code falsch?

Diskutiere code falsch? im Vista - Installation Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hey habe schon des öfteren beim installieren ein richtig mhm dummes :D problem... der will ja diesen aktivierungcode haben den hab ich auch(klebt...
P

Pomy

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2009
Beiträge
6
Alter
28
Hey habe schon des öfteren beim installieren ein richtig mhm dummes :D problem...
der will ja diesen aktivierungcode haben
den hab ich auch(klebt hinten an meinem pc) doch er sagt dass dieser falsch ist!
wieso? Oo
das is 100% originale version und so...
und wenn ich dann eingebe dass ich windows ohne aktivieren installieren will gehts nach ner woche maximal nichtmehr
was soll ich machen?
 
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Du meinst bei der Aktivierung über das Internet? Da sollte es eigentlich auch ohne Aktivierungscode funktionieren.

Du kannst dein Windows aber auch telefonisch aktivieren. Evtl. hast du Hardware verändert und der Code der auf dein PC-Gehäuse gepappt wurde stimmt nicht mehr.
 
P

Pomy

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2009
Beiträge
6
Alter
28
würde das etwas bringen wenn ich da anrufe und denen den code diktiere oder so?
nein nicht übers internet sondern beim installieren von vista home premium
 
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ach du meinst die Seriennummer und nicht den Aktivierungscode? :unsure:

Also wenn du sie richtig eingegeben hast und die Nummer auf für diese Edtion geeignet ist, dann muss das System diese akzeptieren. Andernfalls musst du deinem PC-Hersteller auf den Zahn fühlen, damit er dir eine gültige Nummer gibt.
 
P

Pomy

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2009
Beiträge
6
Alter
28
ja kann sein dass ich serien nummer meine sry für verwechslung...
aber wie kann ich ihm denn beweisen dass es mit meiner nicht geht? Oo
 
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
42
Hast du eventuell o und 0 vertauscht?
 
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Wenn du zu deinem PC-Hersteller sammt Rechnung stapfst und sagst dass die mitgelieferte Seriennummer nicht funktioniert, dann sollte das kein Problem sein, denn der Händler muss auch wissen welche Seriennummern er schon vergeben hat.

BTW: Auf der Rechnung selber steht auch oft die Seriennummer nochmal drauf...du solltest sie zu Sicherheit mal mit der auf deinem Gehäuse vergleichen.
 
frankbier

frankbier

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Hey habe schon des öfteren beim installieren ein richtig mhm dummes problem..
.

zu oft installiert, jetzt hilft nur noch

Fragen rund um das Thema Produktaktivierung (Gebührenfreie Rufnummern):

Deutschland: 0800 - 22 84 82 83 bzw. 0800 - 28 48 283
Österreich: 0800 - 22 84 82 83
Schweiz: 0800 - 22 84 82 83

Einfach anrufen.
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
@frankbier: Windows muss aber zumindest bei der installation den Code nehmen!
Es kann ja nicht wissen wie oft es installiert wurde.
 
frankbier

frankbier

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Richtig,aber nur wenn er auch die DvD benutz, die beim PC dabei war und das glaube ich jetzt nicht ;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Hm,also ich habe hier 2 Key`s zur Verfügung.Einen,mit dem Windows werksseitig aktiviert war und den unter dem Läppi.Falls also der eine nicht geht,nimmt man halt den anderen....
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
51
Ort
Hamburg
naja aber bei der install MUSS der mitgelieferte key gegen, denn er entscheidet ja, was installiert wird.. später bei der aktivierung, da kann es dazu kommen, dass man die hotline anrufen muss, weil zu oft installiert oder zu große hardware-änderungen am system gemacht wurden..

ich tippe auf eindeutigen eingabefehler des TE bei der install, da ja seine keys sauber sind, wie er schreibt.. wüsste auch nicht, dass der key bei der install online geprüft werden kann, weil kein online da.. ;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
naja aber bei der install MUSS der mitgelieferte key gegen, denn er entscheidet ja, was installiert wird.. später bei der aktivierung, da kann es dazu kommen, dass man die hotline anrufen muss, weil zu oft installiert oder zu große hardware-änderungen am system gemacht wurden..

ich tippe auf eindeutigen eingabefehler des TE bei der install, da ja seine keys sauber sind, wie er schreibt.. wüsste auch nicht, dass der key bei der install online geprüft werden kann, weil kein online da.. ;)
Mein letzter Post bezog sich natürlich auf die Online-Aktivierung nach der Installation.Andererseits:Wozu bitte bei der Installation von Vista einen Key eingeben?:blink
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.126
Ort
Niedersachsen
Mein letzter Post bezog sich natürlich auf die Online-Aktivierung nach der Installation.Andererseits:Wozu bitte bei der Installation von Vista einen Key eingeben?:blink

Zum Üben. :D

Und man spart sich die Versionsauswahl, weil die dann vom Key vorgegeben wird.

Meinst du in deinem vorletzten Posting den "werksseitigen Key" den eine Recovery-Version mitbringt ? Mit dem lässt sich nämlich zum Beispiel eine SB-Version installieren, aber nicht aktivieren (zumindest bei mir). Da kommt dann die freundliche Meldung, dass dieser Key nicht für die Aktivierung vorgesehen ist. Der wird nur von der Recovery-DVD korrekt eingebunden und aktiviert, manuell gehts nicht. Das klappt nur mit dem "Aufkleber-Key".

Gruß Matze
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Zum Üben. :D Und man spart sich die Versionsauswahl, weil die dann vom Key vorgegeben wird.
Is ja wohl nur ein Klick,oder?

Meinst du in deinem vorletzten Posting den "werksseitigen Key" den eine Recovery-Version mitbringt ? Mit dem lässt sich nämlich zum Beispiel eine SB-Version installieren, aber nicht aktivieren (zumindest bei mir). Da kommt dann die freundliche Meldung, dass dieser Key nicht für die Aktivierung vorgesehen ist. Der wird nur von der Recovery-DVD korrekt eingebunden und aktiviert, manuell gehts nicht. Das klappt nur mit dem "Aufkleber-Key".
Genau so war es eben auch bei mir.Hatte mich schon gewundert,warum.Beim Recovery-Key kam: Der Lizenzierungsdienst hat einen Fehler gemeldet.....:D
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.126
Ort
Niedersachsen
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Ich hab mich damals gewundert warum meine beiden HP-Notebooks denselben (Recovery)-Key hatten....
Interessant.Klingt trotzdem logisch;zumindest für den Hersteller.Den Rest macht das Bios.Und nach jedem Recovery ist mein Windows brav aktiviert.....:D
BTW:Irre ich mich oder sind wir uns grade einig????:aah
 
D

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
Interessant.Klingt trotzdem logisch;zumindest für den Hersteller.Den Rest macht das Bios.Und nach jedem Recovery ist mein Windows brav aktiviert.....:D
Das Ganze nennt sich SLP (System Locked Preinstallation). Und die ist enorm praktisch: Man kann sie nämlich sichern und immer wieder verwenden (auf dem Ursprungssystem, versteht sich). Und muss nicht mal bei Umzug auf eine neue Platte neu aktivieren.
 
Thema:

code falsch?

code falsch? - Ähnliche Themen

Fehlercode 0xc0020036: Ich habe mir einen neuen Rechner gebaut und Windows 10 (Home) darauf installiert. Das System hat mich nun aufgefordert Windows zu aktivieren und...
Exception code: 0x80004003 und Exception code: 0xc0000374: Seit mehreren Tagen stürzt bei mir immer GTA 5 online ab. Es wird einfach beendet, ohne irgendeine Fehlermeldung anzuzeigen. Ich dachte zuerst, es...
Ärger mit dem Windows 10 Home OEM Key: Daniel Gläsener (1981 geboren als Daniel André Ernst) Rollstr. 11 38678 Clausthal-Zellerfeld Smartphone Dual Sim 1: Telekom Magenta Mobil Start...
Problem mit vcredist / MS Visual C++ Redistributable: Wunderschönen guten Abend. Ich bin mir nicht sicher, womit ich dieses Problem ausgelöst habe. Das erste mal viel es mir vor zwei Wochen auf, als...
Die neue Windows 10 Version 1803: Hallo, ich bin nahe dem Verzweifeln, was und wie oft ich von meinem "alten" Windows 10 Version 1709 auch versuche die neue Version upzudaten...
Oben