Comodo FW blockt Server Verkehr

Diskutiere Comodo FW blockt Server Verkehr im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Das Problem besteht jetzt seit ca. einer Woche. Warscheinlich wars schon immer aber erst ab dato habe ichs bemerkt. Die lieber FW scheint wohl...
G

Gearfried

Threadstarter
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
Das Problem besteht jetzt seit ca. einer Woche.
Warscheinlich wars schon immer aber erst ab dato habe ichs bemerkt.

Die lieber FW scheint wohl "leider" besser zu sein als nötig.
Und zwar blockt die FW jenen Verkehr der mir unter HLSW den Status unsere Gameserver anzeigt.
Auch im Spiel selber wird der rcon status Befehl nicht durchgelassen, wobei der Status Befehl und der Status Viewer von HLSW irgendwie zusammenhängen.

Das passiert vor allem dann wenn der Server voll wird.
Habe schon alles mir bekannte und mögliche an FW Einstellungen probiert, leider ohne Erfolg.
Es ist aber definitiv die FW da wenn ich die FW Stufe auf "Aus" schalte, funktioniert es sofort.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.555
Standort
Thüringen
Versuch mal,die Standard-Einstellungen der FW wieder her zu stellen,falls möglich....
 
G

Gearfried

Threadstarter
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
Ich habe dat Dingen schon mal wieder neu installiert.
Trotzdem nach wie vor wird geblockt.
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:confused Die Komodo - FW ist doch schon älter als alt, die würde ich auf keinen Fall mehr verwenden!
Ich gehe jetzt von der Free - Version aus, weiß allerdings nicht ob es da eigentlich eine kostenpflichtige gibt.

Hier im DL - Bereich liegt doch auch die Agnitum - FW, die geht sogar unter Win7 und ist noch gar nicht so alt.
Früher, unter XP, habe ich die auch eingesetzt und war eigentlich damit zu Frieden.
Eine Zeit lang, war noch die "alte", blockte die aber die Darstellung von Pics im Netz, da habe ich dann was anderes benutzt.
Jetzt ist die aber wieder vollumfänglich zu empfehlen, habe bisher keine Probs mehr damit gehabt!


gruß


jerrymaus:sing
 
4

40balls

Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
538
Standort
USA
Praktisch jede kommerzielle Firewall besitzt auch Eigenschaften von Trojanern oder Rootkits. Was ich damit sagen will - diese Programme graben sich ultratief in dein System ein (und können deswegen unvorhersehbare Probleme verursachen). Die Comodo Firewall ist da auch nicht anders wie z.B: Zonealarm o.ä. Beide connecten gerne und häufig mit eigenen Servern und öffnen schon beim Neustart die Internetverbindung. Ganz übel ist natürlich das von dir geschilderte Problem. Falls keine Lösung in den Comodo Programmeinstellungen möglich ist, bleibt dir wahrscheinlich nur, Konkurrenzprodukte zu testen, oder die Windows FireWall in Kombination mit einem IP-Blocker wie z.B. Peerguardian und halt die Hardware im Router entsprechend konfigurieren. Mit angeschalteter Brainexe dürfte dann eigentlich nichts passieren. :satisfied
 
G

Gearfried

Threadstarter
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
So ich habe mal ins Log geschaut.
Dort wurde x mal schon die Server Adresse mit UDP Paketen geblockt.
Obwohl ich eine Globale und eine Anwendungsgesteurte Ausnahmeregel erstellt habe, die sowohl den Verkehr in beide Richtungen mit IP und Quellport des Servers und beliebigen Port des Ziels (mein Rechner) erstellt habe, kommt immer noch kein Verkehr zustande :wut
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
25. November 2009 finde ich nicht wirklich alt
Noja, das ist das Datum des letzten Updates bzw. der letzten Programmversion. Allerdings ist die Komodo wirklich von der Machart her nicht mehr die jüngste und hätte eine größere Überarbeitung mal schon nötig.

So gesehen hat jerrymaus nicht unrecht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.555
Standort
Thüringen
Noja, das ist das Datum des letzten Updates bzw. der letzten Programmversion. Allerdings ist die Komodo wirklich von der Machart her nicht mehr die jüngste und hätte eine größere Überarbeitung mal schon nötig.

So gesehen hat jerrymaus nicht unrecht.
Na Jungs,dann wird es aber Zeit für eine alternative Empfehlung....:D
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Na Jungs,dann wird es aber Zeit für eine alternative Empfehlung....
Steht ja schon da.

die Windows FireWall in Kombination mit einem IP-Blocker wie z.B. Peerguardian und halt die Hardware im Router entsprechend konfigurieren. Mit angeschalteter Brainexe dürfte dann eigentlich nichts passieren.
Und ist auch schwierig, wenn wir nichts über das Betriebssystem wissen und über die Art des Internetzugangs.
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Diese Firewall hat mein System komplett abgeschossen! (Win7 64bit) :D

Wollte nur mal testen, wie sie arbeitet und habe noch während der Installation
einen lustigen Bluescreen gehabt.

Nach dem Bluescreen habe ich dann erst mal in der Systemsteuerung unter
"Programme und Funktionen" nach Comodo Internet Security gesucht, jedoch
keinen Eintrag gefunden. :blink

Das Netzwerk & Freigabecenter meldete mir einen Fehler, dass es keine Verbindung
zum Internet hat und eine Internetseite öffnete sich auch nicht mehr.

Somit habe ich dann erst mal den Dienst von Comodo deaktiviert und den Netzwerktreiber
rausgeschmissen und wieder neu gestartet.

Bluescreen hatte ich nun keinen mehr, aber dafür startete mein Firefox nicht
mehr.
Er wird zwar als Prozess gestartet und der Mauszeiger eiert ein paar Sekunden,
aber dann passiert nix mehr. (Kein Browserfenser ging auf).

Es gelang mir erst nach einer Systemwiederherstellung das Problem zu
beseitigen.

Mir eigentlich eh wurscht, da ich immer auf ein tägliches Imagebackup
zurückgreifen kann, aber ich kann mir vorstellen, dass nicht wenige Benutzer
ohne Backup und ohne Systemwiederherstellungspunkte durch die Gegend surfen.

Also wenn da "nicht kompatibel" drauf steht, ist auch meist sowas drin :D
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.524
Standort
D-NRW
Die Comodo sollte aber WIN 7 64-bit kompatibel sein.
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Die Comodo sollte aber WIN 7 64-bit kompatibel sein.
Stimmt, laut HP schon. Scheinbar haben die das noch nicht im Griff.
In einem Blog habe ich mal eine Inkompatibilitätsliste von der Win7 64-Bit (Beta), gesehen, wo die Comodo Internet Security drauf stand.

Aber das ist ja schon eine Weile her und sollte doch nun eigentlich laufen :blink
 
Thema:

Comodo FW blockt Server Verkehr

Comodo FW blockt Server Verkehr - Ähnliche Themen

  • Comodo komplett entfernen

    Comodo komplett entfernen: Von einem meiner windows 10 Versionen wollte ich "Comodo Internet Security" komplett entfernen. Leider bleibt etwas zurück, das mir beim Start...
  • Wieso hat Comodo Secure die Webseite verschlüsselt, keine Eingabe bzw. Ausdruck möglich ?

    Wieso hat Comodo Secure die Webseite verschlüsselt, keine Eingabe bzw. Ausdruck möglich ?: Wieso hat eine Comodo Secure meine Webseite verschlüsselt, keine Eingabe bzw. Ausdruck möglich ?
  • Comodo erkennt lang-43.dll und export.dll nicht

    Comodo erkennt lang-43.dll und export.dll nicht: Servus! Ich habe mir Windows 7 in der Virtualbox auf Linux eingerichtet und Comodo jetzt installiert und erstmals scannen lassen. Dabei wurde bei...
  • GELÖST chkdsk funktioniert nicht mehr nach COMODO Update

    GELÖST chkdsk funktioniert nicht mehr nach COMODO Update: Hallo Leute Habe gestern Abend ein Comodo Update gemacht. über die automatische Updatefunktion wurde ich informiert also dann auf installieren...
  • Welcher Virenscanner mit Comodo Firewall

    Welcher Virenscanner mit Comodo Firewall: Hallo, ich hatte hier schon mal nach einem Tipp bzgl. Virenscanner in Kombination mit Comodo-Firewall gesucht, aber so richtig hat das nicht das...
  • Ähnliche Themen

    Oben