D-Link DSL-G684T Webzugriff

Diskutiere D-Link DSL-G684T Webzugriff im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Ich hab mir letzte Woche nen neuen Router gekauft (D-Link DSL-G684T). An sich is das Ding spitze, aber leider kann ich nich darauf...
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
Hallo
Ich hab mir letzte Woche nen neuen Router gekauft (D-Link DSL-G684T).
An sich is das Ding spitze, aber leider kann ich nich darauf zugreifen.
Wenn ich die IP des Routers eingebe, dann kommt zwar der Anmeldedialog, aber nachdem ich die passenden Daten (Benutzername & PW) eingegeben habe, werde ich nur auf eine leere Seite weitergeleitet (URL: http://192.168.1.1/cgi-bin/webcm).
Das passiert nich nur bei Firefox, auch bei IE hab ich das Problem, nur das da sogar noch steht, dass die Seite nicht angezeigt werden kann.
Der Witz ist nur, dass ich von nem anderen PC hier im Haus auf den Router ohne Probs zugreifen kann (auch über Firefox).


Ein zweites "Problemchen" hätte ich auch noch im Angebot:
Habe bei meinem WinXP ein PW drin, welches unter anderem aus Zahlen besteht, das blöde is nur, dass das Numpad immer ausgeht (Vorher isses fast die ganze Zeit beim Booten an), wenn der Anmeldebildschirm kommt. Ich meine es gibt da irgendsoeinen Kniff in der Registry, aber ich weiss nich mehr wo...


Gruß
Max
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.161
Standort
DE-RLP-COC
Nummernblock einschalten:

Öffne HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Keyboard, und ändere den Wert von InitialKeyboardIndicators auf 2. Beim nächsten Einloggen ist der Numernblock automatisch aktiviert.
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
na dann kannste doch auf den router zugreifen! also ists kein router problem, sondern ein problem von deinem client und den einstellungen dort!
was das allerdings genau sein kann....
leg doch mal n neues userprofil an und guck ob du dann auf den router drauf zugreifen kannst...
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.161
Standort
DE-RLP-COC
Deaktivier mal die Firewall auf dem PC, wo der Zugriff nicht funktioniert. Vergleich auch mal die Netzwerkeinstellungen dieses PC's mit denen eines PC's, wo es funktioniert. Sollten bis auf die IP-Adresse identisch sein. Hast Du im Router vielleicht MAC-Filter aktiviert?
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
an der firewall kanns schonmal nicht liegen, sonst hätte er keinen anmeldedialog bekommen! deshalb fällt auch der mac filter raus, und die netzwerkeinstellungen müssen deshalb ja auch stimmen!
 
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
na dann kannste doch auf den router zugreifen! also ists kein router problem, sondern ein problem von deinem client und den einstellungen dort!
was das allerdings genau sein kann....
leg doch mal n neues userprofil an und guck ob du dann auf den router drauf zugreifen kannst...

Hab eben mal Just4fun mein WinXP im abgesicherten Modus gestartet, da konnte ich dann ohne probleme auf den router zugreifen (habs aber nur mit Firefox getestet).
Da war auch die Antiviren-&Firewallsoftware aus (Bitdefender 10 Internetsecurity)


@bullayer
Ist bei mir genau, wie du geschrieben hast.
Ich denke mal,dass der nummernblock schon per BIOS aktiviert wird, und dann versucht windows den auch zu aktivieren und dabei wird er wieder deaktiviert.
Im BIOS hab ich schon 2mal gesucht, da kann man das nirgens einstellen.
Welchen wert müsste ich denn da eintragen, damit der Nummernblock nich aktiviert würde? 1 oder 0? oder was ganz anderes? Nich das nachher die Tastatur gar nich mehr funzt^^


Gruß
Max
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,

übernehme mal deine Routerseite in die Liste

der "vertrauenswürdigen Seiten" im Internetexplorer-einstellungen

Das werden wohl "sperren" der Sicherheitssufe für aktivX und plugins sein.

;-)

 
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
Hallo,

übernehme mal deine Routerseite in die Liste

der "vertrauenswürdigen Seiten" im Internetexplorer-einstellungen

Das werden wohl "sperren" der Sicherheitssufe für aktivX und plugins sein.

;-)

das könnte ja sein, aber wieso klappt es dann mit dem firefox nich?
der hat doch eigentl nix mehr mit dem IE am hut, oder habe ich da was falsch verstanden?
 
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
Habe den fehler jetzt endlich gefunden.
Meine Antiviren-&Firewallsoftware verursacht das problem.
(Bitdefender 10 Internetsecurity)
Wenn ich den "Echtzeitantivirus-scan" und das "antispyware-tool" deaktiviere, dann kann ich ohne probleme auf den router zugreifen.
Aber mit dem mom, wo ich eine der beiden sachen wieder einschalte, wird mir nur noch eine leere seite angezeigt...
Hat vielleicht jemand ne idee, wo ich einstellen kann, dass genau die IP des routers nich kontrolliert wird? Also sowas wie ne ungeschützte zone?
 
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
kann mir denn niemand nen tipp geben?
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
naja...also in der bedienungsanleitung steht das bestimmt auch drin!;-)
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,

das könnte an den cookies oder java activX Funktionen liegen.

Beim FF z.B. kann dies expliziet für eine URL/IP freigegeben werden.
Im IE geht dies auch mit den vertrauenswürdigen sites.

Da deine Sperre aber wohl von Antispy oder so kommt, mußt du dort nach
solchen Sperren suchen.
Wie man die expliziet für EINE URL/IP eintragen kann , ?????

;-)
 
M

maxwell

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
58
Hallo,

das könnte an den cookies oder java activX Funktionen liegen.

Beim FF z.B. kann dies expliziet für eine URL/IP freigegeben werden.
Im IE geht dies auch mit den vertrauenswürdigen sites.

Da deine Sperre aber wohl von Antispy oder so kommt, mußt du dort nach
solchen Sperren suchen.
Wie man die expliziet für EINE URL/IP eintragen kann , ?????

;-)
Das Problem liegt an der Antivirus-Lösung die ich nutze, die blockt die Daten ab, die vom Router an meinen PC gesendet werden. Nur finde ich keinen Weg, wie ich da eine Regel erstellen kann, das genau die Daten, die von der IP des Routers kommen uneingeschränkt durchgelassen werden...

Zu der Sache mit dem Numpad
Nummernblock einschalten:

Öffne HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Keyboard, und ändere den Wert von InitialKeyboardIndicators auf 2. Beim nächsten Einloggen ist der Numernblock automatisch aktiviert.
Hab ich ausprobiert, habe statt 2 beim erstenmal einfach 1 eingegeben, passierte aber nix, dann wollte ich auf 0 ändern und dabei viel mir auf, dass sich der Wert wieder von selbst auf 2 gesetzt hatte.
Das gleiche passierte auch, als ich dann den Wert auf 0 gesetzt hatte...
Gibts vllt noch ne andere Lösung, wo man das einstellen könnte?

Gruß
Max
 
Thema:

D-Link DSL-G684T Webzugriff

D-Link DSL-G684T Webzugriff - Ähnliche Themen

  • GELÖST Problem mit DSL Router D-Link DIR 600

    GELÖST Problem mit DSL Router D-Link DIR 600: Hallo WinBoard Community, wenn hier auch jemand diesen Router in Betrieb hat, wäre ich für einen Tipp bzw. Hilfestellung dankbar. Der Router...
  • GELÖST DSL Modem für TP-Link WR1043-ND

    GELÖST DSL Modem für TP-Link WR1043-ND: Hey, Ich habe mal wieder ein Problem. Bei meinen glorreichen Versuchen den Homeserver zu konfigurieren muss wohl irgendwie mein Router kaputt...
  • Link zum aktuellen Media Creation Tool ist nicht korrekt.

    Link zum aktuellen Media Creation Tool ist nicht korrekt.: Guten Tag, ich wollte heute noch mal eben ne aktuelle ISO Datei von Microsoft herunterladen. Also auf der Seite Windows 10 herunterladen das...
  • GELÖST Bing-Link in der Mail

    GELÖST Bing-Link in der Mail: Ich habe hier einige Mails, in denen ist ein Link zu "Bing" enthalten. (Outlook 2016). In der weitergeleiteten Mail ist der nicht. Aber (bisher)...
  • Ähnliche Themen
  • GELÖST Problem mit DSL Router D-Link DIR 600

    GELÖST Problem mit DSL Router D-Link DIR 600: Hallo WinBoard Community, wenn hier auch jemand diesen Router in Betrieb hat, wäre ich für einen Tipp bzw. Hilfestellung dankbar. Der Router...
  • GELÖST DSL Modem für TP-Link WR1043-ND

    GELÖST DSL Modem für TP-Link WR1043-ND: Hey, Ich habe mal wieder ein Problem. Bei meinen glorreichen Versuchen den Homeserver zu konfigurieren muss wohl irgendwie mein Router kaputt...
  • Link zum aktuellen Media Creation Tool ist nicht korrekt.

    Link zum aktuellen Media Creation Tool ist nicht korrekt.: Guten Tag, ich wollte heute noch mal eben ne aktuelle ISO Datei von Microsoft herunterladen. Also auf der Seite Windows 10 herunterladen das...
  • GELÖST Bing-Link in der Mail

    GELÖST Bing-Link in der Mail: Ich habe hier einige Mails, in denen ist ein Link zu "Bing" enthalten. (Outlook 2016). In der weitergeleiteten Mail ist der nicht. Aber (bisher)...
  • Oben