GELÖST Cursor springt in andere zeile beim Text schreiben

Diskutiere Cursor springt in andere zeile beim Text schreiben im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Vista - Allgemeines; Hallo... Habe mal eine Frage: Wen n ich auf meinem neuen Laptop (Acer Aspire 7520G) einen Text schreibe, egal wo (ICQ/WORD/EMAIL) dann springt...
#1
F

fallenxx

Threadstarter
Dabei seit
03.03.2008
Beiträge
3
Hallo...

Habe mal eine Frage: Wen n ich auf meinem neuen Laptop (Acer Aspire 7520G) einen Text schreibe, egal wo (ICQ/WORD/EMAIL) dann springt der blinkende Cursor oft mitten im schreiben in eine andere zeile. und zwar hab ich eben rausgefunden das er in die zeile springt wo der Mauszeiger steht.
das macht mich echt irre. Da entstehen dann natürlich ganz merkwürdige sätze ^^
liegt das an irgendeiner einstellung oder muß das laptop in die reparatur?
Betriebssystem ist Vista (glaub Home)

Vielen Dank für Eure Hilfe...
 
#2
A

AnarchistSuperstar

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
226
Moin,

kann es sein, dass du während des Schreibens auf das Touchpad oder auf die Maus-Tasten kommst?
 
#3
F

fallenxx

Threadstarter
Dabei seit
03.03.2008
Beiträge
3
Hallo...

habe das auch erst gedacht@touchpad/mouse aber hab das ausgeschlossen. Habe mouse entfernt und touchpad ausgeschaltet. passiert trotzdem :-(
 
#4
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
das selbe Problem

Hallo, ich habe das gleiche Problem mit dem Acer 7720.
Ich hatte vorletzte Woche leihweise von meinem Händler ein Acer bekommen, da mein Laptop HP, wieder mal in Reparatur ist.
Abends bemerkte ich beim Mail schreiben das der Curser nach ein paar Buchstaben immer in eine obere Zeile springt meistens in die Absenderzeile, teils wurde auch einfach das Internet geschlossen und ich fing wieder von vorne an mit schreiben.Nach 4 Tagen ging mir das so auf den Geist das ich das Gerät wieder zurückbrachte aber niemand hat es interessiert warum das so ist.
Da ich vorhatte mir ein neues Notebook zu kaufen sobald mein HP aus der Reparatur zurück ist, und ich bei Rückgabe des Leihgerätes wieder ein anderes Leihgerät bekommen sollte, habe ich mir stattdessen das Acer 7720 an Ort und Stelle gekauft.
Und siehe da, kaum alles installiert zuhause, das gleiche Problem wieder.
Das ist einfach nur nervig. Das Ding hopft von einer Zeile in die andere, beim einloggen schreibt er manche Buchstaben doppelt oder auch gar nicht, was oft zu zigmal einloggen führt weil die die Eingaben dann natürlich falsch sind.
Auch hab ich das Gefühl die Tastatur reagiert unterschiedlich schnell, einmal verzögert sie beim tippen dann wieder reagiert sie für mich normal schnell.

Ich hab schon verschiedene Einstellungen ausprobiert, nichts hilft. Gestern hab ich an Acer eine Mail geschrieben sie sollen mir mal einen Tip geben ob es am Gerät liegt oder vielleicht auch an Vista, da ich bei dem HP noch mit XP gearbeitet habe und mich mit den Einstellmöglichkeiten bei Vista nicht auskenne und eigentlich auch Laie bin auf dem Gebiet.
Als Antwort wurde mir geschrieben ich soll mal versuchen den Touchpad zu deaktivieren, bringt aber auch nichts. Hab ich bereits zurückgeschrieben, warte nhttp://www.winboard.org/forum/images/smilies/wut.gif
:wutoch auf Antwort.
 
#5
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
:confusedhmm noch einer mit dem prob. also bei mir hängt das beim schreiben auch manchmal. da hört man den laptop aber auch arbeiten. aber bitte? habe nen fetten prozessor bzw 2 und ne dicke GraKa und genug Abeitsspeicher das kann ja wohl net angehen das man net mal richtig schreiben kann?
hmm was machen wir nun?
 
#6
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
ich google mich noch zu Tode, ich lese alles was ich darüber finden kann aber das Non plus ultra war noch nicht dabei.

Auf einer Seite habe ich diesen Tip gefunden da ich ja auch Vista drauf habe, hab ich die Hoffnung das es hilft. Ich hab keine Lust mit einer Maus zu arbeiten wenn ich einen Touchpad habe, da brauch ich mir kein Notebook kaufen.
Ausserdem war das Problem seither noch auf keinem Notebook das ich hatte also muss doch irgendwo ein Fehler sein, die Frage ist nur, wo ist der Fehler.

Diesen Link habe ich vor ein paar Minuten im Google gefunden als Antwort für jemanden der das selbe Problem hat.

http://www.windowspower.de/Windows-Vista-Aero-abschalten_937.html
http://www.winboard.org/forum/images/smilies/sing.gif
:sing
Einen Versuch ist es wert, es kann nur besser werden.
 
#7
F

fallenxx

Threadstarter
Dabei seit
03.03.2008
Beiträge
3
hmm... dann müßten das ja auch andere laptops haben oder? die dieses aero eingestellt haben? konnte da aber auch net rauslesen welches problem der mensch hatte. genau das wie wir?
hast du es geändert und hilft es bei dir?:confused
 
#8
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
Huch war falsch eingeloggt ^^ also wir sind immer noch allein zu zweit mit dem prob ^^ :sleepy
 
#9
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
konnte es noch nicht versuchen, da ich auf Arbeit bin und verbotenerweise im Internet surfe und dabei hab ich ein Forum gefunden wo eine das selbe Problem hat wie wir und dem wurde dann empfohlen eben dieses zu versuchen.

Ich hab mir das gleich abgespeichert und wenn ich dazu komme wird es schnellstmöglich probiert
 
#10
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
alsom ich habe das jetzt mal eingestellt aber bin bis jetzt noch net dazu gekommen sehr viel zu tippen. denk mal heut nacht wieder und dann werde ich berichten. du dann auch noch und schon haben wir eine studie am laufen ^^
haben die begründet warum des so sein soll? Also was genau diesen fehler deren meinung nach auslöst? wie schon gesagt das müßten ja eigentl alle haben oder? zumindest alle die des noch net geändert haben?

Alos die paar zeilen hier habe ich bis jetzt ohne springenden Corsor hinbekommen ^^ aber mal weiter sehen ^^
 
#11
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
Guten Morgen, ich habe es noch nicht versucht, aber mein Sohn hat am Notebook ein paar Einstellungen geändert wobei ich nicht weiß was er gemacht hat, da ich ihn gestern nicht mehr gesehen oder gesprochen habe.
Was ich aber noch machen werde, da es mich auch interessiert was er geändert hat, auf jeden Fall springt der Curser nicht mehr wild durch die Gegend und ich kann endlich schreiben ohne einen Schreikrampf dabei zu bekommen.
Was mich aber noch etwas stört, die Tasten sind etwas verzögert beim schreiben, ich kann nur langsamer schreiben wie sonst, es dauert für mich etwas zu lange bis die Buchstaben erscheinen. Aber ich denke mal das bekommen wir auch noch in den Griff.
Von Acer kam keine Antwort in die Richtung an was der Fehler liegen könnte, eben nur der Tip den Touchpad zu deaktivieren aber sonst nichts. Habe bis jetzt auch noch keine Rückmeldung bekommen auf mein Schreiben das es nicht der Sinn der Sache sein könne einfach nur was zu deaktiviern und fertig. So ein Problem hatte ich vorher an noch keinem Gerät und ich hatte vor meinem HP schon mal einen Acer.
Ich bin der Meinung das es vielleicht mehr an Vista liegt, eben an den Einstellungen und nicht am Gerät, aber das ist nur die Meinung eines Laien der keine Ahnung hat.
 
#12
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
hallo...

also die haben doch nicht echt als Problemlösung gemeint man solle halt das Touchpad abschalten? Was is denn das für eine Lösung?
Ich habe ja deinen Tip umgesetzt aber hat nicht geholfen. Und diese Verzögerung habe ich auch. Woran das liegt und ob des einen Zusammenhang gibt weiß ich auch net. Aber vermute da gibt es einen Zusammenhang gibt weil glaube der Cursor springt, wenn die Buchstaben besonders stark hängen... :confused

Ob es was bringt den Laptop in Rep zu geben?
gruß; das X

:troll
 
#13
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
so melde mich mal wieder, bin jetzt auf Arbeit da komme ich öfter zwischendurch mal zum schreiben wie zuhause.
Mein Sohn hat tatsächlich nur den Touchpad deaktiviert sonst nichts und es funktioniert. Von Acer selber habe ich seither auch keine Antwort mehr bekommen auf meine Rückantwort das es doch auch eine andere Lösung dafür geben muss, die denken auch die kann mich mal soll sie doch sehen wie sie klar kommt, Hauptsache das Gerät ist verkauft.
 
#14
Sergio

Sergio

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
69
Alter
46
Hallo
Ich hatte die gleichen Probleme mehrmals auf verschiedenen Noteboooks mit W2k und WinXP.
Nach austausch der Notebooktastatur (Tase verklemmt) oder deaktivieren des Mauspointer (nicht Touchpad) waren die Probleme gelöst. Musste dann auch wieder die Tastatur tauschen und dann konnte ich der Pointer wieder aktiviert werden.

Sergio
 
#15
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
huhu...

deaktivieren des mousepointers? was is das und wie geht das?
muß die tasta auf jeden fall getauscht werden oder wie?:confused


grüße, das x :devil
 
#16
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
bei meinem Acer deaktiviere ich den Touchpad mit Fn un F7 wie das bei einem anderen Gerät geht müsste ja in der Bedienungsanleitung stehen.
Bei mir funktioniert das auf jeden Fall und ich kann endlich wieder schreiben ohne das mein Curser wie wild in irgend eine Zeile springt oder sogar mich aus dem Internet rauswirft nur weil er bis dort rauf gesprungen ist und auf das Beendenkreuzchen gekommen ist oder wie immer das Ding oben rechts sich schimpft.
Ein Unterschied wie Tag und Nacht.
 
#17
FallenX

FallenX

Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
ja moment ^^ schön das es funktioniert wenn man des touchpad deaktiviert. das is für mich aber leider keine lösung des problems. ich arbeite viel mit dem touchpad, ergo kann ich des net immer ausschalten.
bitte bitte gebt mir eine andere lösung :aah

tschö mit ö :sing
 
#18
O

okidoki36

Dabei seit
11.03.2008
Beiträge
3
servus zusammen , ich hab nenn lg r400 laptop und hatte das gleiche problem ,aber seit ich das sp1 für vista drauf habe hat sich das erledigt .es liegt nicht am gerät eher am vista in meinem fall zumindest....
 
#19
Sergio

Sergio

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
69
Alter
46
Mouspointer = Glide-Stick, Ist ein kleiner Stick in der Tastatur (zwischen Taste GH und B) um die Maus zu bewegen.
 
#20
K

kalinke

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
8
den Servicepak1 für Vista hab ich bei Windows update gesucht aber nicht gefunden, das hat mir der Typ beim Kauf des Acers gesagt, ich solle Servicepak 1 draufladen dann würde Vista besser laufen.
Muss ich noch einmal nachschauen, ich war so genervt von dem springenden Curser das ich das Notebook gemieden haben wie der Teufel das Weihwasser.

http://www.winboard.org/forum/images/smilies/sing.gif
:sing
 
Thema:

Cursor springt in andere zeile beim Text schreiben

Sucheingaben

cursor springt beim tippen spontan an eine andere textstelle

,

cursor springt beim schreiben

,

thinkpad eingabe springt

,
curser verrutscht bei allen schreibprogrammen unter windows
, Zeilensprung bei Laptop, cursor springt dauernd um, thinkpad beim tippen verrutsch korus, e mail schreiben in outlook springt cursor irgendwo hin, Werde beim Schreiben von Texten dauernd durch den, cursor springt windows 10, windows 10 cursor springt beim schreiben, Tastatur Kurse springt nach vorn, tastatur von laptop springt hin und herr, texteingabe cursor springt, Texteingabe verrutscht, bei leerzeichen springt die maus, problem tastatur schreibt woanders, office outlook 2007 buchstaben springen, cursor springt in adresszeile, cursor springt im text, laptop springt beim schreiben, thunderbird buchstaben springen durcheinander, excel probleme cursor springt weiter, beim schreiben in word springt der cursor, laptop schreiben springt

Cursor springt in andere zeile beim Text schreiben - Ähnliche Themen

  • Cursor springt

    Cursor springt: Hallo, seit dem neuesten Update auf Windows 10 macht der Cursor am linken Rand vom Bildschirm, was er will. Springt, zuckt und klickt herum...
  • Cursor springt selbstständig unkontrolliert zurück

    Cursor springt selbstständig unkontrolliert zurück: Bei mir tritt folgendes Problem auf E-Mail-Programm/Browser Chrome: Ich importiere eine Vorlage. In der Vorlage habe ich verschiedene...
  • Cursor springt an den Dokumentenanfang beim hochscrollen oder beim Reinkopieren von Text in Word 2010

    Cursor springt an den Dokumentenanfang beim hochscrollen oder beim Reinkopieren von Text in Word 2010: Liebe Community, seit kurzem springt mein Cursor beim Hochscrollen immer an den Dokumentenanfang in Word 2010. Ich möchte eigentlich nur ein paar...
  • Surface 3 - Cursor springt hin und her

    Surface 3 - Cursor springt hin und her: Hallo Zusammen, habe schon einige Zeit mit meinen Surface 3 ein Problem. Wenn ich an einen bestimmten Schreibtisch (funierte Kunstoffplatte)...
  • Windows 10 - Cursor springt immer wieder an den Anfang

    Windows 10 - Cursor springt immer wieder an den Anfang: Hallo in die Runde, ich habe hier ein Thinkpad X1 Yoga mit Windows 10 (Neuinstallation, kein Update von Windows 8). Seit einigen Tagen besteht...
  • Ähnliche Themen

    Oben