Computer zusammenbauen und bei ebay verkaufen - darf man das?

Diskutiere Computer zusammenbauen und bei ebay verkaufen - darf man das? im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Ich hätte mal eine (theoretische) Frage: Wenn ich einen PC zusammenbauen würde und dann (natürlich über den ebay-Account meiner Mutter und mit...
G

Gast

Gast
Ich hätte mal eine (theoretische) Frage:

Wenn ich einen PC zusammenbauen würde und dann (natürlich über den ebay-Account meiner Mutter und mit ihrer Zustimmung) den PC über ebay verkaufen würde, darf man so was oder muss man da gewerblicher Verkäufer sein (ein Gewerbe angemeldet haben). Denn so könnte man ja total einfach Geld verdienen: PC-Teile kaufen für zum Beispiel 440 €, zusammenbauen und verkaufen, zum Beispiel für 499 €. Wenn man dazu ein Gewerbe anmelden muss, wär mir das sowieso viel zu kompliziert und zu aufwändig (man müsste Garantie geben) aber wenn man das ganz einfach als privater Verkäufer machen kann, wäre das echt super! :cool

PS: Schaut euch mal Kauf-PCs an: 1000 € zahlen, Teile im Wert von 700 € bekommen!
 
S

SuperTux

Gast
Kommt auf die Quantität an. Kann dir aber nicht sagen, wo die Grenze ist, kann sein, dass es ab einer bestimmten Summe an Umsätzen angemeldet werden muss.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Ich kenn' mich zwar mit ebay kaum aus, aber ich weiß, dass es diesbezüglich dort ziemlich genau definierte Richtlinien geben soll. Die kann man dort sicher auch einsehen.

Eine knappe Antwort von mir: Einen Computer kannst Du auf diese Art sicher als Privatperson verkaufen, mehrere jedoch sicher nicht! Und ich glaube, dass Letzteres deine Vorstellung war, oder? :blush

Nachtrag:

Einen wichtigen Aspekt hab' ich noch vergessen:

Die Richtlinen von ebay sind übrigens eine Sache, die des Finanzamtes müssen aber damit absolut nicht deckungsgleich sein! Und Du darfst sicher sein, dass das Finanzamt die Verkäufe bei ebay im Blick hat.
 
M

Max93

Gast
Also ich wüsste nicht was dem entgegenstehen würde nur wenn man angenommen Arbeitslos ist und sich damit dann 1000 Eus im Monat dazuverdient dann geht das glaub ich nich wegen Steuern oder so aber wenn du das als Spass machst und da vll. alle 1-2 Monate ma nen pc vertickst dann is denke ich mal ok!


LG Max
 
G

Gast

Gast
Ich müsste ganz genau wissen, wo die Grenze ist, damit ich kein Schrott bau.
Vielleicht kennt sich ja jemand von euch aus mit sowas.
Wenn ich es nicht genau weiß, lass ich es besser, man weiß ja nicht was man sich da sonst für einen Ärger einhandelt.

Also bitte, wo ist die Grenze ?

:danke im Vorraus.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(josuav @ 30.05.2006, 16:24) Quoted postIch müsste ganz genau wissen, wo die Grenze ist, damit ich kein Schrott bau.
[/b]
Ich hab' da noch 'nen Nachtrag zu geschrieben. :blush

Nachtrag 2:

Außerdem fällt mir gerade auf, dass Du ja noch nicht volljährig und somit noch nicht voll geschäftsfähig bist! Von daher wird das wohl im Moment noch nichts, denn ein rechtlich gültiger Kaufvertrag kann mit dir zumindest in solcher Höhe gar nicht zustandekommen. Es sei denn, eine volljährige Person ist (mit allen Konsequenzen!) der "Verkäufer"!
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Ab eine gewissen ANzahl an verkäufen bzw bei einem gewissen umsatz wird man nach deutschem recht auch kaufmann (weiß jetzt nicht ob das kann- bzw formkaufmann oder sonst wie heißt) angesehen mit entsprechend erweiterten pflichten etc

und natürlich interessiert sich das finanzamt auch bei entsprechender regelmäßigkeit für solche einnahmen

wo da genau eine grenze zu ziehen ist kann dir da wohl nur ein jurist sagen
 
G

Gast

Gast
ZITAT(HWFlo @ 30.05.2006, 16:31) Quoted post
Ab eine gewissen ANzahl an verkäufen bzw bei einem gewissen umsatz wird man nach deutschem recht auch kaufmann (weiß jetzt nicht ob das kann- bzw formkaufmann oder sonst wie heißt) angesehen mit entsprechend erweiterten pflichten etc

und natürlich interessiert sich das finanzamt auch bei entsprechender regelmäßigkeit für solche einnahmen

wo da genau eine grenze zu ziehen ist kann dir da wohl nur ein jurist sagen
[/b]
Vielleicht hat jemand einen Internet-Link oder kann ganz konkret sagen "bis x Verkäufe pro Monat" oder "ab einem Umsatz von x im Monat". Denn wenn jemand zufällig so viele alte PCs verkauft, denkt er ja auch nicht darüber nach, wie viel er da verkaufen darf.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(josuav @ 30.05.2006, 16:35) Quoted postDenn wenn jemand zufällig so viele alte PCs verkauft, <span style="color:#FF0000">denkt er ja auch nicht darüber nach, wie viel er da verkaufen darf</span>.[/b]
Das sollte er aber! Es war vor gar nicht langer Zeit der Fall einer Frau in den Medien, die rein privat jede Menge aus ihrer Wohnung (ich meine, es wäre irgend eine Sammlung gewesen) in zeitlich kurzen Abständen immer in geringer Stückzahl verkauft hat. Und genau das war wohl ihr Fehler!

Sie ist deswegen von ebay als "Händler" eingestuft worden! Und ich meine sogar, dass sie dagegen geklagt und diese Klage verloren hat. Bin mir da aber nicht mehr ganz sicher.
 
Maximus1

Maximus1

Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
939
sobald man mehr als 9 mal im jahr etwas bei ebay verkauft, kann man als händler eingestuft werden.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Der Inhalt des Links ist mir jetzt ein wenig zu umfangreich, als dass ich mir den jetzt durchlesen möchte.

Schreib' einfach mal, was genau Du nicht verstehst. :blush
 
G

Gast

Gast
ZITAT(Maximus1 @ 30.05.2006, 16:45) Quoted post
sobald man mehr als 9 mal im jahr etwas bei ebay verkauft, kann man als händler eingestuft werden.
[/b]
Sagt nur ebay das oder kann man da ganz sicher gehen? Außerdem: Die 9 Mal sind schnell erreicht. Ich möcht nicht ständig Antworten mit vielleicht oder ebay sagt haben. Schreibt nur wenn ihr sicher seid oder einen Tipp habt!
Mit 14 kann man natürlich kein Gewerbe anmelden, ich hätte einfach nur Lust, die Teile zusammenzubauen und dann zu verkaufen und zwar so unkompliziert wie möglich. Aber ich muss halt aufpassen, dass ich nicht illegal werde, deshalb frag ich euch ja!
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
wie gesagt wenn du sicherheit haben willst wende dich an einen juristen
ich glaube nicht das dir hier jemand eine sichere antwort geben kann
(aber ich glaube selbst ein jurist wird bei dem thema so seine probleme bekommen ^^)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Nochmals: Du bist aufgrund deines Alters nicht in der Lage, rechtsgültige Geschäfte in diesem "Preissegment" abzuschließen!

Von daher kannst Du dir mit diesen Gedanken eigentlich viiiiiel Zeit lassen. :blush
 
G

Gast

Gast
ZITAT(Ronny2 @ 30.05.2006, 16:55) Quoted post
Nochmals: Du bist aufgrund deines Alters nicht in der Lage, rechtsgültige Geschäfte in diesem "Preissegment" abzuschließen!

Von daher kannst Du dir mit diesen Gedanken eigentlich viiiiiel Zeit lassen. :blush
[/b]
Und wenn man selber das zusammenbaut und Verkaufsangelegenheiten laufen über meine Mutter? So hab ich das ja eigentlich gemeint.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(josuav @ 30.05.2006, 16:59) Quoted postUnd wenn man selber das zusammenbaut und Verkaufsangelegenheiten laufen über meine Mutter? So hab ich das ja eigentlich gemeint.
[/b]
Dann sollte sich natürlich auch deine Mutter diesbezüglich schlau machen, denn sie allein ist dann auch für alles, was damit zusammenhängt, verantwortlich.
 
U

_Uwe_

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
457
Alter
49
Standort
Rhein-Main
Was Ebay sag ist relativ egal, wenn Du den PC zusammenbaust um ihn zu verkaufen, ist das ganze schon gewerblich und Du musst alle Pflichten wie ein normaler Händler übernehmen (Rücknahme gem. Fernabsatzgesetz, Garantie, AGB, eventuell Elektroschrott, Gewerbeanmeldung, Umsatzsteuer, Einkommensteuer,).

Solange das keinem auffällt wird es gut gehen. Irgendwann fällt es aber sicher auf.

ZITATwie gesagt wenn du sicherheit haben willst wende dich an einen juristen [/b]
Anruf bei einem Steuerberater ist nicht so teuer. Und Rechtliche Auskünfte dürfen in dieser Richtung auch nur Rechsanwälte/Steuerberater geben. Mit den ganzen Pflichten passt dann aber Deine Kalkulation nicht mehr.

/uwe
 
E

eifelyeti

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
60
Da gibt es eine Formulierung: nicht zum Zwecke des Weiterverkaufs erworben , hergestellt oder verändert . Diese Bedingung entscheidet , was du darfst. Verkaufen darfst du alles. Aber wenn du herstellst , um zu verkaufen , musst du ganz andere Garantien und Gewährleistungen bieten , und das Finanzamt muss auch gefragt werden. Und die deutschen Beamten sind nicht blöd! Leider :blush
 
Thema:

Computer zusammenbauen und bei ebay verkaufen - darf man das?

Sucheingaben

pc selber bauen und verkaufen

,

Verkaufe

,

pcs zusammen bauen und bei ebay verkaufen

,
pc zusammen und verkaufen
, PC selbst zusammenbauen und verkaufen, pc bauen geld verdienen, pc bauen und verkaufen

Computer zusammenbauen und bei ebay verkaufen - darf man das? - Ähnliche Themen

  • Computer schaltet sich mitten in der Nacht an

    Computer schaltet sich mitten in der Nacht an: Nachdem ich vor ein paar Tagen Windows komplett neu installiert habe, schaltet sich mein Computer mitten in der Nacht an. Ich sehe keinen Grund...
  • Windows Produkt-Key von defektem Computer übertragen

    Windows Produkt-Key von defektem Computer übertragen: Hallo zusammen. Ich habe auf einem alten Rechner Windows 10 Pro installiert und aktiviert. Kurze Zeit später ist dieser Rechner kaputt gegangen...
  • Surface Pro 4 Dauerschleife "Der Computer wurde unerwartet neu gestartet. oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows Insatallation kann

    Surface Pro 4 Dauerschleife "Der Computer wurde unerwartet neu gestartet. oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows Insatallation kann: mein Surface pro 4 hatte Bildschirmflimmern, der Bildschirm wurde schwarz , es startet nicht richtig, nach allen Problembehebungen ( neustart...
  • Windows 10, Computer zurücksetzen fehlgeschlagen

    Windows 10, Computer zurücksetzen fehlgeschlagen: Weil mein Computer seit kurzem mir ein paar Probleme bereitet, hatte ich vor ihn zurückzusetzen. Ein paar der Probleme wären: - Der Taskmanager...
  • GELÖST Computer aus alten computerteilen zusammenbauen

    GELÖST Computer aus alten computerteilen zusammenbauen: Hallo Bin gerade dabei alte Computer auseinander zu nehmen, um zu sehen wie sie so aufgebaut sind und so... Jetzt wollte ich mal wissen ob es...
  • Ähnliche Themen

    Oben