Cloud ?

Diskutiere Cloud ? im Webspace / Webserver Forum im Bereich Server Systeme; Wie sehr vertraut ihr so einer Cloud? Spekuliere meine Bilder auf die TelekomCloud zu laden für den Fall der Fälle. Normal sind das zwar Bilder...
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.869
Standort
FCNiederbayern
Wie sehr vertraut ihr so einer Cloud? Spekuliere meine Bilder auf die TelekomCloud zu laden für den Fall der Fälle.
Normal sind das zwar Bilder die jeder sehen darf aber irgendwie mach ich mir doch Gedanken drüber.
Wie ist eure Einstellung dazu?
 
B

borusse

Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
346
Ich brauche keine Cloud, hab mich noch nie damit beschäftigt.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
23.344
Standort
Thüringen
Ich würde die Bilder in ein Archiv packen,dieses mit einem Passwort schützen und dann irgendwo hochladen.Jeder Dienst kann gehackt werden heisst sicher sind die Daten in keiner Cloud;egal welcher Anbieter das jetzt ist.Cloud hat aber einen riesen Vorteil: Wenn Dir daheim die Bude abbrennt sind Deine Daten nicht einfach weg....
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.869
Standort
FCNiederbayern
Richtig um das geht es mir. Wichtig Daten die keiner sehen darf wie Onlinebanking , Kontoauszüge und und und, würde ich sowieso nicht hochladen. Ich lade die Bilder jetzt mal hoch.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.902
Der Bequemlichkeit halber schiebe ich die Fotos vom Handy meist in die Google Cloud, weil ich die von da sowohl einfach auf den PC runter laden oder als Album anderen zeigen kann.

Für privatere Dinge nutze ich TeamDrive.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.869
Standort
FCNiederbayern
Also machst du dir auch keine Kopf was eine Cloud und Sicherheit betrifft?
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
844
Standort
Lahr
Da ich keiner cloud vertraue, hab ich mir ne NAS gekauft, eingerichtet und abgesichert. So hab ich meine eigene "Cloud", alle Vorteile davon UND die Daten stehen dennoch bei mir.
Einzig die Übertragungsrate ist abhängig von meinem Anschluss. Daher etwas langsamer als die kommerziellen Cloud-Anbieter
 
karmu

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
1.127
Owncloud hat aber den Nachteil, das, wenn Dir wie oben als Beispiel, die Hütte abbrennt.
Dann sind die Daten auch futsch.
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
844
Standort
Lahr
@karmu und @Alfiator

Doch ich ^^
Habe die NAS mit der NAS meines Bruders Synchronisiert. Dieser wohnt 2 Ortschaften/ca 20km weiter Das passiert alle 3 Tage.
Ist übrigens auch ne Synology und kein Owncloud. Allerdings habe ich noch einen IPv4 Anschluss und KEIN DsLite. Daher ist das ganze etwas leichter zu realisieren.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.902
Also machst du dir auch keine Kopf was eine Cloud und Sicherheit betrifft?
Doch schon. Aber bei einfachen Fotos weniger als bei privateren Sachen. Wie gesagt, da nehme ich Teamdrive.
(Deutsche Firma, Deutsches Recht, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.). Das halte ich für ziemlich sicher.
 
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
3.532
Alter
49
Standort
Basel
Hi

Ach wenn man Windows 10 nutzt kann man eh in der Cloud speichern! :D :weg
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.869
Standort
FCNiederbayern
Ja normal ist es ja sowieso egal, meine Bilder interessieren sowieso keinen und auch nicht meine Videos.
 
M

Maria__Morales

Mitglied seit
23.02.2020
Beiträge
9
Standort
Dschörmänni
Ich verwende Nextcloud auf einem Pi4 hinter meiner Fritzbox. Über duckdns habe ich das ganze freigegeben. Nextcloudpi zieht ebenfalls das Let's Encrypt Zertifikat. Für den Zugriff hat jedes Konto 2FA aktiviert.

Die Daten von der 256GB SSD an der Nextcloudbox werden per rsync mit meinem NAS jeden abend Synchronisiert.

Verwenden tue ich das für Kontakte, Kalender, Manuelle Sicherungen vom Smartphone und Fotos. Nextcloud Talk kommt später dazu wenn der pi per USB bootet.
 
Thema:

Cloud ?

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Cloud ? - Ähnliche Themen

  • Medion bietet seinen Erazer Cloud Gaming Dienst aktuell gratis für Alle an - #WirBleibenZuhause

    Medion bietet seinen Erazer Cloud Gaming Dienst aktuell gratis für Alle an - #WirBleibenZuhause: Gaming in der Cloud ist für die einen die Zukunft, die anderen brauchen es eher gar nicht. Aktuell ist man aber vielleicht für jede Ablenkung...
  • Hyper X Cloud 2 Mikrofon nicht erkannt

    Hyper X Cloud 2 Mikrofon nicht erkannt: Hallo! Ich besitze ein Hyper X Cloud 2 welches bis jetzt praktisch einwandfrei lief. Doch Windows hat sich entschieden das Mikrofon nach einem...
  • Wie kann ich meine Kontakte von meiner outlook.com Cloud mit Android 9 synchronisieren?

    Wie kann ich meine Kontakte von meiner outlook.com Cloud mit Android 9 synchronisieren?: Hallo, mit dem Kalender ging das tadellos, mit der App OneCalendar. Wäre toll, wenn es für die Kontakte eine ähnliche App geben würde. Hendrik
  • (Code 43) USB-Controller + hyperx cloud 2 + 1909(18363.535)

    (Code 43) USB-Controller + hyperx cloud 2 + 1909(18363.535): (Code 43) USB-Controller + hyperx cloud 2 + 1909(18363.535) Hallo Zusammen, ich besitze ein Medion Erazer X7853 Gaming Notebook. Bis gestern...
  • Übertragung Kontakte + Kalender auf ein neues Handy (ohne Cloud)

    Übertragung Kontakte + Kalender auf ein neues Handy (ohne Cloud): Hallo, mit Smart Switch, auf beiden Geräten installiert, konnten die Termine per WLAN übertragen werden. Jedoch hängt der Datentransfer bei der...
  • Ähnliche Themen

    Oben