Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi Browser ohne automatische Updates nutzen - So geht es!

Diskutiere Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi Browser ohne automatische Updates nutzen - So geht es! im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Die einen wollen ihre installierten Programme immer auf dem neuesten Stand haben, aber der eine oder andere hat vielleicht seine Gründe, um mit...
Die einen wollen ihre installierten Programme immer auf dem neuesten Stand haben, aber der eine oder andere hat vielleicht seine Gründe, um mit einer älteren Version unterwegs sein zu wollen. Das kann auch für den installierten Browser nötig sein und darum zeigen wir Euch in diesem kleinen Ratgeber, wie man automatische Updates in Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi Browser deaktivieren kann.

#Google,#Chrome,#Microsoft,#Edge,#Mozilla,#Firefox,#Opera,#Vivaldi,#Browser,#GoogleChrome,#Mic...png

Alles zum Thema Komplett-PCs auf Amazon

Automatische Updates in Chrome deaktivieren
  • Startet den Google Chrome Browser
  • Öffnet den Ausführen Dialog über WINDOWS + R
  • Gebt msconfig ein und bestätigt dies mit Enter
  • Wechselt auf den Reiter Dienste
  • Entfernt den Haken bei Google Chrome Elevation Service
  • Entfernt den Haken bei Google Update-Dienst (gupdate)
  • Entfernt den Haken bei Google Update-Dienst (gupdatem)
  • Bestätigt die Änderung mit Übernehmen
Automatische Updates in Edge deaktivieren
  • Öffnet den Task Manager mit STRG + SHIFT + ESC
  • Wechselt auf den Reiter Autostart
  • Deaktiviert den Eintrag Microsoft Edge Update
Automatische Updates in Firefox deaktivieren
  • Klickt oben rechts auf die drei Striche
  • Wechselt in die Einstellungen
  • Geht Links auf den Reiter Allgemein
  • Scrollt rechts herunter bis zum Punkt Firefox-Updates
  • Wechselt auf Nach Updates zu suchen, aber vor der Installation nachfragen
Automatische Updates in Opera deaktivieren
  • Sucht nach der Datei opera_autoupdate.exe
  • Benennt die Datei um, damit Sie nicht gefunden wird
  • ACHTUNG: Macht man selbst ein Update, hat die Datei wieder den richtigen Namen!
Automatische Updates in Vivaldi deaktivieren
  • Vivaldi aktualisiert NICHT automatisch, man löst Updates selbst aus
  • Klickt oben Links auf das Vivaldi Icon
  • Wechselt in den Bereich Hilfe
  • Geht auf Nach Updates suchen
Stand des Ratgebers ist 08.01.2020! Es gibt keine Garantie, dass sich diese Wege nicht ändern!

Kommentar des Autors: So kann man automatische Updates in Chrome, Edge, Firefox, Opera und Vivaldi deaktivieren.
#Google,#Chrome,#Microsoft,#Edge,#Mozilla,#Firefox,#Opera,#Vivaldi,#Browser,#GoogleChrome,#MicrosoftEdge,#MozillaFirefox,automatische Updates deaktvieren,automatische Updates ausschalten,deactivate automatic updates
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.343
Alter
55
Ort
Thüringen
Ihr empfehlt jetzt sowas nicht wirklich, oder? Demnächst kommen noch Tips, wie man Windows die automatischen Updates abgewöhnt. Absolut nicht empfehlenswert und in meinen Augen kaum zur Nachahmung empfohlen...
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.559
Empfohlen habe ich es nicht wirklich, aber nicht wenige wollen es so. Ob man das braucht oder nicht sollte jeder selbst am besten wissen.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.343
Alter
55
Ort
Thüringen
Ganz ehrlich? Ich finde solche Beiträge entsprechen nicht dem Niveau des WB und sollten so hier nicht veröffentlicht werden. Ich glaube auch nicht, das ich hier der Einzige bin der das so empfindet. Aber Du verdienst halt damit Deinen Unterhalt....
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.559
Ich finde nicht, dass dies etwas mit Niveau zu tun hat. Ich kann ja schlecht sagen, jeder der keine Updates möchte hat dann vielleicht auch kein Niveau. Gründe für "nichtupdating" scheint es viele zu geben, und wenn es schon jemand machen möchte, dann sollte er auch wenigstens gesagt bekommen, wie es richtig geht, auch wenn man es vielleicht selbst nicht für richtig hält.
 
Thema:

Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi Browser ohne automatische Updates nutzen - So geht es!

Chrome, Edge, Firefox, Opera oder Vivaldi Browser ohne automatische Updates nutzen - So geht es! - Ähnliche Themen

Tabs in Vivaldi periodisch aktualisieren - So leicht kann man Tabs in Vivaldi automatisch aktualisieren: Manche Seiten haben News im schnellen Rhythmus und vielleicht will man dort auf keinen Fall etwas verpassen, oder man wartet schon auf ein ganz...
Gespeicherte Dateien, Passwörter und mehr im Opera Browser komplett oder auch teilweise löschen: In der Regel macht es ja Sinn, dass der Browser diverse Daten speichert, sei es um eine Webseite dann schneller aufbauen zu können oder auch um...
Tabs im Vivaldi Browser als Sitzung sichern und gespeicherte Sitzung in Vivaldi später wieder öffnen: Egal für welches Thema man sich interessiert, man findet im Internet sicher viel dazu und manchmal findet man dann auf einen Schlag sicher auch...
Startseite in Vivaldi personalisieren und Wiederherstellung der letzten Sitzung in Vivaldi deaktivieren: Als Standard stellt der Vivaldi Browser die zuletzt genutzte Sitzung wieder her, wenn möglich, und er zeigt auch die Schnellwahl an. Beides sind...
Opera Währungsrechner auf Webseiten nutzen - So wird der Opera Browser zum Währungsrechner: Zum Surfen im Netz und somit auch zum Shoppen Online ist Opera für viele mittlerweile die erste Wahl und wer gerne auf ausländischen Seiten...
Oben