GELÖST CHKDSK & NTFS Problem nach SP1

Diskutiere CHKDSK & NTFS Problem nach SP1 im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Moin Zusammen, dachte, versuch es mal mit SP1, hat aber bislang nur Probleme gemacht. Installation lief zwar so la, dann kam aber der Crash und...
H

Hägar_d_S

Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
5
Alter
52
Moin Zusammen,

dachte, versuch es mal mit SP1, hat aber bislang nur Probleme gemacht. Installation lief zwar so la, dann kam aber der Crash und von da an ging's bergab. Versuche gerade noch die Richtung umzukehren, und vielleicht könnt Ihr mir dabei helfen.

Also: habe die Partition wieder bootfähig gemacht, BCD neu angelegt, CHKDSK /r gemacht, alte Treiber manuell aus winsxs und sonstwoher zurückkopiert, und bin beim Booten mittlerweile bei crcdisk.sys angelangt. Aber: dann ewig Bluescreen mit der Aufforderung, CHKDSK zu machen.

Klar, mach ich auch und CHKDSK findet auch Fehler in den Indicies, tut auch so, als würde es diese fixen, am Ende aber Fehler Code 50 & Hinweis, dass das nicht ins Log eingetragen werden kann. Näcster Lauf das selbe. Was bedeutet das und was kann man tun (außer "Neuinstallation mit einer ODM Recovery-Version"...)?

Danke schon mal!
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
:welcome

Ich bin mir grad nicht sicher, ob die Fehler am SP1 liegen. Es könnte ebenso möglich sein, dass deine Festplatte defekt ist.
 
H

Hägar_d_S

Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
5
Alter
52
vielleicht - ist aber erst grad 1 Monat in Betrieb und SMART hat auch nichts verlauten lassen. Also erstmal mit einem Festplattenherstellertool checken?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
also ich denke auch, es kommt NICHT vom Sp1, denn dann wäre das hier im forum bereits aufgefallen und mehr leute hätten probleme..

wenn chkdsk auftritt ist es immer ein HDD-Problem. entweder speicherplatz oder dateidefekte rufen sowas hervor...
 
H

Hägar_d_S

Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
5
Alter
52
Klar - SP1 war nur der Auslöser, und der Crash ist m.E. verantwortlich dafür, dass es Probleme mit dem Filesystem (verschwundene OS Dateien und Treiber) gibt. Was bedeutet denn der CHKDSK Fehler 50 als Abschlußmeldung, wenn versucht wird, die Indexeintrage zu korrigieren und "orphaned" Files wieder herzustellen?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
was genau der fehler 50 bedeutet, kann ich nicht sagen, aber das problem ist einfach, dass bei dir wahrscheinlich bereits vorher ein großes problem vorhanden war und das SP1 aus deiner sicht der verursacher ist. denke aber es liegt nicht am SP1, denn die meisten hatten dadurch nur vorteile als probleme..

möglicherweise hat deine festplatte einen fehler und der lässt sich durch chkdsk nicht mehr beheben. sowas kann auch bei neuen geräten vorkommen. verursacht durch einen fall oder heftiges gegenstoßen. dadurch kann der lesekopf einer HDD auch auf die speicherplatten krachen und diese beschädigen..

in deinem falls cheint aber nur noch eine NEUINSTALL (auch wenn du es nicht hören willst) eine entgültige Problemanalyse zu bringen, denn sonst tippst du nur in die luft und hast kein ergebnis. wenn eine neuinstlal auch das selbe problem hat, dann liegt hier ein hardware-defekt vor. ist es aber verschwunden, lag es an deiner systemkonfiguration oder software, die du so nutzt...
 
H

Hägar_d_S

Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
5
Alter
52
Ja, der Gedanke an eine Neuinstallation war mir auch schon mehrfach gekommen, nur weiß ich nicht, wie man dazu auf die versteckte Partition mit dem OS zugreift (und vorher davon ein Image zieht). Ist ein Acer-Teil, und das Handbuch ist natürlich auf dem Rechner, der unten ist... :flenn
 
H

Hägar_d_S

Threadstarter
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
5
Alter
52
Tach zusammen,

so, um die Sache abzuschließen: es war in der Tat der Crash nach der Installation von SP1, der etliche Treiber ausradiert hat. Die Festplatte ist einwandfrei, und der Versuch, das BCD -File neu anzulegen, hat es nicht besser gemacht, da dabei wohl einige Einträge für die Systemwiederherstellung überschrieben wurden.

Mit Hilfe der D2D-Recovery von Acer gelang schließlich eine Neuinstallation von der versteckten Partition - dazu gibt es im Internet etliche Tipps, aber Vorsicht dabei!! Wichtig scheint mir dann zu sein, dass das SP1 vor den üblichen AV-Programmen und Firewalls etc. installiert wird, und nicht danach - sonst ist Crash möglich...

Hoffentlich bleibt ihr von sowas verschont.

/Hägar
 
Thema:

CHKDSK & NTFS Problem nach SP1

Sucheingaben

chkdsk status 50

,

Windows 10 chkdsk Meldung 50

,

chkdisk status.50

,
chkdisk findet keinen Fehler aber meldung status50
, nach chkdsk status 50, chkdsk fehler 50, chkdsk status 50 windows 7

CHKDSK & NTFS Problem nach SP1 - Ähnliche Themen

  • "chkdsk C:/f/r" beim Systemneustart abbrechen

    "chkdsk C:/f/r" beim Systemneustart abbrechen: Hallo, Ich habe in CMD den oben genanten befehl eingegeben und wollte ihn beim nächsten start ausführen lassen. Dort dauerte er dann 3h was mir...
  • Chkdsk nach Windows 10 installation

    Chkdsk nach Windows 10 installation: Hallo Ich habe Wimdows 10 auf eine neue SSD installiert. Auf einer älteren HDD läuft Windows 7 seit der Installation von Win10 startet Windows 7...
  • Windows 8: Die Neugestaltung von Chkdsk und das neue NTFS Health Model

    Windows 8: Die Neugestaltung von Chkdsk und das neue NTFS Health Model: In seinem jüngsten deutschsprachigen Blog-Beitrag zur "Entwicklung von Windows 8" beschäftigt sich das Windows Engineering Team mit der Analyse...
  • Windows 8: Die Neugestaltung von Chkdsk und das neue NTFS Health Model

    Windows 8: Die Neugestaltung von Chkdsk und das neue NTFS Health Model: In seinem jüngsten deutschsprachigen Blog-Beitrag zur "Entwicklung von Windows 8" beschäftigt sich das Windows Engineering Team mit der Analyse...
  • NTFS Chkdsk - Best Practices und Performance-Tipps

    NTFS Chkdsk - Best Practices und Performance-Tipps: Dieses englischsprachige Dokument liefert Best Practices und praktische Anleitungen für den Einsatz von Chkdsk auf Ihren Windows-Systemen...
  • Ähnliche Themen

    Oben