CDBurnerXP - Filme auf DVD brennen

Diskutiere CDBurnerXP - Filme auf DVD brennen im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich wollte mit CDBurnerXP Filme unterschiedlichen Formats, also MVCD oder XVID, auf DVD brennen. Ich habe das als Datendic gemacht. Leider...
A

ab2211

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
79
Hallo!

Ich wollte mit CDBurnerXP Filme unterschiedlichen Formats, also MVCD oder XVID, auf DVD brennen. Ich habe das als Datendic gemacht. Leider spielt mein DVD-Player dieses nicht. Grundsätzlich, z.B. mit Nero, spielt er sie.
Weiss jemand wie ich das mit CDBurnerXP machen muss?
Danke!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.177
Standort
Thüringen
Ich denke mal,(S)-Video Disk wäre einen Versuch wert.Zum Test nimm halt eine DVD-RW,spart Geld.....:D
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.800
Standort
Niederbayern
Das konnte nicht funktionieren. Die Videodateien müssen zuerst in ein ganz bestimmtes Format umgewandelt werden damit das Ergebnis als DVD von normalen Playern erkannt und akzeptiert wird. Nero (bzw. die Komponente Nero Vision Express) hat diese Konvertierung selbst vorgenommen.

CDBurnerXP kann das nicht, der erwartet bei einer Video-DVD daß die Daten bereits im richtigen Format (als IFO, VOB, BUP Dateien) vorliegen und brennt sie unverändert. Ist für ein kostenloses Tool schwierig so eine Konvertierung anzubieten weil der Programmierer dann eigentlich für jeden Anwender eine Lizenzgebühr für die Formate abführen müsste. Bei Nero zahlst du das eben über den Kaufpreis mit.

Du mußt also vorher die Videos in eine DVD-Struktur umwandeln, evtl. kann hier jemand einen Tipp geben mit welchem Tool das ggf. kostenlos möglich ist. Ich selber benutze dafür TMPEnc Authoring Works 4 aber das kostet halt. Und zum Brennen nehm ich dann auch CDBurnerXP.
 
A

ab2211

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
79
Also mit Nero habe ich die schon mehrfach als einfache Datendisk gebrannt, ohne Konvertieren etc.
Und meine alter Cyberhome liest die auch so.

Mit CDBurnerXP ging es nicht, bzw. die werden nicht gelesen. Ich fragte, weil es vielleicht die ein oder andere Einstellung gibt, die ich übersehen habe...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.177
Standort
Thüringen
Also mit Nero habe ich die schon mehrfach als einfache Datendisk gebrannt, ohne Konvertieren etc.
Und meine alter Cyberhome liest die auch so.

Mit CDBurnerXP ging es nicht, bzw. die werden nicht gelesen. Ich fragte, weil es vielleicht die ein oder andere Einstellung gibt, die ich übersehen habe...
Also wenn das so ist,dann liegst an der Brennsoftware.Nimm einfach eine andere mal zum Test,z.B. die hier.... http://portableapps.com/apps/utilities/infrarecorder_portable
Einfach auspacken,brennen und falls unzufrieden,löschen und das Programm ist rückstandsfrei von der Platte gefegt....
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Also mit Nero habe ich die schon mehrfach als einfache Datendisk gebrannt, ohne Konvertieren etc.
Und meine alter Cyberhome liest die auch so.
_____


Also wenn das so ist,dann liegst an der Brennsoftware...
Nein, das kann man so ohne weiteres nicht sagen, denn es gilt hier zunächst einmal zu klären, welche Formate der DVD-Player des TE abspielen kann. Das ist nämlich oft sehr, sehr unterschiedlich. Offensichtlich kann er das ihm bisher angebotene Format schon mal nicht lesen.
 
A

ab2211

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
79
Ich habe die DVDs jeweils ohne weitere Einstellungen als Datendisk gebrannt. Wie geschrieben, bei NERO ok, bei CDBurnerXP nicht. Eigentlich sollte Datendisc gleich Datendisc sein, oder?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... Eigentlich sollte Datendisc gleich Datendisc sein, oder?
Obwohl selbst das nicht immer hundertprozentig stimmen muss (es kann ohne weiteres sein, dass das eine Brennprogramm unter "Datendisc" etwas geringfügig anderes versteht als das andere), gehe ich mal davon aus, dass das so ist.

Allerdings meinte ich zuvor etwas anderes, nämlich die Dateitypen, die als "Datendisc" gebrannt wurden. Denn meiner Meinung ist das nicht die "klassische" DVD (.VOB-, .INF- und .BUP-Dateien), die Du hier erstellt hast. Und dann bleiben die Fragen:

1. Welche Dateitypen hast Du gebrannt und...

2. Kann dein DVD-Player genau diese Dateien abspielen?

Und es nutzt dir dann natürlich wenig, zu wissen, dass das andere Player können. ;-)
 
A

ab2211

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
79
Besser ist vielleicht: Ich habe auf DVD gebrannt. Und zwar MVCD und XVID. Der Grund ist einfach der, es spart Platz!
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.800
Standort
Niederbayern
OK, ich habe selber auch einen Cyberhome (den CH-635S), der frißt so ziemlich alles was man ihm vorwirft, solange die Auflösung nicht 768x576 überschreitet.

Es kommt dabei auch auf die Feinheiten an, die man bei CDBurnerXP kurz vor dem Brennen wählen kann wenn man da die erweiterten Einstellungen aufruft: Track-At-Once, Disc-At-Once, DVD abschließen oder nicht. All das kann einen Unterschied machen. Und auch die Geschwindigkeit nicht auf Maximum lassen sondern runtergehen, dann ist die Brennqualität einfach besser und damit auch die Lesbarkeit. Vor allem wenn es keine Markenrohlinge sind.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
@ab2211
Der Grund ist einfach der, es spart Platz!
Klar, es gibt 'ne Menge Möglichkeiten "Platz" einzusparen. Aber diese Formate müssen dann halt vom Player unterstützt werden, sonst nützt dir das trotzdem nichts. Schon ein Format, das üblicherweise auf einer CD vorliegt (wie die von dir genannten), können dann auf einer DVD vorliegend nicht abgespielt werden, obwohl der Player das Format auf einer CD problemlos akzeptieren könnte.

Selbst ein DVD-Player, der laut Hersteller beispielsweise AVIs und DivX-Dateien abspielen kann, kann damit nicht sicher alle diese Dateien abspielen, sondern nur bis zu der Formatversion, die im Player integriert ist! Man muss sich also nicht wundern, wenn ein Player die eine AVI abspielt und die andere AVI dagegen nicht.

_____


... Es kommt dabei auch auf die Feinheiten an, die man bei CDBurnerXP kurz vor dem Brennen wählen kann ...
Genau so ist es. :up

Ich hatte z. B. mal einen Player, der konnte sogenannte "Mini-DVDs" abspielen. Das sind ganz normale DVD-Dateien (.VOBs, .INFs und .BUPs), die lediglich anstatt auf einen DVD- auf einen CD-Rohling gebrannt werden. Zu beachten war jedoch hierbei, dass die Gesamt-Kilobitrate (Bild und Ton) maximal bei 3900 kb/s liegen durfte, ansonsten gab es ziemliche Tonunterbrechungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ab2211

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
79
Ja, danke für die Antworten. Ich weiss um die Formate. Habe früher immer XVID/DIVX nach MVCD bzw. RSVCD umgewandelt.

Jetzt geht esaber nicht um die Formate, sondern darum, dass die DVD nicht gelesen werden kann. Der Player sagt nur "DVD" und zeigt nicht das Inhaltsverzeichnis. Ergo gehe ich davon aus, dass er mit der erstellten Datendisk nichts anfangen kann.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.800
Standort
Niederbayern
Schau mal in CDBurnerXP vor dem Brennen unter Medium -> Dateisystem. Ich sehe gerade daß hier als Standard "ISO9660/UDF" eingestellt ist. Bei Nero dürfte es dagegen "ISO9660/Joliet" gewesen sein. Probiere mal damit ob der Player die DVD dann lesen kann, vermutlich kann der nur Joliet für die langen Dateinamen und kein UDF und zeigt deshalb nichts an.
 
K

Käthchenklein

Mitglied seit
27.01.2007
Beiträge
346
Standort
Pott
Mit ConvertXToDVD habe ich schon so manches Video so lauffähig gemacht, dass sie auf einem DVD-Player lief.
 
T

Trashboy

Gast
Schau mal in CDBurnerXP vor dem Brennen unter Medium -> Dateisystem. Ich sehe gerade daß hier als Standard "ISO9660/UDF" eingestellt ist. Bei Nero dürfte es dagegen "ISO9660/Joliet" gewesen sein. Probiere mal damit ob der Player die DVD dann lesen kann, vermutlich kann der nur Joliet für die langen Dateinamen und kein UDF und zeigt deshalb nichts an.
Ich hab genau das gleiche Problem und genau nach soetwas in der Art hatte ich gesucht (und es vermutet). Leider hat es nicht geholfen, das Dateisystem auf ISO9660/Joliet umzustellen. Mein DVD Player (Tevion mit DivX Unterstützung) kann die DVD-Inhalte trotzdem nicht lesen.

Zuvor habe ich InfraRecorder verwendet, da hat es geklappt. Aber das hat mir in letzter Zeit immer mehr DVDs verbrannt, sodass weder mein PC noch mein DVD Player die DVDs lesen konnten. Also bin ich auf CDBurnerXP umgestiegen. Weiß zufällig jemand, in welchem Modus und Dateisystem InfraRecorder standardmäßig brennt? Und sollte es doch nicht am Dateisystem liegen, welche möglichen Ursachen könnte das Problem noch haben? Was ich ausschließen kann ist:

- dass es am am DVD Player liegt, denn der kam mit den InfraRecorder DVDs gut zurecht.
- dass es am Brenner liegt, denn ich habe mir aus dem Grund einen neuen Blu-ray brenner gekauft und mit beiden Brennern tritt das Problem auf. Windows aber kann die DVDs lesen.
- dass es an den Rohlingen liegt, denn auch die habe ich zuvor erfolgreich verwendet.

Was für mich nicht in Frage kommt ist, das Format der Filme in irgend einer Weise zu verändern. DivX muss DivX bleiben und Daten-DVD muss Daten-DVD bleiben.

Ich weiß, das Thema ist schon älter, aber es ist noch warm. ;) Danke für eure Antworten im Voraus!
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... welche möglichen Ursachen könnte das Problem noch haben? ...
Was mir spontan dazu einfällt...

Überprüf' mal, ob die DVD vom Brennprogramm "geschlossen" wird, manchmal nennt sich diese Option auch "Nach dem Brennen können keine Daten mehr hinzugeschrieben werden" oder ähnlich. Eine solche Funktion müsste im Brennprogramm vorhanden sein und ist evtl. nicht automatisch aktiviert. Das hat zur Folge, dass viele Standalone-DVD-Player die Scheibe dann nicht abspielen können.
 
T

Trashboy

Gast
Ja, CDBurnerXP fragt standardmäßig vor jedem Brennvorgang, ob die CD abgeschlossen werden soll. Die DVDs, die ich getestet habe, wurden alle abgeschlossen.
 
Thema:

CDBurnerXP - Filme auf DVD brennen

Sucheingaben

xpburner

,

whatsapp video auf dvd brennen mit CDBurnerxp

,

cdburnerxp extern

,
cdburnerxp video dvd brennen
, cdburner xp dvd track at once, udf dateisystem cdburnerxp, cdburnerxp dvd brennen, video auf cd brennen cdburnerxp, cd burner xp video-Dvd erstellen, xp burner dvd video brennen, cdburnerxp, xp burner, cd burner xp vob brennen

CDBurnerXP - Filme auf DVD brennen - Ähnliche Themen

  • 1703 Creators mit CDBurnerXP

    1703 Creators mit CDBurnerXP: Seit dem Update von CD Burner XP auf die aktuelle Version 4.5.7.6623 kann ich nach der Session 01 keine Audio Dateien mehr zufügen, weil das...
  • cdburnerxp und Windows 8

    cdburnerxp und Windows 8: Hallo ins Forum, Ich habe eine Verständniss Frage: Wenn ich auf eine ISO Datei doppel klicke, wird ein virtuelles Laifwerk gemountet und ich...
  • GELÖST CDBurnerXP stürzt beim Brennvorgang ab

    GELÖST CDBurnerXP stürzt beim Brennvorgang ab: Liebe Community, ich hab die aktuelle Version von CDBurnerXP (für Win7 64 bit) installiert und führe dieses Programm als Administrator aus...
  • GELÖST CDBurnerXP > Hat jemand Erfahrungen mit diesem Programm?

    GELÖST CDBurnerXP > Hat jemand Erfahrungen mit diesem Programm?: Hallo Leute, ich möchte meinen Laptop in Kürze neu aufspielen (XP) und da er überwiegend zum Surfen benutzt wird, sollen nur die nötigsten...
  • InfraRecorder oder CDBurnerXP

    InfraRecorder oder CDBurnerXP: Hallo Welchen Gratisbrenner findet Ihr besser InfraRecorder oder CDBurnerXP ? Was kann einer was der andere nicht kann?
  • Ähnliche Themen

    • 1703 Creators mit CDBurnerXP

      1703 Creators mit CDBurnerXP: Seit dem Update von CD Burner XP auf die aktuelle Version 4.5.7.6623 kann ich nach der Session 01 keine Audio Dateien mehr zufügen, weil das...
    • cdburnerxp und Windows 8

      cdburnerxp und Windows 8: Hallo ins Forum, Ich habe eine Verständniss Frage: Wenn ich auf eine ISO Datei doppel klicke, wird ein virtuelles Laifwerk gemountet und ich...
    • GELÖST CDBurnerXP stürzt beim Brennvorgang ab

      GELÖST CDBurnerXP stürzt beim Brennvorgang ab: Liebe Community, ich hab die aktuelle Version von CDBurnerXP (für Win7 64 bit) installiert und führe dieses Programm als Administrator aus...
    • GELÖST CDBurnerXP > Hat jemand Erfahrungen mit diesem Programm?

      GELÖST CDBurnerXP > Hat jemand Erfahrungen mit diesem Programm?: Hallo Leute, ich möchte meinen Laptop in Kürze neu aufspielen (XP) und da er überwiegend zum Surfen benutzt wird, sollen nur die nötigsten...
    • InfraRecorder oder CDBurnerXP

      InfraRecorder oder CDBurnerXP: Hallo Welchen Gratisbrenner findet Ihr besser InfraRecorder oder CDBurnerXP ? Was kann einer was der andere nicht kann?
    Oben