GELÖST D400 und WLAN

Diskutiere D400 und WLAN im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; Hallo, mein Sohn hat sich einen D400 von DELL zugelegt. Habe winxp aufgespielt und wollte eine Netzwerkverbindung mit meinem PC einrichten...
#1
O

old_juergen

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
557
Hallo, mein Sohn hat sich einen D400 von DELL zugelegt.

Habe winxp aufgespielt und wollte eine Netzwerkverbindung mit meinem PC einrichten.

Funktioniert leider nicht. Es wird zwar angezeigt, daß die Verbindung steht (warum auch immer), aber Internet funktioniert nicht (Netzwerkadapter 1394).

Habe im Gerätemanager folgende Errors gesehen:

USB-Controller gelbes Ausrufungszeichen

andere Geräte (alle Fragezeichen):

802.11g WLAN + PenDrive
Basissystemgerät
Ethernet-Controller
Netzwerkcontroller
PCI-Modem

War auf der Dellseite, aber weiß nicht, welche Treiber ich laden soll.

Muß dies auch über meinen PC machen und dann per USB-Stick auf den Dell aufspielen, da der ja noch keine Internetverbindung hat.

Wäre für Hilfe dankbar.
 
#4
O

old_juergen

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
557
Ist nett von Euch die schnelle Antwort, aber auf dieser Seite war ich schon und weiß nicht was ich nehmen soll.

Die Tag-Nummer sollte zwar auf dem Barcode stehen, ist aber die falsche und wird von Dell nicht angenommen.
 
#5
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.403
Ort
Dortmund
Hi old_juergen,

wenn es sich um das von exciter101 verlinkte Latitude D400 handelt brauchst du diese:

Audio: Sound scheint ja zu gehen, also brauchst du denn nicht unbedingt.
CD-DVD: werden meist auch von Windows selbst erkannt
Chipsatz: den Intel brauchst du auf jeden Fall, den Texas Instruments nur wenn der Cardbus Controler von Texas verbaut ist.
Grafik: dürfte auch von Windows erkannt sein, falls nicht den zur Karte passenden wählen.
Ide : Je nach verbauter Festplatte den enstprechenden
Kommunikation: Je nach verbautem Modem den enstprechenden
Mäuse und Tastaturen: Scheint ja auch schon erkannt zu sein, also nicht unbedingt benötigt
Netzwerk: Hier die verbaute Lan und Wlan Karte herausfinden und entsprechenden Treiber suchen

Welche Geräte in deinem Lappy verbaut sind, kannst du mit den Programmen Everest Home , HWInfo32 , SiSoftware Sandra Lite oder dem Unknown Device Identifier herausfinden.

T@cky
 
#6
O

old_juergen

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
557
Danke, melde mich wieder.
 
#7
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.705
Ort
D-NRW
Wenn ich gerade nicht ganz falsch liege, siehst du die Tag-Nummer auch direkt auf der Startseite vom BIOS.
 
#8
O

old_juergen

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
557
stimmt, muß man mal drauf kommen.:D

aber support bei dell, ist alles kostenpflichtig, wollen kreditkartennummer.:wut
 
#10
extracoolie

extracoolie

Dabei seit
16.12.2006
Beiträge
43
Alter
54
Ort
nähe Zürich
Mehrfach bereitgestellte Treiber für Modelle

Hallo

Ja, das ist ein Problem, dass für ein Modell z.b. 3 verscheidene Modelltreiber für WLAN zur Verfügung gestellt werden. Da hilft nur Probieren. Geht der erste nich, dann den zweiten probieren usw. Heisst also, alles runterladen, und stückarbeit leisten.

Eine kleine Hilfe kann der meist auf der Unterseite angebrachte Kleber sein, der auf den Typ hinweist (Intel, Broadcomm usw.). Aber Achtung: Broadcomm Chipsets gibt es auch für integrierte Bluetoothgeräte.

Viel Erfolg!



Hallo, mein Sohn hat sich einen D400 von DELL zugelegt.

Habe winxp aufgespielt und wollte eine Netzwerkverbindung mit meinem PC einrichten.

Funktioniert leider nicht. Es wird zwar angezeigt, daß die Verbindung steht (warum auch immer), aber Internet funktioniert nicht (Netzwerkadapter 1394).

Habe im Gerätemanager folgende Errors gesehen:

USB-Controller gelbes Ausrufungszeichen

andere Geräte (alle Fragezeichen):

802.11g WLAN + PenDrive
Basissystemgerät
Ethernet-Controller
Netzwerkcontroller
PCI-Modem

War auf der Dellseite, aber weiß nicht, welche Treiber ich laden soll.

Muß dies auch über meinen PC machen und dann per USB-Stick auf den Dell aufspielen, da der ja noch keine Internetverbindung hat.

Wäre für Hilfe dankbar.
 
#11
O

old_juergen

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
557
Danke, alles ist okay.:satisfied
 
#12
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.705
Ort
D-NRW
Prima :up

Dann setzte ich den Thread mal auf gelöst.

Das kannst du übrigens auch selber machen - siehe Bildchen.

Bild8.png
 
Thema:

D400 und WLAN

D400 und WLAN - Ähnliche Themen

  • HP 3055a Drucker kein WLAN mehr

    HP 3055a Drucker kein WLAN mehr: Nach dem ich die Druckerpatronen gewechselt habe, funktioniert das WLAN bei dem Drucker HP 3055a nicht mehr. Alle Möglichkeiten habe ich Tagelang...
  • GELÖST Frage zu WLAN 802.11ac

    GELÖST Frage zu WLAN 802.11ac: Für jemand anderen soll ich ein neues Notebook suchen. Jetzt ist mir aufgefallen, dass einige der in Frage kommenden nur WLAN 802.11ac haben. Sehe...
  • Windows 10: WLan verbindet sich beim Start automatisch - TROTZ Deaktivierung "automatisch verbinden"

    Windows 10: WLan verbindet sich beim Start automatisch - TROTZ Deaktivierung "automatisch verbinden": Windows 10: WLan verbindet sich beim Start automatisch - TROTZ Deaktivierung "automatisch verbinden" Hallo, ich verzweifle bald an diesem...
  • WLAN-Freigabe zu Hyper-V Netzwerkkarte unterbricht nach wenigen Neustarts des Computers

    WLAN-Freigabe zu Hyper-V Netzwerkkarte unterbricht nach wenigen Neustarts des Computers: Hallo, Ich habe mein WLAN zu einer Hyper-V Netzwerkkarte freigegeben. Alles funktioniert gut, jedoch unterbricht die Freigabe nach wenigen...
  • Faxmodem-Treiber Dell "Conexant D400 V.92 Modem

    Faxmodem-Treiber Dell "Conexant D400 V.92 Modem: Mir fehlt ein Treiber für Windows 8.1. Alle vorhandenen Treiber lassen sich nicht als Druckertreiber in Windows 8.1. installieren, um auch von...
  • Ähnliche Themen

    Oben