Das System kann das angegebene Gerät....

Diskutiere Das System kann das angegebene Gerät.... im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Das System kann das angegebene Gerät oder die angegebene Datei nicht öffnen hallo, ich bin jetzt schon seit Stunden auf der Suche nach einer...
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Das System kann das angegebene Gerät oder die angegebene Datei nicht öffnen
hallo,
ich bin jetzt schon seit Stunden auf der Suche nach einer Lösung für o.g. Problem und habe das gesamte Internet durchsucht.
Die Meldung ist gestern zum erstenmal aufgetaucht, als ich ein Update für mein Garmin GPS und Map Source installieren wollte. Da musste ich dann feststellen, dass meine Partition C für diese große Datenmenge nicht mehr ausreicht. Ich habe mich dann auf die Suche nach einem Programm gemacht, dass meine Partition erweitert und habe mir eine Testversion herunter geladen. Als ich diese installieren wollte hatte ich ebenfalls diese Meldung. In einem Forum habe ich gelesen, dass das evt. ein Virus sein kann und habe mir HijackThis herunter geladen, um eine Log Datei zu erstellen, aber auch diese Installation ist an der Meldung gescheitert.:wut
Mein System:
Windows XP Professional Version 5.1 SP 3
AVG Internet Security (Kaufversion) Virenscan durchgeführt, aber nichts gefunden.
HILFE!!
Yvonne
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Hi und :welcome

Wie viel Platz hast du noch auf der Platte?
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Danke für das Willkommen!! und die Antwort/Frage :D
Auf der C Partition 2,1 GB auf D: 187 GB

Für Map Source reicht das nicht, weil das braucht über 3 GB für die Installation, aber die anderen beiden kleinen Programme passen da doch noch drauf. Kann es etwas mit dem Installer zutun haben?
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Standort
Nordhessen
Auf der C Partition 2,1 GB auf D: 187 GB
2,1 GB ist zu wenig, was du erstmal machen solltest ist die Platte von alten "Temporären Dateien" "Wiederherstellungspunkte" und was XP noch so alles ansammelt säubern. Wenn du kein Reinigungstool wie zb C-Cleaner auf deinem Rechner hast halte dich hieran http://www.fz-juelich.de/jsc/sicherheit/docs/win/inf-xp/xp-bereinigung.htm
Des weiteren würde ich alles was an "Eigenen Dateien" - Bilder, Musik......(wenn vorhanden) nach D Kopieren.
C auch mal Defragmentieren, danach hast du mit Sicherheit wieder mehr platz auf C.
Kannst auch mal schauen ob du dich nicht von irgendwelchen alten Programmen trennen möchtest.....:unsure
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
hallo,
das hab ich alles schon gemacht. Hatte gestern nur noch etwas 380 MB und durch CC-Cleaner usw. bin ich auf die 2 GB gekommen. Ich habe auf C nur meine Programme, alle Daten liegen auf D. Ob ich mich von etwas trennen kann hab ich auch schon geschaut, aber nicht wirklich was gefunden. Ich wollte eigentlich meine Partition erweitern, aber solange ich nicht installieren kann :sneaky
Hab übrigens festgestellt, das es *msi dateien sind: HijackThis.msi
pm_pro_demo_g(2).msi , die ich nicht installieren kann. Einen Versuch den Installer zu reparieren hab ich auch schon unternommen.... Hab weiter die Foren durchsucht, aber wie gesagt geholfen hat bis jetzt NICHTS

Gruß
Yvonne
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Es gibt doch eigentlich nur eine einzig sinnvolle Lösung, nämlich bei der Installation der Programme darauf zu achten, dass diese nicht auf Laufwerk C: sondern auf Laufwerk D: installiert werden!

Dies gelingt allerdings oft nur dann, wenn beim Installationsvorgang nicht die "Standard"-Variante sondern "Benutzerdefiniert" gewählt wird. Oft hat man nur hierbei die Möglichkeit, das Ziel für das zu installierende Programm frei zu wählen.
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Hallo Ronny,
ich habe schon bereits einen Großteil meiner Programme über meine externe Platte laufen, aber ausgerechnet Map Source läßt diese "Auslagerung" nicht zu. Bin in der Zwischenzeit bei 3,89 Gb freien Speicher :D. Aber zum Defragmentieren brauche ich 15% freien Speicher und bis jetzt habe ich nur 13% :mad
Kann ich eigentlich von diesen Net Framework Sachen was löschen?? Hab da von 1.1 bis 3.5...

Gruß
Yvonne
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Hallo,
noch niemand eine Lösung für mich gefunden???:confused
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Hi Tommy,
daran war ich ja schon. Mein eigentliches Problem ist aber die Meldung (siehe Thema Threat), wenn ich *msi Dateien installieren will und dass das nicht funktioniert. Das kann ja mit der Größe meiner Partition nichts zu tun haben..
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Guten Abend Yvonne,

hast Du schon einmal probiert, den Windows Installer neu zu registrieren?

Wenn nicht, versuch mal dies

Start > Ausführen
Jetzt in das Fenster msiexec /unregister eintippen > Return
Neustart ...

wenn der PC\Win wieder läuft, noch mal:

Start > Ausführen
Nun die Zeichenfolge msiexec /regserver eintippen > Return

ich starte dann immer noch mal neu.:satisfied

Wenn Du etwas suchst, um die Part. zu vergrößern schau Dir mal dies hier an:

http://www.zdnet.de/datenverwaltung_fuer_windows_easeus_partition_master_home_edition_download-39002345-388689-2.htm

Damit kannst Du eine CD brennen (wenn der Installer wieder läuft), und davon booten.
Die Part ändern; fertig.

Viel Erfolg


Rebecca :sing
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Hallo Rebecca,
erstmal Danke für die Antwort!!
hast Du schon einmal probiert, den Windows Installer neu zu registrieren?
:jowohl das hab ich bereits versucht. Hat aber nicht geholfen.
Ein Partitionsprogramm hab ich mir auch schon zugelegt.
Den Installer hab ich auch neu installiert:
Windows ® Installer. V 3.01.4001.5512

Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter:blink

Hab alles mal auf meinem Net-Book durchgespielt: Da funktioniert alles!!
Hab mir hijack als *exe runtergeladen und einen logfile analysieren lassen: Alles OKAY!!
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Verstehnix61

Gast
Hallo Yvonne,
von wo aus willst Du die Progamme denn installieren, CD, Partition C:\, D:\?
Kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, *.msi Dateien haben manchmal Probleme mit sehr grossen Part. Hatte mal versucht VirtualBox von meine Downloadpart. (250GB) zu installieren, keine Chance! (eben diese bewusste Fehlermeldung) Nach dem kopieren auf eine kleiner Part. (20GB), Installation ohne jede Probleme. Also versuche mal es von C:\ aus zu installieren.
Würde aber auf jeden Fall C:\ vergrössern, selbst wenn Du Map Source installieren kannst, hast Du dann mit noch 0.89GB freiem Speicherplatz gleich das nächste Problem!

Gruss Roland
 
B

baronin

Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
8
Hallo Roland,
Werde Map Source sicher erst installieren, wenn ich das Problem mit der Partition gelöst habe. Da bin ich dran..(auf meinem netbook läuft es ja :D ).

Ich versuche ja von C:\ zu installieren. Die Installationsdatei liegt auf dem Desktop :wacko
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.435
Standort
Dortmund
Hi Yvonne,,

bei deinem Installer Problem kann ich nicht helfen, aber grundsätzlich würde ich Partitionierungstools niemals aus Windows heraus starten, sondern immer von einer Boot-Cd oder ähnlichem. Ist immer eine Fehlerquelle weniger:D.
Kandidaten wären da u.a.: Partition Magic, Acronis Disk Director (beide kostenpflichtig), GParted http://download.chip.eu/de/Gparted-LiveCD_336381.html
(Freeware) oder ähnlichem.

Hier eine Kurzanleitung für GParted:

Boote von der GParted-CD -> belasse es bei den Defaulteinstellungen wie GPartedLive -> Enter -> Don't touch Keymap -> Enter -> Gebe 10 für German ein -> Enter und bestätige schließlich noch die Note, daß das Graphical Environment gestartet wird mit Enter.

Nun liest Gparted deine Hdd ein. Markiere die gewünschte Partition -> Gebe die Größe der Partition per Schieberegler oder numerisch bei New Size z.B. 20000 MB ein -> nun rechts oben Apply drücken und die Nachfrage auch mit Apply beantworten.
Nachdem die anstehenden Operationen ausgeführt wurden, klicke Close an, um die neue Konfiguration zu laden.

Wie immer empfehle ich bei Operationen am offenen Herzen vorher eine Datensicherung anzulegen!

T@cky
 
Thema:

Das System kann das angegebene Gerät....

Sucheingaben

das system kann das angegebene gerät oder die angegebene datei nicht öffnen

,

beim starten windows 7 das system kann die angegebene datei nicht finden

,

msi das system kann das gerät nicht öffnen

Das System kann das angegebene Gerät.... - Ähnliche Themen

  • System Service Exception, ndis.sys II

    System Service Exception, ndis.sys II: Hallo, ich wundere mich, dass die Diskussion unter gleichem Titel, die gestern erstellt wurde, bis heute (jetzt) 763 Aufrufe hatte, aber bisher...
  • Fehlermeldung Mail Delivery System <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>

    Fehlermeldung Mail Delivery System <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>: Hallo warum wird mir diese Nachricht bei senden einer Nachricht angezeigt?
  • "Die für das System reservierte Partition konnte nicht aktualisiert werden." - 1903

    "Die für das System reservierte Partition konnte nicht aktualisiert werden." - 1903: Sehr geehrte Microsoft Community / Team Wie im Titel bereits zu entnehmen Plage ich mich seit dem 1903 Update. Zunächst erschien mir die...
  • inaccessible boot drive hindert mein System am Starten

    inaccessible boot drive hindert mein System am Starten: Hallo, ich habe seit gestern einen permanenten Bluescreen mit dem Titel "inaccessible boot drive". Ein zusätzlicher Fehlercode wird nicht...
  • Bluescreen beim Neustart: "system service exception" (und "non page fault area")...Treiber??

    Bluescreen beim Neustart: "system service exception" (und "non page fault area")...Treiber??: Hallo ich habe schon seit geraumer Zeit Probleme beim Neustart meines Acer E 15 (E5 575G-534D), immer auch auffällig in zeitlicher Nähe mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben