CSS, Gitternetzlinien in Netscape 4.7

Diskutiere CSS, Gitternetzlinien in Netscape 4.7 im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen ich habe eine Tabelle mit weissem Hintergrund benutzt um Bilder anzuordnen. IE zeigt nun alles wunderbar an, Netscape aber zeigt...
zuu

zuu

Threadstarter
Dabei seit
31.01.2002
Beiträge
28
Ort
CH-Urdorf
Hallo zusammen

ich habe eine Tabelle mit weissem Hintergrund benutzt um Bilder anzuordnen.

IE zeigt nun alles wunderbar an, Netscape aber zeigt die Zellenränder (Gitternetzlinien) transparent an. Dadurch sieht man den Background und die Darstellung ist nicht mehr schön.

Wie muss ich mein *.css anpassen damit Netscape ab 4.7 das Gitternetz nicht mehr anzeigt. Also entweder weiss oder mit Gitternetzbreite=0.



zur Problemseite ...

Bin froh um Tipps.
Danke, Urs.

drehen.gif
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.607
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Hab leider (oder zum Glück) keinen Netscape 4.7.

Aber um mit CSS bei einer Tabelle keinen Rahmen anzuzeigen müsste das hier funktionieren. (habe es zumindest im IE 6 getestet).
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Code </td></tr><tr><td id="CODE">
table { border-width:0cm; border-style:none }
[/code]

Um das ganze für eine Zelle zu erreichen eben
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Code </td></tr><tr><td id="CODE">
td { border-width:0cm; border-style:none }
[/code]

um das ganze für bestimmte Zellen zu erreichen musst du eben mit CLASS Arbeiten.
</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Code </td></tr><tr><td id="CODE">
td.zelle1 { border-width:0cm; border-style:none }
[/code]
 
zuu

zuu

Threadstarter
Dabei seit
31.01.2002
Beiträge
28
Ort
CH-Urdorf
Ja wenn's so einfach wäre.

Das habe ich alles schon ausprobiert, geht so nicht, Netscape 4.7 zeigt immer das transparente Gitternetz an.

IE hat nie probleme gemacht.

Trotzdem Danke. Weitere Ratschläge sind willkommen.

kotz.gif
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
benutze

</span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Code </td></tr><tr><td id="CODE"><table border=0>[/code]

dann zeigt auch der netscape keine gitternetzlinien an.

benutze ausserdem auch für dein img-tag den zusatz "border=0".
 
zuu

zuu

Threadstarter
Dabei seit
31.01.2002
Beiträge
28
Ort
CH-Urdorf
Danke, aber das weiss ich schon.
Und wenn es so geklappt hätte wärs mir auch lieber aber irgendwie will Netscape 4.73 das nicht kapieren.

Netscape 4.73 macht immer transparente Gitternetzlinien (siehe Beispiel.jpg) und macht mich noch wahnsinnig.
IE (egal welche Version) macht das ohne

So sieht es einfach pothässlich aus.

Mega:???
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.607
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Hm, das sieht mir eher nach "Zellabstand" aus.
Setze mal cellspacing auf "0"

cellspacing="0"
 
zuu

zuu

Threadstarter
Dabei seit
31.01.2002
Beiträge
28
Ort
CH-Urdorf
Ja es sollte alles mit eingebundenem Stylesheet funktionieren. siehe 1.Frage.
Für die Tabelle habe ich eine eigene class definiert.

Das mit cellspacing="0" hat im NS eine kleine Veränderung gebracht, das Gitternetz ist etwas dünner geworden. Das könnte der richtige Weg sein nur fehlt noch irgendwas.

Folgendes Bild zeigt den jetzigen Unterschied IE5.5 - NS4.73.
 
zuu

zuu

Threadstarter
Dabei seit
31.01.2002
Beiträge
28
Ort
CH-Urdorf
Sorry - Mit Netscape hat es das Bild angezeigt (wenn auch nur in ganz schlechter Qualität).
 
Thema:

CSS, Gitternetzlinien in Netscape 4.7

CSS, Gitternetzlinien in Netscape 4.7 - Ähnliche Themen

Internet Explorer 7: Alle Details & mehr...: Microsoft hat die finale Version des Internet Explorer 7 zum Download bereitgestellt. Wir stellen Ihnen ausführlich alle Neuerungen vor. Alle...
Gratis: Die besten Downloads für Ihre Sicherheit: Sicherheit geht jeden etwas an! Die PC-WELT stellt Ihnen die besten Gratis-Tools und -Programme für Ihren PC vor: von der Antiviren-Software über...
Oben