Coronatalk

Diskutiere Coronatalk im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Meine Fresse - lese doch einfach mal ein wenig im Internet rum, bevor du so einen Blödsinn schreibst. Kein Beleg, dass der Erfinder des PCR-Tests...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
Leute beim ersten Test von meinem Sohn haben sie einen Zyklus (CT Wert) von über 41. Das sagt alles.
Ja und die Maske hilft für alles nur nicht für Covid19.
Mutanten kommen auch vom Impfen, sollte auch mal erwähnt werden.
Und was war mit Drosten bei der Schweinegrippe? Hatte da vielleicht doch der Wodarg recht?
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
Das war gestern auf der Hompage aber in den Nachrichten den ganzen Tag nicht zu sehen.
Leute, macht euch doch selber mal ein Bild warum immer wieder ausgesetzt wird mit irgendwelchem Impfstoff. Das ist und bleibt ein Menschenversuch weil einfach die Zeit nicht reicht um vernünftig zu testen. Ein Cousin von mir ist vor zwei Wochen geimpft worden und liegt jetzt angeblich mit der Britenmutante und Fieber im Bett. Das Zeugs schützt nicht vor dem was angegeben wird. Bei meiner Frau im Wohnheim sind einige das zweite mal geimpft und wieder positiv. Hört euch doch mal selber um und man merkt das es nur ums Geld geht.
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
So heute sogar im Morgenmagazin beim Mainstream gekommen.
Aber angeblich kein Zusammenhang bis jetzt, aber ganz so ehrlich ist das Ganze wieder nicht. Angeblich nur 67 Fälle in Israel. Die sprechen aber von jedem 1000sten Impfling, die haben über 9 Millionen Einwohner und fast alles durchgeimpft. Wer jetzt nicht ganz so die Wahrheit schreibt bzw. berichtet kann sich jeder selber ausmalen.
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
Die haben auch nicht ein einziges mal erwähnt im Mainstream das Indien 1,3 Milliarden Einwohner hat und prozentual genau auf gleichem Niveau sich bewegen wie Deutschland wenn man die Infektionszahlen anschaut.
 

Robbie

Co-Admin
Team
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
150
IMG-20210429-WA0002.jpg
 

borusse

Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
1.056
Passiert hier auch. Niemand hat gesagt das es einen 100% Schutz gibt. Von daher, Effekthascherei.
 

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.880
Ort
Noch Wien
Wenn Masken etwas bringen würden, wäre ein Pandemie schon zu Ende

Paris hatte seit vergangenen Sommer Maskenpflicht im FREIEN schon - hat nichts genützt

Suchen sie an der falschen Stelle die Auslöser bzw. Verbreiter ?

 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
Passiert hier auch. Niemand hat gesagt das es einen 100% Schutz gibt. Von daher, Effekthascherei.
Sehe ich nicht so, jedes mal wenn Probanden testen erscheint in der News immer mindestens 90%iger Schutz. Ist das bisher der Fall bei irgendeinem Impfstoff? Jetzt testet Biontech an Kindern und wieder reden sie von 100%igen Schutz. Wie das ausgeht denke ich wissen wir jetzt schon.
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.945
Ort
D-NRW
Du solltest dir wirklich angewöhnen, mal die Quellen zu beachten.
Natürlich scheint es da Probleme bei AstraZeneca zu geben, daher wird in Deutschland der Impfstoff auch nur noch an über 60 Jährige verimpft.
Außer man bespricht sich mit seinem Hausarzt und will diesen Impfstoff unbedingt haben.
Das ist aber auch schon keine Neuigkeit mehr und wird jetzt von deiner Quelle mal als Nachricht in den Raum geschmissen.
Uncutnews.ch ist nun auch keine seriöse Quelle und die geben als Quelle sputniknews.com an.
Schöne Grüße aus Russland.
Fehlte nur noch der Hinweis, das man mit dem Impfstoff Sputnik V keine Probleme hat (wobei der Impfstoff in Russland auch nicht sonderlich beliebt ist).
 

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.880
Ort
Noch Wien
Was sind denn für dich seriöse Quellen bitte. Danke
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.828
Ort
FCNiederbayern
Genau, seriös ist für mich der Mainstream auch schon lange nicht mehr. Die lügen wie gedruckt und drehen die Zahlen hin wie es ihnen gerade in den kram passt. Sollte eigentlich aufgefallen sein wie man mit dem Astra Impfstoff hin und her sich bewegt was das Alter betrifft. Mittlerweile glaube ich jedem Journalisten mehr als dem Mainstream. Jede Verschwörung egal von welcher Quelle wird immer wieder zur Tatsache. Also rückt bitte mal mit seriösen Quellen raus, ich folge da wirklich gerne.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Coronatalk

Coronatalk - Ähnliche Themen

Internet in Deutschland - Eine große Baustelle: Das Internet zählt zu den wichtigsten Gütern unseres Alltags. Für viele Menschen ist es nicht mehr vorstellbar, viele Prozesse mit einem anderen...
Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Die Zukunft der Digitalisierung – eine andere Gesellschaft?: Seit Jahren ist die Digitalisierung unserer Gesellschaft praktisch in vollem Gang. Doch sind die normalen User heute überhaupt schon im Stande...
Oben