Countdown: Ubuntu 7.04 erscheint am 19. April

Diskutiere Countdown: Ubuntu 7.04 erscheint am 19. April im IT-News Forum im Bereich News; Die Linux-Distribution Ubuntu wird ab Donnerstag, den 19. April, in der Version 7.04 verfügbar sein. Linux-Fans und umsteigewillige Anwender...
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.644
Alter
40
1376045b14d895687e.gif


137604541029f11850.jpg


Die Linux-Distribution Ubuntu wird ab Donnerstag, den 19. April, in der Version 7.04 verfügbar sein. Linux-Fans und umsteigewillige Anwender erwarten diverse Neuerungen.

Ubuntus gewerblicher Sponsor Canonical Limited wird am Donnerstag, den 19. April, den Download von Ubuntu 7.04 freigeben. Auf der offiziellen Ubuntu-Site ist derzeit ein Countdown zu sehen, der die Tage bis zum Erscheinen der neuen Version, die Ubuntu 6.10 ablösen wird, herunter zählt.

Insbesondere Windows-Anwendern will Ubuntu 7.04 den Umstieg auf die populäre Linux-Distribution schmackhaft machen. Daher enthält die Ubuntu 7.04 Desktop Edition einen Assistenten für den Umstieg von Windows, der von den Entwicklern als „bahnbrechend“ bezeichnet wird. Hinzu kommen eine umfassende Unterstützung für drahtlose Netzwerke und eine verbesserte Multimedia-Unterstützung.

Die Server Edition von Ubuntu 7.04 enthält Erweiterungen für die Unterstützung von Hardwarfunktionen zur Beschleunigung virtueller Maschinen. Außerdem wurde der Support anderer Hardware verbessert.

„Mit neuen Funktionen sowohl im Desktop als auch im Server ist Ubuntu 7.04 die derzeit benutzerfreundlichste Version und perfekt geeignet für jeden, der auf Linux umsteigen und der Ubuntu-Community beitreten will“, so Jane Silber, Leiterin des operativen Geschäfts bei Canonical Limited. Die neue Version soll laut Angaben von Silber den Abschied von propriertären Systemen (jeder dürfte wissen, was damit gemeint ist) einfacher als jemals zuvor machen.

Zeitgleich mit Ubuntu 7.04 sollen auch neue Versionen von Kubuntu und Edubuntu erscheinen. Dabei handelt es sich um spezielle Anpassungen von Ubuntu mit der Desktop-Umgebung KDE beziehungsweise Bildungsprogrammen.

Ubuntu 7.04 wird ab Donnerstag über diesen Link zum Download bereit stehen.

Nutzen Sie Ubuntu? Welche Erfahrungen haben Sie mit dieser Linux-Distribution gemacht? Teilen Sie uns doch einfach Ihre Meinung im Forum zu dieser Nachricht mit.

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
30
Ort
Österreich
was ist der unterschied zwischen ubuntu und kubuntu???
 
J.A.M.

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
44
Der Unterschied ist, wie Lenny schon geschrieben hat, die Desktop Umgebung.
Ubuntu nutzt normaler Weise den GNOME Desktop (zumindest solange man nichts anderes auswählt).
KUBUNTU jedoch nutzt als Standartdesktop die KDE Erweiterungen. Der Umstieg von Windows auf LINUX fällt gerade mit KDE den meisten Neulingen (wie auch mir damals) sehr einfach!


@Thread

Ich freue mich auf die neue Ubuntu Version. Die alte hatte auf meinem Lappi einige Probleme mit dem WLAN und auch die NVIDIA-Treiber liefen nicht sauber. Häufige Blackscreens! Wenn man den Voraussagen glauben darf dürften zumindest die WLAN Probleme vielleicht behoben worden sein!


Greets
JAY
 
A

AlienJoker

Gast
Ubuntu nutzt Gnome, Kubuntu KDE als Window-Manager

bin gespannt, ob meine TV-Karte endlich unterstützt wird. Alles andere läuft bereits in edgy
 
J.A.M.

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
44
@ Lenny

Ich wäre froh wenn mein DVB-T Stick wenigstens an jedem meiner Windows-Rechner erkannt würde. Komischer Weise packt nur mein Lappi (Wo neben XP auch Ubuntu drauf ist) den Stick...


Greets
JAY
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Mir würde es schon reichen wenn mein Drucker und Scanner unterstützt würden,

Hattest du das Problem nicht schon mal und hatten wir da nicht was rausgesucht? :blush
 
B

Benutzer

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Die Server Edition von Ubuntu 7.04 enthält Erweiterungen für die Unterstützung von Hardwarfunktionen zur Beschleunigung virtueller Maschinen. Außerdem wurde der Support anderer Hardware verbessert.
Eine stabilere Unterstützung wäre nett, aber mal schauen was beim Stable-Release passiert



Wieso zieht ihr euch die 7er Version nicht schon jetzt? - Einfach die sources.list anpassen (dapper oder edgy in feisty umschreiben) - apt-get update - apt-get upgrade - apt-get dist-upgrade und fertig
 
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
36
Ich freu mich drauf, die Beta war schon sehr vielversprechend.
 
T

Think different

Gast
@Benutzer:
weil ein update nicht sauber ist! ein neu installiertes OS ist viel stabiler!
 
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
41
Ubuntu 7.04 könnte auch Ubuntu 7.05 werden da hier steht das es Probleme beim Release gibt.

ModellbahnerTT
 
T

Tronde

Dabei seit
02.08.2004
Beiträge
411
Ort
NRW
Hm. Da steht, dass der Release eigendlich schon letzten Freitag stattfinden sollte.
Die Bugs sollten nun eigendlich behoben sein, sonst würde man Feisty denke ich nicht am kommenden Donnerstag releasen.

Gruß
Tronde
 
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
30
Ich lads mir morgen direkt in info im hintergrund runter und packs dann auf den usb-stick
 
D

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Hi,

mal eine Frage wo ist den der Countdown hin :confused
Wird die englische Zeit genommen. Will unbedingt der Erste sein :D

Grüsse
 
MicroHard

MicroHard

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
315
Alter
13
Website unerreichbar

Die offizielle Webseite von Ubuntu scheint momentan total überlastet zu sein. Das unterstreicht die hohen Userzahlen und bestätigt wieder einmal, dass Ubuntu eine sehr beliebte Distribution ist.

Feisty Fawn lade ich mir morgen wie immer per Torrent herunter - würde ich euch auch empfehlen, geht ganz sicher schneller als vom Server direkt, wenn er überlastet wäre.
 
M

mwsr19l

Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
56
hi all,
die seite von ubuntu ist völlig überlastet. da geht im augenblick gar nix
lieben gruß
matze
 
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
36
Juhu, es ist da! Ich lads mir auch gerade per Torrent...Geschwindigkeit ist natürlich alles andere als atemberaubend. Der Upload rennt zwar mit 30-45 KB/s, aber zu mir kommt die Datei nur langsam mit durchschnittlich 7 KB/s getröpfelt. Naja, ich werd mich mal schlafen legen, vielleicht läufts bis dahin besser ;).
 
T

Think different

Gast
ich warte noch etwas, habe sowieso gerade zu viel zu tun, frühestens morgen werde ich das laden.
ich freu mich schon :)
 
Thema:

Countdown: Ubuntu 7.04 erscheint am 19. April

Countdown: Ubuntu 7.04 erscheint am 19. April - Ähnliche Themen

Full Throttle Remastered Version kommt am 18. April - UPDATE: Die Double Fine Spieleschmiede wird ab dem 18. April neben den bisherigen, aufgearbeiteten Spieleperlen wie "Grim Fandango" und "Day of the...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Windows 10 Preview Build 17650 (RS5) für die Insider im Skip Ahead freigegeben: Im Rahmen der letzten Nacht hat Microsoft für die Redstone-5-Insider im Skip Ahead die neue Windows-10-Preview-Build 17650 bereit gestellt, welche...
Ubuntu 14.10 Utopic Unicorn - Freigabe der finalen Version für alle Desktops: Canonicals neueste Ubuntu-Version 14.10 erhält den Codenamen "Utopic Unicorn" und steht erstmals in einer stabilen Version zum kostenlosen...
Windows 10 Insider Build 17661 mit Screen Sketch (ehemals Snipping Tool) für Fast Ring und Skip Ahead: Das April 2018 Update (1803) steht nach einigen mehr oder weniger großen Problemen nun endlich den Windows-10-Nutzern zur Verfügung, schon...
Oben