GELÖST CompilerInnen und andere Sorgen - Firefox Add-on hilft

Diskutiere CompilerInnen und andere Sorgen - Firefox Add-on hilft im Witze / Comics Forum im Bereich Sonstiges; Binnen-I be gone Aber nicht wundern, wenn es Probleme gibt...: :rofl1 Hinweis in eigener Sache: Ich bin ja eher emanzipatorisch geprägt und...
S

Snohomish

Gast
Binnen-I be gone

Aber nicht wundern, wenn es Probleme gibt...:

...so weit hat uns der feminismus schon getrieben, dass die exploits nicht mehr compilen!
:rofl1

Hinweis in eigener Sache: Ich bin ja eher emanzipatorisch geprägt und finde S*xismus zum :kotz.
Ich finde dieses ganze Gender-Thema auch nicht grundlegend dumm. Aber Humor muss auch sein. Denn manchmal treibt dieses ganze Gendern (oder Gedendere?) doch merkwürdige Blüten.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.293
Was haben die Leute doch für seltsame Probleme....

Aus Sicht der deutschen Rechtschreibung ist das "Binnen-I" zwar falsch, aber auf Rechtschreibung wird ja sowieso nichts mehr gegeben. :-(

Schon Mitte der 80er sprach man im Hinblick auf die zunehmende Computerisierung vom entstehenden Analphabetismus 2. Ordnung.
 
S

Snohomish

Gast
Aus Sicht der deutschen Rechtschreibung ist das "Binnen-I" zwar falsch, aber auf Rechtschreibung wird ja sowieso nichts mehr gegeben. :-(
Oh, da hab' ich bei Dir für das Gegenteil von einem Lacher gesorgt. :blush

Nach den Regeln der Rechtschreibung hast Du recht. Grundsätzlich verstehe ich aber den Gedanken dahinter, da wir in der deutschen Sprache die sprachlichen Geschlechter eben sehr oft benutzen.

Und dennoch finde ich diese Art zu schreiben übertrieben und anstrengend. Es kommt ja vielmehr darauf an, wie man etwas meint. Viel wichtiger ist es doch, jeden unabhängig von der Geschlechterzugehörigkeit gleich zu behandeln. Und nicht darauf, ob man sich am Frühstückstisch die "Salzstreuerin" reichen lässt...oder in einer Kolumne den Text durch die ganzen Binnen-I's verunstaltet.

Aber ich nehm's locker. Wenn mich ein Text interessiert, lese ich einfach drüber weg und so wie bisher. Das automatisiert sich sehr schnell, wenn man öfter (vornehmlich neuere) Texte über Feminismus und Emanzipation usw. liest. Zur Not nehm' ich dann das Add-on. :D
 
Thema:

CompilerInnen und andere Sorgen - Firefox Add-on hilft

Oben