GELÖST CMS TYPO 3 oder Joomla

Diskutiere CMS TYPO 3 oder Joomla im Internet Forum Forum im Bereich Internet Forum; Hi, also da ich gerade für meinen Verein eine Internet Präsenz aufbauen soll habe ich mir gedacht ich mache es mit einem CMS. Ich habe mir Zuhause...
#1
S

schally

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.301
Alter
31
Ort
RLP
Hi,
also da ich gerade für meinen Verein eine Internet Präsenz aufbauen soll habe ich mir gedacht ich mache es mit einem CMS.
Ich habe mir Zuhause mal das Joomla-Paket installiert, dies finde ich auch recht einfach zu handhaben schwieriger wird es mit der Seitengestaltung-->anderes Problem ;-) .

Dann habe ich noch in meinem Betrieb ein CMS das vor etwa 4-5 Jahren einer mal Installiert und alle Seiten erstellt hat und zwar TYPO3
(ohne mal irgendwas aufzuschreiben) aber ansonsten habe ich mich mit Typo3 noch nicht weiter auseinander gesetzt.

Nun wollte ich wissen welches CMS ihr mir ans Herz legen würdet, TYPO 3 oder JOOMOLA?

Und welches auch leichter zuwarten und zu bedienen ist?

Und wenn ja wo bekomme ich Templates her die nach der GPL veröffentlicht sind oder besser Open Source falls es sowas auch
bei Templates gibt ;-)?

mfg und danke
schally

PS: Hoffe das ich hier im richtigen Teil des Forums bin ansonsten bitte verschieben!
 
#2
S

schally

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.301
Alter
31
Ort
RLP
keiner ne Idee?

mfg
schally
 
#3
CaptainCrunch

CaptainCrunch

Instochastik
Dabei seit
07.08.2005
Beiträge
296
Alter
52
Hallo,

die Einarbeitungszeit in Joomla ist kürzer als die in Typo. Typo ist in der Gesamtheit das komplexere Sytem, in dem auch die Rechteverwaltung etwas ausführlicher gehandhabt werden kann.

Eine "einfache" Vereinshompage lässt sich mit Joomla allerdings schneller und einfacher realisieren als mit Typo.

Du findes unter http://www.joomlaos.de/ einiges zum Download. Auch freie Templates, die Du dann abändern kannst sind dort zum Download zu haben.

Die Joomla Community unter http://www.joomlaportal.de/ hilft Dir sicher auch gerne weiter wenn Du Probleme hast.
 
#4
S

schally

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.301
Alter
31
Ort
RLP
Hi,
danke für deine Meinung ...
Da hast du allerdings recht mit Typo3 das dies komplizierter ist...

mfg
schally
 
#5
C

CIAS

Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3
Joomla vs. Typo3

Typo3 ist ein sehr mächtiges CMS was allerdings 2 wesentliche Nachteile mit sich bringt: es erfordert eine zeitraubende und somit auch kostspielige Einarbeitung und bei Änderungen am System eine sehr fundierte Kenntnis im Coding & Scripting.
Joomla ist da um einiges leichter zu verstehen und selbst für größere Projekte zu empfehlen. Wie bereits gesagt wurde, ist der Support bei Joomla auch recht anständig, in deutsch auf www.joomla.de oder auf der Projektseite www.joomla.org

Ebenfalls eine Empfehlung wäre Drupal www.drupal.org was allerdings weniger auf Communities, sondern ehr für redaktionelle Inhalte ausgelegt ist. Allerdings ist Drupal flexibler als Joomla und Typo3 mit akzeptablem Workflow und geringer Einarbeitungszeit.

Ich denke nicht, dass man sagen kann, eines der 3 CMS wäre nun das Beste. Es kommt darauf an was genau das CMS leisten soll und welchen Aufwand man investieren mag. Bedenken solte man auch eventuelle Kosten für kommerzielle Erweiterungen und ggf. professionelles Design. In der Basis sind alle 3 Systeme kostenlos aber viele der wirklich guten Features und Module kosten Geld.

Als Fazit empfehle ich Dir eine Testinstallation und dann kannst Du selbst entscheiden welches CMS deinem Bedarf am nächsten kommt .

MfG ;-)
 
#6
W

Wanderfalke

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
652
Ort
Wien
Bei deinem Fall würde ich zu Joomla greifen. Einfach und schnell installiert.
Wobei es Wordpress vermutlich auch tun würde, geht noch schneller...
 
#7
S

schally

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.301
Alter
31
Ort
RLP
ja wordpress habe ich auch schon überlegt aber irgendwie sagt es dem verein net zu....

mfg
schally
 
#8
E

Endagie

Dabei seit
19.05.2007
Beiträge
6
Ich selber habe auch schon viel mit joomla gearbeitet. deshalb würde ich es empfehlen. Für jeden Anfänger schnell zu verstehen.^^ sogar ich habe es schnell verstanden.
 
#9
S

schally

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.301
Alter
31
Ort
RLP
Ich selber habe auch schon viel mit joomla gearbeitet. deshalb würde ich es empfehlen. Für jeden Anfänger schnell zu verstehen.^^ sogar ich habe es schnell verstanden.
hast du seite wo du mir mal es zeigen kannst?

mfg
schally
 
Thema:

CMS TYPO 3 oder Joomla

CMS TYPO 3 oder Joomla - Ähnliche Themen

  • img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net

    img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net: Wir sehen an unserer Firewall durchgehen Verbindungen von unseren Clients zu der folgenden URL: img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net Auf...
  • img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net

    img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net: Wir sehen an unserer Firewall durchgehen Verbindungen von unseren Clients zu der folgenden URL: img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net...
  • TYPO3 CMS ab sofort auch auf Microsoft Azure verfügbar

    TYPO3 CMS ab sofort auch auf Microsoft Azure verfügbar: Das quelloffene Content Management System TYPO3 CMS ist ab sofort auch unter Microsoft Azure verfügbar. Kunden von Azure finden TYPO3 CMS in der...
  • Suche ein CMS, wer kann mir zu einem raten?

    Suche ein CMS, wer kann mir zu einem raten?: Erstmal vorweg: Ja, ich weiß, dass es nicht DAS CMS gibt. Ich habe mir allerdings viele Gedanken gemacht, welche Features mir besonders wichtig...
  • Suche anleitung um eine kleine intranet seite mit cms zu bauen?

    Suche anleitung um eine kleine intranet seite mit cms zu bauen?: hi leute ich habe jetzt folgendes vor und zwar will ich für zuhause also intranet eine seite baun die als start seite im browser steht wo z.b...
  • Ähnliche Themen

    Oben