GELÖST Chrome nach Start "keine Rückmeldung"

Diskutiere Chrome nach Start "keine Rückmeldung" im Chrome Forum im Bereich Chrome; Hi zusammen, Wie im Betreff beschrieben hängt sich Chrome nach dem Start auf. Es erscheint nocht der Hinweis dass Chrome nicht richtig...
#1
S

silverhammer

Threadstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
4
Hi zusammen,

Wie im Betreff beschrieben hängt sich Chrome nach dem Start auf.
Es erscheint nocht der Hinweis dass Chrome nicht richtig geschlossen wurde und ob der letzte Inhalt wiederhergestellt werden soll, aber kurz darauf kommt in der Titelleiste "keine Rückmeldung".

Win7x86 (alles aktuell)
Internet Explorer funktioniert einwandfrei.
Firefox braucht ewig zum Laden einer Website. Nach Eingabe einer Webadresse dreht der graue Kreis im Tab erst ewig links rum, dann wird er grün, dreht ewig rechts rum, und erst nach einiger Zeit kommen sehr langsam einzelne Elemente der Website.
Outlook 2010 braucht ewig zum Abrufen eines t-online securepop3 Postfachs. Musste den Timeout auf 2 min. erhöhen.
Chrome bleibt wie beschrieben hängen.
Hab übrigens ChromePortable auf USB-Stick installiert -> gleiches Fehlerbild wie bei Chrome.

Ich hab Chrome schon neu installiert, ein neues Benutzerprofil angelegt, Ordner umkopiert um HDD Fehler auszuschließen, Erweiterungen rausgenommen...

Hat jemand einen Plan, woran oben beschriebenes Fehlerbild liegen könnte?
Laut Norton360 ist keine Schadsoftware vorhanden

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
sh
 
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Findest du irgendwelche Einträge in der Ereignisanzeige, die auf die Ursache hindeuten?
 
#3
S

silverhammer

Threadstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
4
Hi Bullayer,

danke für deine Antwort.
Wenn ich nur wüsste wo ich nachschauen soll?
Unter "Windows-Protokolle System" hab ich mehrfach nen schannel 36888 Fehler (Warnung 40, Fehlerstatus 252).

Was mir noch aufgefallen ist...
Ich hab nen ftp Zugang auf nen Server. Dafür verwende ich Filezilla. Das Auflösen der IP-Adresse dauert extrem lange - bricht teilweise nach 20sek. ab. Und wenns dann doch geht dauert es ziemlich lang bis der Verzeichnisinhalt kommt. Der schannel-Fehler kommt aber nicht zeitgleich.
Die ganze Verbindung ist so als hätt ich ein 2400er Modem :verysad
Das komische ist wie gesagt - der IE11 geht ganz normal.
 
#5
S

silverhammer

Threadstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
4
Mehr kommt danach leider auch nicht...
 

Anhänge

#6
S

silverhammer

Threadstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
4
So, kurz zur Info, hab den Übeltäter gefunden.
Wird aber vermutlich eher selten vorkommen.

Drauf gekommen bin ich wie folgt...
Nachdem die IP-Adressen-Auflösung sehr lange gedauert hat, hab ich einen DNS-Benchmark laufen lassen.
Erst auf meinem Rechner - nach 10 Servern hab ich abgebrochen - hat ewig gedauert.
Den Benchmark hab ich dann auf meinem Notebook laufen lassen - da ging es schnell.

Auffällig war, das am Notebook AVM-Fritz-Protect um Erlaubnis gefragt hat, am Rechner aber nicht :blink
Hab dann am Rechner mal Fritz-Protect abgeschaltet und schon ging alles schnell.

Hab Fritz-Protect deinstalliert und wieder installiert -> alles langsam.
Also ist Fritz-Protect jetzt weg.
Die tatsächliche Ursache konnte ich leider nicht ermitteln - Fritz-Protect lief schon lange problemlos.

Komisch ist nur dass es den Internet-Explorer nicht betraf.
 
Thema:

Chrome nach Start "keine Rückmeldung"

Sucheingaben

chrome im abgesicherten modus starten

,

chrome tab unbenannt

,

google chrome keine rückmeldung

,
chrome hängt nach dem starten
, google chrome keine rückmeldung windows 10

Chrome nach Start "keine Rückmeldung" - Ähnliche Themen

  • Google Chrome Browser Kurztipp - Mehrere Tabs im Chrome Browser gleichzeitig verschieben

    Google Chrome Browser Kurztipp - Mehrere Tabs im Chrome Browser gleichzeitig verschieben: Wer auf vielen verschiedenen Webseiten gleichzeitig unterwegs ist, egal ob beruflich oder privat, hat oft gleich einen Schwung Tabs geöffnet und...
  • Chrome über Lesezeichen neu starten - so gelingt der Chrome-Restart ganz schnell und einfach

    Chrome über Lesezeichen neu starten - so gelingt der Chrome-Restart ganz schnell und einfach: Der Google Chrome Browser muss nicht oft neu gestartet werden. Sollte doch einmal ein Neustart anstehen, kann mithilfe eines simplen selbst...
  • Google Chrome immer im privaten Modus starten - so geht es

    Google Chrome immer im privaten Modus starten - so geht es: Bei modernen Browsern gibt es die Möglichkeit, beim Surfen im Internet keinerlei Spuren auf dem Rechner zu hinterlassen. Normalerweise steht...
  • Google chrome lässt sich nicht mehr starten

    Google chrome lässt sich nicht mehr starten: Diese Anwendung lässt sich nicht mehr starten, da side-by-side Konfiguration ungültig ist. was kann ich tun?
  • Chrome in Desktop-Modus UND IE in Win-8-Modus starten

    Chrome in Desktop-Modus UND IE in Win-8-Modus starten: Moin zusammen, ich möchte, dass sich Chrome als Standardbrowser auf dem Desktop öffnet und der IE (logischerweise nicht als Standard) im Win 8...
  • Ähnliche Themen

    Oben