titel den gleichen Titel wie in Ihrem Screenshot, unter Stichwörter (alles nur zu meiner Erinnerung und nichtz zum fälschen der Datei) steht Ihr Name und unter Kommentar das heutige Datum.
Öffne ich den Reiter PDF, so sind dort die Angaben, die beim ERSTELLEN des Pdf fest eingeschrieben werden und nachträglich auch NICHT GEÄNDERT werden können. Auf der Reiterkarte "Allgemein" läßt sich der Name ändern, der vom Titel auf dem Reiter "Dateiinfo" verschieden sein kann.
Dies ist mit XP möglich und hat nichts mit IT-Sicherheit zu tun. Ich konnte dies auf mehreren verschiedenen Rechner unter XP.
Wenn Sie sich im Internet eine PDF runterladen, dann soll es bei mir so sein, dass ich lediglich ZUSATZINFOS speichern kann und möchte, die, wenn ich mit der Maus über die Datei fahre auch schonb dann angezeigt werden. Haben Sie keinen PC mit XP drauf, wo Sie das nachvollziehen können ?
Sie können mir ja gern ein Test-Pdf senden, ich schreibe was in die Info und sie können es lesen, wenn Sie die Datei mit dem Manager aus XP (und das ist wichtig !!!) öffnen.
Aber vielleicht finden sich noch andere, die mein Problem kennen, so dass ich nicht allein da stehe. Warten wir also bitte ab. Anhang anzeigen 68982
Bitte beachten Sie im Manager die oberste Datei. Ich habe die vorgegeben Spalten deaktiviert und dafür die Eigenschaften Titel, Autor und Kommentar aktiviert und siehe da, der Dateimanager zeigt meine Änderungen an (Okay, ich habe das falsche Datum genommen).
Anhang anzeigen 68983
Beim Erstellen habe ich keine Daten eingegeben, deshalb steht auch bei dieser Datei nix drin. Aber wenn was drinstehen würde, so könnte ich es NICHT VERÄNDERN ! (Datensicherheit)
Anhang anzeigen 68984
Und auf diesem Reiter läßt sich eben nur der Dateiname (ist was anderes als der Titel !) ändern. Alle anderen Angaben meines Wissens nicht, möchte ich auch gar nicht ändern. Es geht um ZUSATZINFORMATIONEN !
Anhang anzeigen 68984
Und hier zum Schluss die Registerkarte "Allgemein", auf der auch zu erkennen ist, dass ich Änderungen (nämlich die Zusatzinfos) vorgenommen habe. Beachten Sie bitte das Datum der Erstellung. Ich will also lediglich in die Eigenschaften ZUSATZINFOS eingeben, die ich auch im Manager mir ansehen kann.
Ich würde mich über einen solchen Screenshot freuen. Sie können mir natürlich auch was anderes vorgeben, was ich als Zusatzinfo in meine Pdfs eintragen soll, damit Sienachvollziehen können, dass das schon immer ging.
Ganz zum Schluss: Dies soll kein Streit sein und ich will es auch nicht besser wissen, - Aber ich habe immer noch keine Lösung, Zusatzinfos bei Pdf-dateien NACH DEM SCANNEN hinzuzufügen. Ich hoffe immer noch, dass Sie durch meine weiteren Ausführungen verstehen, was mein Anliegen ist. Vielen Dank

PS: Vielleicht ist einer der geneigten Boarder in der Lage mir beiseite zu springen und zu sagen, "das ist so, wie der Mann das beschreibt".
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.178
Ort
D-NRW
Jetzt habe ich den Beitrag von 20:03 gelöscht, da er um 20:27 nochmal erschienen ist, aber nun sind die Anhänge alle verloren gegangen :flenn
Auch eine Wiederherstellung von dem gelöschten Beitrag bringen sie nicht mehr her.
Sorry - tut mir leid :friede
 
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Kein Problem, war ja mitschuldig. Was lade ich meinen Beitrag auch doppelt hoch. Oder hält doppelt gepostet besser ?
Hier noch einmal Bild 1 neu für Anhang 68982
IMG_6806.JPG
Bild 2 neu für Anhang 68983
IMG_6807.JPG
Bild 3 neu für Anhang 68984
IMG_6808.JPG
Bitte nicht nochmals löschen :-) :deal
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.895
Ort
GB
Erstmal :welcome

Ich verstehe das Problem dahinter nicht ganz :sorry
(muss ich aber auch nicht :blush)

Ich habe gerade unter Win 7 64-bit im xchange pdf Viewer unter > Datei > Eigenschaften des Dokuments einen Autor vergeben (Feld war bisher leer). Dieser wird mir in der Detailansicht unter Win 7 64-bit nicht im Explorer angezeigt? (obwohl ich das Dokument vor den schließen gespeichert habe und dabei keine Fehlermeldung auftauchte)
Da die Datei in einer Dropbox gespeichert ist (Zufall) und ein Rechner mit Win 7 32-bit gerade neben mir steht habe ich dort ebenfalls in der Detailansicht im Explorer nochmal nachgeschaut. Dort war die Änderung sofort zu sehen :nixweis

Sehr seltsames verhalten das (vermutlich) etwas mit der Windowsversion (32-bit oder 64-bit) zu tun haben dürfte.
Eine Lösung habe ich jetzt da leider auch nicht parat, will hiermit nur meine Beobachtungen schildern. Ich hoffe wir sprechen (schreiben) vom selben.

Erli :cool
 
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Das ist komisch, - da habe ich Beweis-Fotos hochgeladen, wie es bei WinXP ging und diese sind zum 2. Mal gelöscht. Es geht darum, nach dem Erstellen des PDF die Möglichkeit zu haben, weitere "Notizen" in den Eigenschaften hinzu zu fügen und sich im Explorer (auch im Popup) anzeigen zu lassen.
Aber anscheinend ist diese Frage für dieses Board doch zu schwierig und die Experten hier sind nicht in der Lage, den Menschen von der Strasse zu verstehen.
Und wer kein XP hat, der kann es eh nicht nachvollziehen. Darauf habe ich mehrfach hingewiesen, dass es bei XP ging. Auch wenn hier das Win8 Forum ist, sollten nur diejenigen antworten, die ein XP zum Vergleich haben.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
da habe ich Beweis-Fotos hochgeladen, wie es bei WinXP ging und diese sind zum 2. Mal gelöscht.
Sind eh da!??

Es geht darum, nach dem Erstellen des PDF die Möglichkeit zu haben, weitere "Notizen" in den Eigenschaften hinzu zu fügen und sich im Explorer (auch im Popup) anzeigen zu lassen.
Aber anscheinend ist diese Frage für dieses Board doch zu schwierig und die Experten hier sind nicht in der Lage, den Menschen von der Strasse zu verstehen.

a) haben wir kapiert
b) die Frage ist nicht zu schwierig
c) die Experten können das nicht lösen (wie auch andere Foren) weil es diese FUNKTION nicht mehr gibt - verstanden ??

Und wer kein XP hat, der kann es eh nicht nachvollziehen
Möchte ja XP nicht schlecht reden (weil es gut WAR!) aber wir haben mittlerweile das 3. Nachfolge-System. Es wird Zeit sich mit den neuen "Sachen" anzufreunden"

Auch wenn hier das Win8 Forum ist, sollten nur diejenigen antworten, die ein XP zum Vergleich haben.
Ja hab ich in meiner VM ;) Und ich sehe, dass es in XP geht. Ändert nix an o.g. Punkt C!

NACHTRAG:
Auch mit Win7 und Vista 64bit gerade getestet. Das Register heißt wie bei Win8 "DETAILS" und kann auch bearbeitet werden (bei Office-Dateien, JPG etc. etc.) ABER NICHT BEI PDF (=Sicherheitseinstellung)

Da kannst du jetzt hüpfen wie du willst :D .... aber das ist eine Vorgabe des OS! Du kannst ja bei XP bleiben, da dies das letzte OS ist/war mit der Funktion.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Berlinbummel

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
7
Ort
Hat was mit meinem Namen zu tun
Lassen wir uns das schliessen. Wenn Sie schreiben, dass die Funktion nicht mehr da ist, ging ich in meinem jugendlichen Leichtsinn davon aus, dass es clevere Jungs gibt, die sowas wieder Programmieren können.
Für jeglichen anderen Sche.... gibt es Apps und Erweiterungen, aber keine Funktion, die es erlaubt, an bereits gescannte Dokumente nachträglich Infos anzuhängen, die auch im Manager angezeigt werden können.
Aber vielleicht besteht die Möglichkeit, mir zu sagen, an welcher Stelle festgelegt wird, welche Reiter und Felder beim Speichern bzw Aufruf einer Datei im Menüpunkt Eigenschaften angezeigt werden. Für Fotos gibt es ja auch Reiter und Tag-felder die sich vom Aufbau von Dokumenten oder Liedern aber unterscheiden, trotzdem auch nach dem Scannen editierbar sind.
Vielen Dank für Hilfe
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
dass es clevere Jungs gibt, die sowas wieder Programmieren können.
:wacko .... die Funktion gibt es ja bereits und heißt jetzt "Details". Daran ist nichts schwierig. Was PDF betrifft muss man beim Erstellen bereits die Infos eingeben. Auch einfach. Da muss man nix programmieren .... es ist schlichtweg anders aber nicht weg.

an bereits gescannte Dokumente nachträglich Infos anzuhängen, die auch im Manager angezeigt werden
ich versteh das Problem, welches aber mit der richtigen Software auch kein Problem ist --- aber leider nicht mehr über den Explorer
Es geht z.B. mit Adobe Pro, Adobe Photoshop, Adobe Elements, PDF Creator, PDF XChange Viewer Free, Zoner Photo Studio, irfan View, xnview etc. etc.

Das wurde aber bereits mehrfach erwähnt dass es mit den erstellenden Programmen geht.

Für Fotos gibt es ja auch Reiter und Tag-felder die sich vom Aufbau von Dokumenten oder Liedern aber unterscheiden, trotzdem auch nach dem Scannen editierbar sind.
PDF hat aber im Gegensatz zu anderen Dateiformaten den SINN geschützte Dokumente zu erstellen und deshalb "darf" es M$ nicht mehr.
 
Thema:

Datei eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten, Registerkarte fehlt ! Hilfe bitte !

Datei eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten, Registerkarte fehlt ! Hilfe bitte ! - Ähnliche Themen

Windows Fehler-Code Liste ...: hallo WB gemeinde ... bin eben über eine auf meinem alten USB stick gespeicherte fehlercode liste für windows gestolpert :aah . da hier oft...
Bitte um Bios Hilfe ( Update): Hallo Forum Mitte um versierte Anleitung wenn Möglich! mein Problem : Ich habe vor einem Monat einen PC- Absturz gehabt weil ich auf 2 GB Ram...
Angriffe über PDF-Dateien möglich: Auch ohne Sicherheitslücken durch Programmierfehler stecken im Dateiformat PDF Möglichkeiten zum Einschleusen und Ausführen von beliebigen...
Tipp des Tages: Datei-Infos durchsuchen: Auf Ihrer Festplatte lagern etliche MB oder sogar GB an Text-, Bild-, Video- oder Audiodateien. Nicht immer sind die Dateien übersichtlich in...
GELÖST Neue HDD wird nicht erkannt !: Hi Leute, hab hier ein kleines Problem, und zwar habe ich mir vor kurzem ne neue HDD zugelegt, die kam heute an, aber ich habe keine Ahnung wie...

Sucheingaben

datei details bearbeiten

,

word dokumenteigenschaften titel lässt sich nicht ändern

,

komentar in eigenschaften fehlt

,
eigenschaften von PM-Datein ändern
, pdf dokumenteneigenschaften beschreibung lässt sich nicht ändern, datei eigenschaften herunterladen ändern, eigenschaften öffnen mit lässt sich nicht verändern, windows 10 dateieigenschaften ändern reagiert nicht, details wma eigenschaften, In Eigenschaften lässt sich Öffnen mit: nicht mehr ändern, öffnen mit lässt sich bei eigenschaften nicht mehr ändern, attribute: schreibgeschützt und versteckt fehlen, datei eigenschaften bearbeiten windows 8, was zeigt details bei den dateieigenschaften an, windows 10 dateieigenschaften reiter PDF, mp4 explorer eigenschaften details fehlen, ff allgemein registerkarte erwitert fehlt, datei eigenschaften, pdf titel und autor nicht änderbar
Oben