GELÖST Core Temp zeigt nur 1 Temp bei 4 Cores

Diskutiere Core Temp zeigt nur 1 Temp bei 4 Cores im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Guten Morgen! Ich habe das Tool Core Temp V. 099.4 Er zeigt aber nur einene Temp an, obwohl ich 4 Kerne habe. Einstellen lässt sich das...
C

cxmarkus71

Gast
Hallo Guten Morgen!

Ich habe das Tool Core Temp V. 099.4
Er zeigt aber nur einene Temp an, obwohl ich 4 Kerne habe.
Einstellen lässt sich das nicht.

Wie kommt das?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
prüfe das mal mit everest.. wenn es da auch so ist, passt was in deinem system nicht..
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
hier klappt es hervorragend. ebenso werden die werte im display meiner g15 tastatur angezeigt.
sehr geiles tool:up

thxx
hundesohn
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
hier klappt es hervorragend. ebenso werden die werte im display meiner g15 tastatur angezeigt.

sehr geiles tool

thxx
hundesohn
nutze doch bitte zum bilder hosten, den winboard-eigenen bild-loader. wenn du schreibst, kannst du via "erweitert" anhänge verwalten und hier deine bilder hochladen.. ;)


möglich ist auch, dass sein tool die CPU nicht kennt.. daher dann falsche werte/anzeigen.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
nutze doch bitte zum bilder hosten, den winboard-eigenen bild-loader. wenn du schreibst, kannst du via "erweitert" anhänge verwalten und hier deine bilder hochladen.. ;)


möglich ist auch, dass sein tool die CPU nicht kennt.. daher dann falsche werte/anzeigen.
hab ich geändert :)
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
Ist aber ganz schön warm bei dir ohne CPU Auslastung?
ja, hab z zt nen ****** kühler drauf ;) nen neues board (msi p7n + zalmann) ist bestellt und hoffendlich schon in der post.
und nicht zu vergessen, ich hab das ding auf 2700Mhz getaktet;)

hundesohn
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cxmarkus71

Gast
ja, hab z zt nen ****** kühler drauf ;) nen neues board (msi p7n + zalmann) ist bestellt und hoffendlich schon in der post.

hundesohn
Dann ist ja gut. Dann drück ich die daumen, das Paket bald kommt.;)

Da fällt mir ein, da ich dein SYSProfil gesehen habe, wo haste die Daten her?
z.B.
Revision: B3
Tech.: 0.0650 µ
F.M.S.: 6.F.7
Instruct.: und so?
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
das hab ich mit cpu-z auslesen können. das tool erstellt ne csv datei die du bei sysprofile hochladen kannst. in dieser csv stehen solche details drin
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Also die 4 Kerne werden überall erkannt, Gerätemanager, Everest, msconfig, Sidebar, aber nicht bei Core Temp
dann kennt das programm deine CPU nicht bzw. erkennt den nicht richtig. musst mal schauen, ob es eine aktuellere version gibt. die AMD's sind ja noch nicht so lange auf dem markt..

@hundesohn,

hervorragend.. :up
 
C

cxmarkus71

Gast
dann kennt das programm deine CPU nicht bzw. erkennt den nicht richtig. musst mal schauen, ob es eine aktuellere version gibt. die AMD's sind ja noch nicht so lange auf dem markt..
Obwohl er richtig bei Core Temp drinsteht.

CPU-Z geht das mit dem CSV auch nicht, der schreibt nix in die SysProfile

Naja, dann muss ich wohl auf die nächste Version warten.
Macht nix
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
Obwohl er richtig bei Core Temp drinsteht.

CPU-Z geht das mit dem CSV auch nicht, der schreibt nix in die SysProfile

Naja, dann muss ich wohl auf die nächste Version warten.
Macht nix
mom, schmeiß nicht gleich die flinte ins korn :)
hab mein profil auch gerade upgedatet. war etwas puzzelarbeit, aber es geht.

starte cpu-z und drück die f8 taste. jetzt sollte im cpu-z verzeichnis eine cpuz-xxxx.txt gespeichert sein. diese mußt du hochladen, indem du auf den kleinen chip klickst.

absenden bzw abspeichern nicht vergessen.

in etwa das gleiche kannst du mit deiner gk machen, hierzu benutz das tool gpu-z.

hth
hundesohn
 
C

cxmarkus71

Gast
mom, schmeiß nicht gleich die flinte ins korn :)
hab mein profil auch gerade upgedatet. war etwas puzzelarbeit, aber es geht.

starte cpu-z und drück die f8 taste. jetzt sollte im cpu-z verzeichnis eine cpuz-xxxx.txt gespeichert sein. diese mußt du hochladen, indem du auf den kleinen chip klickst.

absenden bzw abspeichern nicht vergessen.

in etwa das gleiche kannst du mit deiner gk machen, hierzu benutz das tool gpu-z.

hth
hundesohn
Ja, habe ich auch hinbekommen, unter F7 Speicher ich die ab und funktioniert, Danke


Dann habe ich noch eine Frage!

Ich habe 4096 MB OCZ Raptor 1066 PC8500 RAM eingebaut,
CPU-Z sagt aber das
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Ja, habe ich auch hinbekommen, unter F7 Speicher ich die ab und funktioniert, Danke


Dann habe ich noch eine Frage!

Ich habe 4096 MB OCZ Raptor 1066 PC8500 RAM eingebaut,
CPU-Z sagt aber das
CPU_Z kennt diese RAM's nicht und da deine abwärts kompatible sind, bennt es deine schlichtweg um. aber sieh mal, da wo das JEDEC drin steht, steht am ende deine spezifikation auch drin als EPP.. das stimmt es dann wieder, denn 1066 macht 533MHz I/O takt aus. kannst du hier nachlesen:

DDR-SDRAM Erläuterung


liegt mit sicherheit an der genutzten CPU_Z version.. ;)
 
C

cxmarkus71

Gast
CPU_Z kennt diese RAM's nicht und da deine abwärts kompatible sind, bennt es deine schlichtweg um. aber sieh mal, da wo das JEDEC drin steht, steht am ende deine spezifikation auch drin als EPP.. das stimmt es dann wieder, denn 1066 macht 533MHz I/O takt aus. kannst du hier nachlesen:

DDR-SDRAM Erläuterung


liegt mit sicherheit an der genutzten CPU_Z version.. ;)
Ja, das habe ich verstanden, aber bei EPP steht 2,2 V unten, ich habe im Bios aber 2,1 V eingestellt, da es so angegeben war. Muss ich das noch ändern?
Genau so bei der Bandbreite, da steht nur max 6400 (400), ich müsste aber doch 8500 haben, oder?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Ja, das habe ich verstanden, aber bei EPP steht 2,2 V unten, ich habe im Bios aber 2,1 V eingestellt, da es so angegeben war. Muss ich das noch ändern?
Genau so bei der Bandbreite, da steht nur max 6400 (400), ich müsste aber doch 8500 haben, oder?
du musst da nix ändern, wenn du gemäß vorgabe des herstellers die spannung richtig eingegeben hast.

was zeigt dir denn everest an wenn du auf den RAM gehst? steht er da korrekt drin? falls ja, liegts am tool.

du kannst natürlich die spannung für den RAM nochmal anheben auf 2.2V aber ob das was bringt, weiß ich leider nicht, zumal OCZ ja sicher die 2.1 vorgibt oder.
 
C

cxmarkus71

Gast
du musst da nix ändern, wenn du gemäß vorgabe des herstellers die spannung richtig eingegeben hast.

was zeigt dir denn everest an wenn du auf den RAM gehst? steht er da korrekt drin? falls ja, liegts am tool.

du kannst natürlich die spannung für den RAM nochmal anheben auf 2.2V aber ob das was bringt, weiß ich leider nicht, zumal OCZ ja sicher die 2.1 vorgibt oder.
Also bei Everest steht der Typ richtig drin.
Habe mal im Bios geschaut, Volt geht nur bis 2,175V
Na, dann lass ich es so, läuft ja

Danke Dir für die viele Hilfe
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
dann rundet das tool nur auf 2.2V auf, weil es die drei kommastellen nicht anzeigt... zumindest liegts hier am tool.
 
Thema:

Core Temp zeigt nur 1 Temp bei 4 Cores

Sucheingaben

coretemp wird nur ein core angezeigt

,

core temp amd nur ein kern

Core Temp zeigt nur 1 Temp bei 4 Cores - Ähnliche Themen

  • Temperaturüberwachung mit Core Temp

    Temperaturüberwachung mit Core Temp: Es gibt viele kleine Programme, welche die Prozessor-Temperatur auslesen können, doch die wenigsten fallen dabei so kompakt und übersichtlich aus...
  • Neue Version von Core Temp

    Neue Version von Core Temp: Version 0.99.4 nun auch als 64-Bit-Version Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der...
  • Quad Core übertaktet - gleiche Temp. ?

    Quad Core übertaktet - gleiche Temp. ?: Gudden :) Ich habe meinen Core2 Quad Q6600 im BIOS übertaktet, von Auto auf FSB-1333. Er läuft jetzt mit 3 anstatt 2.4 GHz =). Allerdings hatte...
  • Core Temp - Neue Version 0.99.3

    Core Temp - Neue Version 0.99.3: Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der neuen Version 0.99.3 erhältlich. Das...
  • Core Temp: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista

    Core Temp: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der...
  • Ähnliche Themen

    • Temperaturüberwachung mit Core Temp

      Temperaturüberwachung mit Core Temp: Es gibt viele kleine Programme, welche die Prozessor-Temperatur auslesen können, doch die wenigsten fallen dabei so kompakt und übersichtlich aus...
    • Neue Version von Core Temp

      Neue Version von Core Temp: Version 0.99.4 nun auch als 64-Bit-Version Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der...
    • Quad Core übertaktet - gleiche Temp. ?

      Quad Core übertaktet - gleiche Temp. ?: Gudden :) Ich habe meinen Core2 Quad Q6600 im BIOS übertaktet, von Auto auf FSB-1333. Er läuft jetzt mit 3 anstatt 2.4 GHz =). Allerdings hatte...
    • Core Temp - Neue Version 0.99.3

      Core Temp - Neue Version 0.99.3: Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der neuen Version 0.99.3 erhältlich. Das...
    • Core Temp: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista

      Core Temp: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista: Prozessor-Tool nun auch für Windows Vista Das Prozessor-Tool "Core Temp", das die interne Kerntemperatur von CPUs auslesen kann, ist nun in der...
    Oben