Darstellungsfehler bei älterer ATI Radeon Mobility x700

Diskutiere Darstellungsfehler bei älterer ATI Radeon Mobility x700 im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe Windows 8 auf einem älteren Notebook installiert, was erstaunlicherweise (im Gegensatz zu Windows 7) ohne Probleme funktionierte...
P

progwolff

Threadstarter
Mitglied seit
17.06.2012
Beiträge
3
Hallo,

ich habe Windows 8 auf einem älteren Notebook installiert, was erstaunlicherweise (im Gegensatz zu Windows 7) ohne Probleme funktionierte.
Die Grafikkarte wurde allerdings zunächst nur als Standardgerät erkannt, weshalb nur eine Auflösung von 1024x768 möglich war.
Nachdem ich den Catalyst Treiber für Vista installiert habe, sieht nun an sich alles hübsch aus, nur habe ich seitdem Darstellungsfehler:
screen.jpg

Es entstehen Streifen im Bild, die mir fast danach aussehen, als würden da bitmaps mit falscher Breite kopiert oder so.
Jeweils einer von unten links nach oben rechts, ein zweiter oben, und ein dritter unten.
Interessanterweise entstehen diese Streifen für jedes Fenster, nicht nur für den gesamten Bildschirm, was vielleicht für meine Theorie mit den offscreen bitmaps spricht.
Zusätzlich entstehen Muster, wenn ein Fenster verschoben wird, als würde der Hintergrund nicht oft genug neu gezeichnet.

Hat hier jemand einen Lösungsvorschlag?

[edit] Nachtrag: Im "Startmenü" (wie nennt man das jetzt?) sind keine Streifen zu erkennen. Nur beim Vorschaubild für "Desktop" (wo ja auch ein bitmap kopiert wird) ist ein Streifen zu sehen.
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
Hallo progwolff,

hast Du zwischenzeitlich eine Lösung für Dein Problem gefunden?

Ich habe am WE auch mein Samsung R50 E (GraKa ATI mobility Radeon X700) erfolgreich auf Win8 gebracht - bin auch soweit zufrieden nur die Auflösung hätte ich gerne wieder mit 1280x800.

bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
samy
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Schau mal ins Bild und auf das Datum des Posts - hier ging es um die RP und der Post ist vom 17.06. Lösungen für die RP sind nur bedingt auch für die RTM tauglich.
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
Hallo Alex,

danke für den Hinweis, hast Du vielleicht eine Idee mit welchem Treiber ich mit dann auf meiner WIN8 Pro weiterhelfen kann?

vielen Dank schonmal!
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Bei Komplettrechnern nimmt man immer die Treiber des Herstellers! Die Windows 7 Treiber sollten funktionieren.
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
hm, leider gibt´s bei SAMSUNG nur Treiber für XP - also eine Chance für mich?
 
A

AmicX

Gast
Tach zusammen,

also ich habe die Mobility x700 gestern unter Windows 8 pro mit Mediacenter zum laufen gekriegt. Den Treiber kann ich bei Bedarf zur Verfügung stellen. Das ist der selbe Treiber der schon unter Win 7 lief. Musste ich nur neu installieren, weil das upgrade auf Win 8 den Treiber nicht übernommen hat. Auch meckert Win 8 die Software sei nicht kompatibel. Ich habe aber meine Auflösung von 1280 x 800 wieder und bisher läuft alles.

Treiber zum selberbauen: Von der ATI-Seite den x700 Treiber für Desktops und Vista runterladen. Den "Mobility Modder" im Internet finden, runterladen und gemäß Anleitung drüberlaufen lassen. Dann den Treiber installieren und voila! Alternativ nach einem schon gemoddeten Treiber im Internet suchen. Finden sich auch welche.

Gruß
AmicX
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
Hallo AmicX,

na das sind doch tolle Nachrichten...

Ich habe mir nun auch mal diese Catalystversion runtergeladen:
http://www2.ati.com/drivers/mobile/12-10_mobility_vista_win7_win8_32-64_hydravision.exe

dann mit dem Modder drüber - und es lässt sich auch wunderbar installieren.... nur im WIN8 habe ich immer noch den Default Treiber ;(

Habe ich noch irgendwas vergessen? Kannst Du mir noch einen Tipp geben, wie ich endlich wieder eine vernünftige Auflösung bekomme?

vielen Dank noch und schonmal ;)
samy
 
A

AmicX

Gast
Hallo,

also ich habe eben mal den Treiber hier probiert:

ATI Catalyst

Der sagt mir es sei bei mir alles schon installiert und auf dem neuesten Stand.

Ich lade gerade den von mir verwendeten Treiber auf Skydrive hoch, dann kannst du den mal ausprobieren. Bei mir hat es geklappt.

https://skydrive.live.com/redir.aspx?cid=5389f25799c6a97b&page=self&resid=5389F25799C6A97B!1069&parid=5389F25799C6A97B!202&authkey=!AhAvem9zrJ5YbYo&Bpub=SDX.SkyDrive&Bsrc=Share

Viel Glück damit! ;-)
Falls noch Fragen sind, ich bin hier nur ca. 1x pro Woche online. Kann also was dauern...

Gruß
AmicX
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
Hallo AmicX,

vielen Dank, mit diesem Treiber hat´s nun auch bei mir funktioniert - an den hätte ich nur nicht gedacht, weil bei dem ja nichts von den mobility-Treibern steht.

sei´s drum.

vielen Dank nochmal
samy
 
S

samyR50

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
8
Hallo AmicX,

der Treiber funktioniert zwar wunderbar bei mir, aber nach dem letzten Update wird mein Laptop total langsam (im Task-Manager ist zu sehen, dass der CCC ( ati external event utility)-Process zwischen 95 - 100% CPU-Last ausmacht - damit macht das arbeiten leider keinen Spass mehr....

hast Du das gleiche Problem?

Gruß
samyR50
 
A

AmicX

Gast
Hallo,

nein, kann ich nicht bestätigen. Meine CPU-Last liegt konstant bei etwa 25% wobei die beiden von Dir beschriebenen Prozesse zu 0% beitragen. Nochmal zum Vergleich: Ich habe bei den Hintergrundprozessen 2 x "ATI External Event Utitlity EXE Module" und beide stehen auf 0% CPU-Last.

Sorry, da kann ich Dir auch nicht helfen. :-(

Gruß
AmicX
 
S

Shorty

Gast
Hallo AmicX,

großartiger Treiber!!!
Endlich einer der funktioniert.
Danke für die Bereitstellung auf dem skydrive.

Gruß
 
S

Shorty

Gast
Hallo AmicX,

da hab ich mich etwas zu früh gefreut.
Der Treiber lässt sich zwar prima installieren und funktioniert auch erstmal, jedoch nach einem Neustart bleibt der Bildschirm schwarz. Das Notebook läuft zwar aber man sieht nix und das ist irgendwie doch nicht im Sinne des Erfinders. ;-)
Es hilft dann nur der abgesicherte Modus und den Treiber deinstallieren. Dann läuft wieder alles normal nur die Auflösung ist wieder 1400x1050 statt 1680x1050.
Hast Du da noch einen Tipp?

Gruß
 
G

Gerald

Gast
Danke AmicX!

Hat bei meinem alten Acer Aspire 5500 auf Anhieb geklappt - ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben. Auch nach mehrfachem Neustart und Windows-update ist noch alles stabil.

Gerald
 
G

Gerald

Gast
@ Shorty

Versuche mal bei den Energieoptionen die Schnellstartoption zu deaktivieren. Das hatte bei mir geholfen. Vorher hatte ich beim 'Windows neu starten' keine Probleme da hier die Schnellstartoption nicht verwendet wird - herrunterfahren und neu starten hatte jedoch immer zu Darstellungsfehlern (komplett verrauschtes Bild) geführt.

Gruß
Gerald
 
A

AmicX

Gast
Hallo zusammen,

nur noch einmal zur Klarstellung: Ich habe diesen Treiber selber im Internet nach langem Suchen gefunden und bei mir auf einem Fujitsu-Siemens Amilo M1437G unter Windows 8 Pro Mediacenter edition läuft er immer noch ohne Probleme. Ich kann da leider keinen Support anbieten, ich bin selber nur DAU (Dümmster Anzunehmender User). Freut mich aber, dass ich zumindest einem von euch helfen konnte. Ich habe den Treiber hier nur eingestellt, weil Google mir seinerzeit auf meine Suche dieses Forum als ersten Treffer anzeigte und ich dachte, ähnliche Leute mit ähnlichen Problemen und ähnlicher Suche würden Ihn hier am ehesten finden.

Gruß aus dem verschneiten Rheinland
AmicX
 
G

Gast

Gast
AMD Catalyst

AMD Catalyst™ Display Driver
for Windows Vista/Windows 7/Windows 8 32-bit

Installation auf Fujitsu Amilo M1437G ohne Probleme.
 
A

AmicX

Gast
Ja, sicher. Installiert ohne Probleme, allerdings auch ohne Grafiktreiber. Die Suite ist gar nicht für die x700 gemacht. Die Aktuellste gibt es hier:

ATI Catalyst

und da muss man noch den "Mobility Modder" drüberlaufen lassen. Der läuft allerdings gar nicht unter Win8. Vielleicht mache ich mir mal die Mühe und stelle den gemoddeten Treiber hier ein.

Gruß
AmicX
 
Thema:

Darstellungsfehler bei älterer ATI Radeon Mobility x700

Darstellungsfehler bei älterer ATI Radeon Mobility x700 - Ähnliche Themen

  • Darstellungsfehler im System bei Apps & Features - Statt App-Liste dunkle Flächen

    Darstellungsfehler im System bei Apps & Features - Statt App-Liste dunkle Flächen: Mein System ist Windows 10 Pro mit allen aktuellen Updates. Der Grafikkartentreiber (für eine R9 390) von AMD sowie alle anderen Treiber sind...
  • 4k darstellungsfehler

    4k darstellungsfehler: ich möchte eine Verknüpfung erstellen die Bildschirm Einstellungen auf 1920x1080 100% Skalierung setzt und eine die sie auf 3840x2160 200%...
  • Extreme darstellungsfehler bei Edge

    Extreme darstellungsfehler bei Edge: Hey leute habe seit lager zeit extreme Darstellungs fehler bei Microsoft Edge. Schnell vorab, Ich benutze ein Microsoft Lumia 640Dualsim Handy...
  • ActiveX Steuerelemente Excel2016 - Darstellungsfehler

    ActiveX Steuerelemente Excel2016 - Darstellungsfehler: Ich habe in Excel 2016 folgendes Problem mit ActiveX-Steuerelementen (Radiobuttons): Da passieren komische Sachen, vor allem, wenn man die Buttons...
  • Windows 10 - Metro-Apps unbenutzbar (Grafikfehler, Darstellungsfehler)

    Windows 10 - Metro-Apps unbenutzbar (Grafikfehler, Darstellungsfehler): Hallo liebe Community, seit den ersten Windows10-Builds ist Windows 10 auf meinem Tablet unbenutzbar, wenn man mit Metro-Apps arbeiten will...
  • Ähnliche Themen

    Oben