das system hat entweder keine Auslagerungsdatei

Diskutiere das system hat entweder keine Auslagerungsdatei im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; ich habe von meiner Systempartition eine Imagedatei mit DriveImage pro erstellt. Nun habe ich dieses Image wiederhergestellt auf der selben...

loamo

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2001
Beiträge
2
ich habe von meiner Systempartition eine Imagedatei mit DriveImage pro erstellt. Nun habe ich dieses Image wiederhergestellt auf der selben Festplatte. Der Rechner fährt normal hoch ... ich darf mich wie üblich anmelden ... und dann kommt diese komische Meldung:
Das System hat entweder keine Auslagerungsdatei, oder die Auslagerungsdatei ist zu klein..

Und danach geht nichts mehr !!!

Nun habe ich versucht mit der Wiederherstellkonsole rein zu schauen.. Es gab keine pagefiles.sys ... Also ich eine erstellt. Diese von mir pagefiles.sys ist allerdings 0 MB groß.
Die Frage : habe ich das richtig gemacht ? wie kann die pagefiles.sys vergrößern?
Oder muß ich das Problem anders behandeln??

Ich freue mich über jede HIlfe!!!

Ciao
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi,

wie hast du das Pagefile erstellt?? Über die Systemsteuerung - System ??
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.802
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Nach einer rücksicherung stimmen leider oftmals zu Berechtigungen nicht mehr.

Ganz wichtig:
Prüfe mal bitte die Zugriffsberechtigungen des Systems auf der
Festplatte,
insbesondere sollte die Gruppe "Jeder" Zugriff haben!

Rechtklick im Explorer auf
Platte-Eigenschaften-Sicherheitseinstellungen:
Hat hier "Jeder" Vollzugriff?

Oder kommst du garnicht so weit ?
Dann hast du an den Festplatten rumgespielt

Du musst auf alle fälle wieder alles so herstellen, das die Laufwerksbuchstaben so wie vorher sind.


(Geändert von Andy um 16:32 - 4.November.2001)
 

enux

Dabei seit
07.09.2001
Beiträge
264
Ort
FFM
Ich habe auch schon festgestellt, dass es mitunter Probleme mit Win2k Images gibt. Am besten du hälst dich an Andys Rat und überschreibst sämtliche Benutzerrechte.
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
hi,

über die Repair funktion kannst du vielleicht noch was machen, wobei das meistens nicht funktioniert.

Ich glaube du bist am schnellsten, wenn du die Maschine schnell neu aufsetzt.
 

isac

Dabei seit
09.01.2002
Beiträge
10
hi kumpel

musst dem system zugrifsrecht ertreilen in der sicherheits einstellungen und gib nicht jedem deine platte frei das ist quatsch nur der admin die admingruppe und das system sollten drauf zugriff haben

isac
 
Thema:

das system hat entweder keine Auslagerungsdatei

das system hat entweder keine Auslagerungsdatei - Ähnliche Themen

Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Windows10 Festplatte nach fehlerhaftem Update und Reparatur partitioniert: Hallo Community, vor ein paar Tagen gab es ein Windows10-Update. Zur Wahl wurden gestellt: 1. Neustart sofort durchführen 2. Neustart zum...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Rechner spinnt auf verschiedenste Weise!!HELP: Ich bin nun seit Freitag dabei, mein System neu aufzusetzen und dieses dann mit einem Backup über Acronis True Image Home zu sichern. Vorweg will...

Sucheingaben

das system hat entweder keine auslagerungsdatei xp

Oben