Computer schaltet sich autom. aus (Überhitzt?!)

Diskutiere Computer schaltet sich autom. aus (Überhitzt?!) im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Seit ich XP auf meinem Rechner habe, ist es zur Normalität geworden, dass mein PC sich nach ca. drei bis vier Stunden Laufzeit ausschaltet. Erst...
D

dekstar

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2002
Beiträge
2
Seit ich XP auf meinem Rechner habe, ist es zur Normalität geworden, dass mein PC sich nach ca. drei bis vier Stunden Laufzeit ausschaltet. Erst nach 20-30 Minuten warten rührt sich überhaupt wieder was. Ich gehe starl davon aus, dass der PC überhitzt ist, obgleich mir das bei W98 nie passiert ist, auch wenn der Computer mal 48 Stunden am Stück lief.

Wie kommt das zu Stande? Verlangt W-XP meiner Hardware mehr ab und wie kann ich das eventuell preventieren?
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Eine Idee wäre einmal den PC zu öffnen und so den PC in Betrieb zu nehmen, dann kontrollieren ob sich etwas verändert hat, normal sollte WINXP nicht ein solches Verhalten aufweisen das kann reiner Zufall sein.
Noch kontrollieren ob alle Lüfter richtig funktionieren.

Walter

:prof
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.670
Alter
45
Ort
Wilder Süden
Hast du schon ein BIOS, welches die Mainboard- und die CPU-Temperatur anzeigt ?
Wie hoch sind die denn ?
 
D

dekstar

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2002
Beiträge
2
ne bios is schon etwas älter ... wie der computer so etwa 2,5 jahre.

vom geräusch her ist alles beim alten. wer zwei komma fünf jahre neben sein pc sitzt, erkennt glaube ich geräusch-veränderungen beim booten etc. lüfter funzen alle wunderbarstens.

mittlerweile mache ich immer fenster auf und mach heizung aus. dann läuft der pc ne stunde länger :-D im winter kann ich mit der taktik aber leider nicht weitermachen
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Es kann sein das der Prozessor-Lüfter Schwierigkeiten machen könnte, denn es gibt Mainboards welche die Tourenzahl vom Lüfter kontrollieren und wenn der PC viel gebraucht wird ist der Lüfter schon beansprucht auch wenn ein Graphikkarten Lüfter vorhanden ist würde ich den genauer anschauen.

Walter

:prof
 
Thema:

Computer schaltet sich autom. aus (Überhitzt?!)

Computer schaltet sich autom. aus (Überhitzt?!) - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.

    Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.: Windows 10 Home 64 bit . Herunterfahren kommt zwar die Meldung von Windows das es nun herunterfährt und es schalten sich dann auch Bildsignal...
  • Sowie die Monitore in den Sleep Modus wechseln schaltet der Computer sich aus.

    Sowie die Monitore in den Sleep Modus wechseln schaltet der Computer sich aus.: Es passiert auch dann, wenn Programme laufen. Eine Systemsicherung ist somit unmöglich.
  • Computer schaltet sich mitten in der Nacht an

    Computer schaltet sich mitten in der Nacht an: Nachdem ich vor ein paar Tagen Windows komplett neu installiert habe, schaltet sich mein Computer mitten in der Nacht an. Ich sehe keinen Grund...
  • Update 1803: Computer wird heiss und schaltet sich aus

    Update 1803: Computer wird heiss und schaltet sich aus: das Update wird natürlich jedes Mal unterbrochen. Der Computer ist nicht mehr benutzbar. Was kann man machen?
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.

    Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.: Windows 10 Home 64 bit . Herunterfahren kommt zwar die Meldung von Windows das es nun herunterfährt und es schalten sich dann auch Bildsignal...
  • Sowie die Monitore in den Sleep Modus wechseln schaltet der Computer sich aus.

    Sowie die Monitore in den Sleep Modus wechseln schaltet der Computer sich aus.: Es passiert auch dann, wenn Programme laufen. Eine Systemsicherung ist somit unmöglich.
  • Computer schaltet sich mitten in der Nacht an

    Computer schaltet sich mitten in der Nacht an: Nachdem ich vor ein paar Tagen Windows komplett neu installiert habe, schaltet sich mein Computer mitten in der Nacht an. Ich sehe keinen Grund...
  • Update 1803: Computer wird heiss und schaltet sich aus

    Update 1803: Computer wird heiss und schaltet sich aus: das Update wird natürlich jedes Mal unterbrochen. Der Computer ist nicht mehr benutzbar. Was kann man machen?
  • Oben