Core2Duo: Welchen Kühler kaufen?

Diskutiere Core2Duo: Welchen Kühler kaufen? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Also ich habe einen Core2Duo CPU am laufen. Da der Kühler etwas laut ist wollte ich mich nach Kühlern umsehen. Auf Kühlern steht oft ...bis...

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Also ich habe einen Core2Duo CPU am laufen. Da der Kühler etwas laut ist wollte ich mich nach Kühlern umsehen. Auf Kühlern steht oft ...bis 3400MHz. Ein Kern von meinen C2D hat 2.4GHz... heißt das ich muss einen "bis 2.4Ghz Kühler" kaufen oder einen "bis 4.8Ghz"? :D Was wird passieren wenn ich einen "bis zuwenig Ghz" Kühler kaufe? :blush

P.S. Wieviel dB sind Ok damit ich den Kühler nicht wircklich höre? ;)

Buma :sing
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Also ich habe einen Core2Duo CPU am laufen. Da der Kühler etwas laut ist wollte ich mich nach Kühlern umsehen. Auf Kühlern steht oft ...bis 3400MHz. Ein Kern von meinen C2D hat 2.4GHz... heißt das ich muss einen "bis 2.4Ghz Kühler" kaufen oder einen "bis 4.8Ghz"? :D Was wird passieren wenn ich einen "bis zuwenig Ghz" Kühler kaufe? :blush

Da brauchst du dir keinen Kopf zu machen. Um die ungefähre Leistung eines Single-Core-Äquivalents zu überschlagen, rechnet man zwar die Taktung eines DualCores doppelt, aber das hat mit der Kühlung wenig zu tun.

P.S. Wieviel dB sind Ok damit ich den Kühler nicht wircklich höre? ;)

Buma :sing

ca. 20 dB.



Ich empfehle dir diesen hier: http://www3.hardwareversand.de/8Vp5iIE7PZuVju/2/articledetail.jsp?aid=7622&agid=669
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Freak-X

Gast
Ne, dass versethst du falsch - Diese Angaben beziehen sich auf die alten GHz-Pumpen von Intel, die tlw. mit 3,8 GHz am Limit liefen und keinerlei Stromspar-Techniken kannten. - Diese Angaben galten übrigens für alle Kerne, also auch für Dualcore.

Mitlerweile sind die Dinger trotz vielfacher Leistung wesentlich sparsamer und kühler geworden - Auch bei mehreren Kernen. - So kannst du da problemlos (fast) jeden aktuellen Kühler drauf etzen.

Als leise empfinde ich ca. 20 db.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125315
 
F

Freak-X

Gast
@tanka
Wie viel hast du für das Ding gezahlt? - Auch 71 €uro, wie bei deinem Link dafür verlangt wird?

Für 71 €uro kaufe ich mir keinen Kühler! :no
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Joo jetzt funzt er.Zalman Lüfter.. :up
 
F

Freak-X

Gast
Zalman Lüfter.. :up:
Ja, aber wie ich schon schrieb:
Zalman ist gut, aber teuer (Du bezahlst 50% nur den Namen) - AC ist genauso gut, kostet aber nur die Hälfte.
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ja, aber wie ich schon schrieb:
Zalman ist gut, aber teuer (Du bezahlst 50% nur den Namen)

Hi Freak X,
ich kauf die schon ne ganze Weile,auch Kumpels von mir.Die sind immer top..egal wenn sie ein paar Euro mehr kosten. Macht nichts,aber dafür weiß man was man hat. ;)
 
F

Freak-X

Gast
ch kauf die schon ne ganze Weile,auch Kumpels von mir.Die sind immer top..egal wenn sie ein paar Euro mehr kosten. Macht nichts,aber dafür weiß man was man hat.
Das bestreite ich auch nicht, ich bin sogar der selben Meinung - Nur solltest du mal AC versuchen, die sind 100% genauso gut und stehen Zalman in NICHTS nach, kosten aber echt nur die Hälfte ;)
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ach, so ein Lüfter muss auch was hermachen. Hab den hier drinnen. Außerdem ist der schön leise, die dreißig Euro war's mir wert.
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Schaut sehr schick aus.Hätte ich auch gekauft. :up
 
F

Freak-X

Gast
Ach, so ein Lüfter muss auch was hermachen
Falls du täglich in den PC schaust, ja.

Hab den hier drinnen. Außerdem ist der schön leise, die dreißig Euro war's mir wert.
Der gefällt mir auch und ist auch noch recht günstig. - Kuperfplatte, Kupferlamellen, Kupfer-Heatepipes und ein großer Lüfter :up

Ein selbiges Modell von Zalman würde gleich 50-60 €uro kosten
 

buma

Threadstarter
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Also ich brauche einen nicht zu großen/schwehren Lüfter für ca. 20€. Soll leise sein... naja und natürlich gut kühlen ;)
 

trojaner

Dabei seit
12.12.2006
Beiträge
352
Alter
30
hier kann ich nochmal Freak-X zustimmen, kaufe dir den Arctic Cooling 7, der ist am besten in deiner Preiskategorie

mfg marius
 

tanaka

Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
219
@freak-x

Wie viel hast du für das Ding gezahlt? - Auch 71 €uro, wie bei deinem Link dafür verlangt wird?

jop, hab die 71eur gezahlt. ich weiss, ist viel, aber bereuen tue ich es nicht. habe vor diesem unzählige andere (auch zalmann und konsorten) ausprobiert, die waren alle lange nicht so 'unhörbar' wie dieser.

@michel1980

Schön leise das Ding, aber viel zu teuer.

nicht nur schön leise, sondern nicht hörbar. die stille bezahlt man leider teuer.
 
Thema:

Core2Duo: Welchen Kühler kaufen?

Core2Duo: Welchen Kühler kaufen? - Ähnliche Themen

Samsung 970 Evo NVMe M.2 250GB ist Systemlaufwerk, es funktioniert (schreibe gerade von hier), es wi: Ich habe alles mögliche (Samsung Software für Parititionen inkl. Stick for Formatierung probiert, zuerst habe ich ein zurück setzen gemacht, mit...
Office-PC: was man beachten sollte: In diesem Ratgeber möchten wir euch einen Leitfaden geben, worauf man bei der Zusammenstellung eines Office-PCs achten muss Wichtig bei...
Fragen bezüglich aufrüsten: Hallo Community :) Ich möchte gerne meinen etwas in die Jahre gekommenen Pc aufrüsten. Mein System : Prozessor : Intel Core 2 Quad Core mit...
Neuer CPU-Kühler - eignet sich dieser Kühler von Xigmatek ?: Guten Tag, Bin auf der Suche nach einem neuen CPU-Kühler, hab mich mal bei Alternate umgeschaut, der Kühler sollte nicht viel größer als 15cm x...
Core2Duo E6750 OC mit Intel Kühler ?: Ahoi Boarder,... Wie einige wissen, besitz ich nun seit ein paar Wochen mein neues System, mir fiel nun seit einem BIOS Update auf, das die C2D...
Oben