Crimson Skies: Feiert Action-Simulation ein Revival?

Diskutiere Crimson Skies: Feiert Action-Simulation ein Revival? im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Nach der Ankündigung eines neuen Mechwarrior-Spiels Anfang Juli (wir berichteten), denkt Jordan Weisman, Chef des neu gegründeten...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

800x600_prop3.jpg PC_icon2.gif 360_icon2.gif

Nach der Ankündigung eines neuen Mechwarrior-Spiels Anfang Juli (wir berichteten), denkt Jordan Weisman, Chef des neu gegründeten Entwicklers Smith & Tinker, nun auch über eine weitere Neuauflage nach. In einem Interview mit dem Spielemagazin Gamespot favorisiert Weisman die im Jahr 2000 erschienene Action-Simulation Crimson Skies.

"Ich wollte unbedingt mit MechWarrior starten, nicht zuletzt deshalb, weil der Titel eine riesige Fangemeinde besitzt. In den wenigen freien Stunden, die mir außerhalb der Firma bleiben, denke ich aber auch über ältere Marken nach. Ich glaube, dass es sich lohnen würde, Crimson Skies zum Leben zu erwecken. Wir haben bereits einige Pläne - warten wir es ab."

Smith & Tinker hatte sich im Jahr 2007 von Microsoft die Rechte einiger Spielermarken gesichert, darunter Mechwarrior, Shadowrun und Crimson Skies - allesamt Titel vom ehemaligen Entwickler FASA Studios.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 
Thema:

Crimson Skies: Feiert Action-Simulation ein Revival?

Crimson Skies: Feiert Action-Simulation ein Revival? - Ähnliche Themen

Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
MechWarrior, Shadowrun, Crimson Skies: Hallo Ex-FASA-Gründer kauft Rechte von Microsoft zurück Der ehemalige Gründer der FASA Studios, Jordan Weisman, hat von Microsoft die...
Oben