Core 2 Quad Q9450 übertakten!!!

Diskutiere Core 2 Quad Q9450 übertakten!!! im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi. Habe mir mein System ein wenig verbessert und wollte nun dem entsprechend meinen CPU weiter übertakten. Habe jetzt das Problem, wenn ich...
M

modi

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
42
Hi.
Habe mir mein System ein wenig verbessert und wollte nun dem entsprechend meinen CPU weiter übertakten.
Habe jetzt das Problem, wenn ich meinen CPU höher als 3 GHz takte (Original 2,66 GHz) rebootet er andauernd.
Ich vermute das ich die Spannungen manuell einstellen muss und das ist meine Frage, wie ist denn überhaupt die Referenzspannung des CPU´s so das ich diese evtl. etwas höher stelle.
Achso zu meinem System, Asus Striker 2 ( eines das läuft ) 4GB Corsair Speicher , 1200 W Netzteil. Alles Wasser gekühlt

Laut Board soll man diesen CPU mit einer WaKü Stabil bis auf ca 3,6 GHz bekommen.
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Zu beachten ist auf jeden Fall das beim erhöhen der Spannung nicht nur die höhere Temperatur ein Problem ist.
Allein die höhere Spannung selbst kann die CPU schädigen.

Hast du irgendwo zu wenig Leistung oder warum hast du die Absicht so stark zu übertakten?
 
soulreeper

soulreeper

Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
607
Alter
32
Resette das Bios doch einfach zurück auf die Standartwerte,dann wird auch automatisch die CPU Spannung wieder auf den normal Wert gestellt.
 
M

modi

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
42
@soulreeper : Das ist ja alles auf Standart, also auf Auto, nur jetzt kommt die Grenze wo er nicht mehr alles Automatisch verwaltet. Die Referenzspannung zeigt das MB nicht an

@HWFlo : Wenn ich die Spannung Manuell einstelle, schwankt diese nicht mehr und der CPU läuft denn ja stabiler...wie gesagt, ich vermute das es die Spannung ist, deshalb hatte ich ja hier im Forum gepostet

Ja und warum mache ich das ganze, zu 80 % aus spaß an der Freude und zu 20 % einfach wegen der Leistung
 
L

Lusche

Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
65
Hi,

also ich bekomme meinen nur max. bis 3,2 GHz! Läuft aber am besten auf 3 Ghz bei mir!
CPU Takt 2999.8 MHz (Original: 2667 MHz)
CPU Multiplikator 8x
CPU FSB 375.0 MHz (Original: 333 MHz) geht max 400 bei mir!
Speicherbus 450.0 MHz
DRAM:FSB Verhältnis 12:10

greetz lusche
 

Anhänge

M

modi

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
42
So, ich konnte meinen CPU nun noch weiter übertakten, er läuft jetzt bei ca 3,5 GHz, habe den Vcore auf ca 1.38 V manuell eingestellt. Aber nu das nächste Problem :)

Mein Bios zeigt mir die 3.5 GHz auch an, nicht aber Vista selber und nichteinmal Everest...
Woran kann das liegen???? Habe ich jetzt trotzdem die Leistung oder muss ich noch etwas verändern?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Ja und warum mache ich das ganze, zu 80 % aus spaß an der Freude und zu 20 % einfach wegen der Leistung
Du solltest deinen PC zum arbeiten oder zum Spielen nehmen. Overclocking ist :thumbdown und die dadurch erzielten Leistungen sind kaum wahrnehmbar.

Abgesehen davon, dass du riskierst die Garantie zu verlieren - wenn nicht bereits passiert.
 
M

modi

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
42
Naja mit der Leistung finde ich schon, allein beim zocken von z.B von Crysys bei max. Details habe ich 5-10 Frames mehr.
Oder im allgemeinen das Ausführen von Programmen, bin ich der Meinung das es schneller geht.
 
G

GaxOely

Gast
Naja mit der Leistung finde ich schon, allein beim zocken von z.B von Crysys bei max. Details habe ich 5-10 Frames mehr.
Oder im allgemeinen das Ausführen von Programmen, bin ich der Meinung das es schneller geht.
Ist auf jedenfall zu merken!
Enhanced-Intel-Speedstep-Technologie® (EIST) (Im Bios einzustellen!)
Taktet die CPU bei Idle runter.
Ich habe 2400 Mhz im Windows Betrieb
3200Mhz im Last Betrieb.
Schöne Sache!
 
Black_Devil_

Black_Devil_

Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
303
Alter
40
Hallole,

also ich habe meinen seit der ersten Stunde auf 3,6GHz stabiel laufen mit WaKü zum Benchen hab ich auch schon 4GHz geschafft, aber da wird er schon recht heiß. Spannungen sind bei mir Standart, also 1,25V.

Was oder wie kann ich das einstellen, dass er im Leerlauf runter taktet? Also finde in meinem asus Rampage formula Board da nix.

die diskussion ob das oc was bringt ist schon schwachsinnig. Warum sollte man denn dann nen größeren Proz kaufen, wenn es nix bringt. Mehr Takt bringt immer was und wenn es nur ein paar Frames sind. Sonst könnte man ja auch nen core2Duo mit 1,8GHz kaufen, wenn das kein unterschied macht zu nem 3GHz. Aber es hat jeder seine eigenen Wünsche und was die Garantie angeht, das ist doch Bums. Wenn die CPU verreckt, dann kommt die nächste rein. dann war die halt nur Schrott. (Wobei ich noch nie ne Intel CPU geschossen habe, aber schon 2 AMD´s und auch noch keiner meiner Kumpels)

MfG

Patrick

PS: @GaxOely
Was ist: Enhanced-Intel-Speedstep-Technologie® (EIST) (Im Bios einzustellen!) oder besser gefragt, wo findet man diese einstellung?
 
G

GaxOely

Gast
Steht im Handbuch genau beschrieben.
Intel-SpeedStep-Technologie ist diese Funktion
 
M

modi

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
42
Danke Devil, du sprichst mir aus der Seele ^^

So habe das Problem soweit immer noch nicht im Griff. In der PC Games Hardware 04/2009, steht ein Artikel zum Übertakten von Core 2 Duo und Quad´s. Laut denen bekommt man den CPU mindestens auf 3,5 GHz, gute Kühlung vorrausgesetzt, meine halt ne WaKü.

Habe deren einstellungen soweit auch übernommen. Nun wieder zum selben leid wie vor ein paar Monaten, im Bios zeigt er mir den Takt auch richtig an, Vista aber mal halt wieder nicht. Deren Testsystem weicht auch nicht viel von meinem ab.

Habe auch schon mit den EIST einstellungen rumprobiert, selbst wenn ich diese Deaktiviere zeigt er mir in Vista nur 2,66 GHz an!

Und noch etwas, im Bios zeigt er mir einen FSB von 1333,3 an, also Original, muss ich mir dort die 1... weg denken oder ist das die Gesamtfrequenz aller 4 Kerne?

Hoffe ihr habt noch eine Idee

Sascha
 
Black_Devil_

Black_Devil_

Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
303
Alter
40
Hi,

also im Punkto OC hat mit das Forum HardwareLuxx geholfen. dort ist zum Beispiel mein MB komplett erklärt. Da gibt es noch Einstellungen Sannungen für die Kommunikation zwischen den Cores und so weiter, die auch wichtig ist. Auch Timings, die den Proz stabiel machen oder eben nicht. Schau dort mal in dem Forum und vielleicht haben die dort dein Board auch so schön erklärt.

Nee, die 1 mußt du nicht wegdenken, der Core2Quad macht das schon so. Das ist irgendwie so dass der Proz intern mit 1333 läuft und auf dem Board mit 333, also bei mir mit 450 extern auf dem Board und intern in der PCU mit 1800MHz.

Und ja das kann sein, dass Vista das so anzeigt mit 2,66GHz, aber mit Everest oder zCPU siehst du die eingestellte Frequenz.

wichtig ist auch dass du alle Spannungen nicht auf Auto gestellt hast sondern alle fest hinterlegen. Mein Board steigert automatisch die Spannung z.B. von der NB und so kam ich bei 450MHz FSB auf 1,7V, was mit die NB auf über 80°C aufheizte in Ruhe. Erst als ich die Spannung des X48 auf 1,45V eingestellt habe hab ich nun meine 45°C erreicht und unter Last 55°C.

MfG

Patrick
 
Thema:

Core 2 Quad Q9450 übertakten!!!

Sucheingaben

q9450 übertakten

,

intel q9450 + übertacktbarkeit

,

intel q9450

,
core 2 quad q9450 overclock
, intel core 2 quad q9450 übertakten

Core 2 Quad Q9450 übertakten!!! - Ähnliche Themen

  • Vaio wertet seine Modelle der S-Serie mit neuen Intel-Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation auf - UPDATE

    Vaio wertet seine Modelle der S-Serie mit neuen Intel-Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation auf - UPDATE: Die nicht mehr zum Sony-Konzern gehörende und mittlerweile eigenständige Notebook-Sparte Vaio hat angekündigt, dass seine neuen Modelle der...
  • AMD Raven Ridge - erste Details zu AMDs Quad-Core-APU Ryzen 5 2500U mit integrierter Vega-GPU aufgetaucht

    AMD Raven Ridge - erste Details zu AMDs Quad-Core-APU Ryzen 5 2500U mit integrierter Vega-GPU aufgetaucht: Nachdem AMD Anfang diesen Jahres bekannt gegeben hat, dass nach den sehr erfolgreichen Ryzen-CPUs der Summit-Ridge-Reihe auch noch eine APU-Linie...
  • Quad-Core Atom mitlerweile was für einen kleinen Gameserver?

    Quad-Core Atom mitlerweile was für einen kleinen Gameserver?: Hi, suche eine Möglichkeit einen CoD4-Server (16Slots), einen TS-Server, Teeworlds-Server (16 Slots) und etwas Online Speicher bereitzustellen...
  • Nokia Lumia Icon: Top-Smartphone mit Full-HD-Display und Quad-Core-Prozessor vorgestellt

    Nokia Lumia Icon: Top-Smartphone mit Full-HD-Display und Quad-Core-Prozessor vorgestellt: Smartphones mit Full-HD-Display und wirklich leistungsfähigen Prozessoren sind beim mobilen Betriebssystem Android mittlerweile Standard, bei...
  • GELÖST CPU Lüfter für Intel Core 2 Quad Q9450

    GELÖST CPU Lüfter für Intel Core 2 Quad Q9450: Hallo zusammen, könntet ihr mir vielleicht sagen, welche CPU-Lüfter/Kühler für einen Intel core 2 Quad Q9450 @ 3,78GHz bei 1,3V VCore zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben