Cardreader: Schweres Treiberproblem

Diskutiere Cardreader: Schweres Treiberproblem im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich hab mir meinen PC selber zusammengebastelt (xD) und mir einen Cardreader verbaut, billigstes Modell. Naja ich habe gemerkt, dass es...

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Hallo!

Ich hab mir meinen PC selber zusammengebastelt (xD) und mir einen Cardreader verbaut, billigstes Modell.
Naja ich habe gemerkt, dass es für diesen Cardreader leider keinen XP-Treiber gibt... Und nun denkt mein PC immer, dass ich vier Wechseldatenträger angeschlossen habe (obwohl ich keine Karten in den Reader gesteckt habe.
Das allein wäre nicht schlimm, jedoch kommt alle paar minuten(!) der Autoplay und versucht diese Datenträger zu durchsuchen, wobei sich mein PC jedesmal aufhängt. Jetzt habe ich Autoplay deaktiviert, aber es bleiben noch folgende Probleme:
1. Ich kann den Cardreade nicht als solchen benutzen, nachdem ich eine Karte herausgenommen habe (nach benutzung), müsste ich den PC jedes mal neu starten, weil mit abmelden der Karte gleich der gesamte Cardreader "ausgeworfen" wurde.
2.Ständig kommen Fehlermeldungen wie der "USB Host-controller" meldet irgendwelche Fehler, da öffnen sich unten Links ständig solche Bubbles.
3.(kleinstes Problem) wenn ich einen USB-Stick anstecke, weiss ich nicht, welcher es ist, weil sich der (die vier) cardreader ständig anders nennt:
Wechseldatenträger "E", "F", "G", "H", "I" und so weiter, je nach belieben anscheinend. Das nervt dadurch, dass man immer auf vier nicht vorhandene Volumes kommt, bevor man den USB-Stick erwischt hat.


Also:
Wer hilft mir, entweder einen Treiber für das elendige Mist-Ding zu finden, oder mir zu sagen, wie ich das *******-Teil für immer und ewig deaktivieren und verbannen kann?

Ich bin wirklich kurz davor einfach die ganze Kiste aufzubohren und den Crardreader abzustöpseln... :aerger
Aber er enthält einen USB-Anschluss, der perfekt funktioniert und keine Probleme macht, und ich brauche diesen Anschluss, denn ich habe nur zwei weitere vorne, und mein PC ist in einem Schrank eingebaut, deswegen wäre ein An- und Ab-schliessen von USB-Geräten jedesmal eine Arbeit von 10 Minuten... :D
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Also normalerweise haben die Cardreader generell keine Treiber bzw. benötigen diese nicht, da jeder Kartenslot wie Du schon richtig gemerkt hast als Wechseldatenträger erkannt wird...

Bei einigen externen Cardreadern (z. B. von HAMA da weiß Ich das) wird ne "treiber" bzw. ne Software mitgeliefert die den einzelnen Kartenslots eigene Symbole zuordnet, um so zu "erkennen" hinter welchem Laufwerksbuchstaben, sich welcher Kartentyp verbirgt...

Merkwürdig und ganz und gar nicht OK ist allerdings das Du ständig mit Autoplay genervt wird und sich die Laufwerksbuchstaben ändern bzw. es zu Abstürzen kommt!

Ist Dein Cardreader denn mit Deinem Anschluß auf dem Mainboard kompatibel?!

Ist der Cardreader korrekt angeschlossen?!

Mfg Slayer
 

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Also normalerweise haben die Cardreader generell keine Treiber bzw. benötigen diese nicht, da jeder Kartenslot wie Du schon richtig gemerkt hast als Wechseldatenträger erkannt wird...

Bei einigen externen Cardreadern (z. B. von HAMA da weiß Ich das) wird ne "treiber" bzw. ne Software mitgeliefert die den einzelnen Kartenslots eigene Symbole zuordnet, um so zu "erkennen" hinter welchem Laufwerksbuchstaben, sich welcher Kartentyp verbirgt...

Merkwürdig und ganz und gar nicht OK ist allerdings das Du ständig mit Autoplay genervt wird und sich die Laufwerksbuchstaben ändern bzw. es zu Abstürzen kommt!

Ist Dein Cardreader denn mit Deinem Anschluß auf dem Mainboard kompatibel?!

Ist der Cardreader korrekt angeschlossen?!

Mfg Slayer

Aha, aber dass ich die slots nur einmal benutzen kann, und danach werden die karten nicht mehr erkannt, ist doch wohl auch nicht ganz normal oder?

Also der Cardreader IST kompatibel, er IST korrekt angeschlossen.

Ich glaube das ganze liegt an veralteten USB-Controller-Treibern, das sagen zumindest die Fehlermeldungen. Ich weiss aber nicht wo ich die her bekomme, ich weiss auch nicht welches Mainboard ich habe (schande über mich)...

Hast Du aktuelle Chipsatz-Treiber installiert?

Was ist ein Chipsatz? (tut mir leid ich kenne mich nicht so gut aus...)
:flenn

Wenn du das Mainboard meinst, nein, und wie schon oben gesagt, ich wüsste nicht wo ich so etwas her bekomme.
 

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.673
Ort
Niedersachsen
Hi.

Wenn du den Rechner selbst gebaut hast, dann musst du doch wissen welches Board du da reingesetzt hast ? Ansonsten schraub ihn nochmal auf. Auf dem Board steht die Bezeichnung drauf. Anhand der Bezeichnung kannst du dann den Chipsatz-Treiber finden (Mainboard-Treiber).
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Also der Cardreader IST kompatibel,...

Ich glaube das ganze liegt an veralteten USB-Controller-Treibern, das sagen zumindest die Fehlermeldungen. Ich weiss aber nicht wo ich die her bekomme, ich weiss auch nicht welches Mainboard ich habe (schande über mich)...



Was ist ein Chipsatz? (tut mir leid ich kenne mich nicht so gut aus...)
:flenn

Wenn du das Mainboard meinst, nein, und wie schon oben gesagt, ich wüsste nicht wo ich so etwas her bekomme.

Der Chipsatztreiber bringt im allgemeinen auch aktuelle Treiber für die USB-Anschlüsse mit. Chipsatz sind die Bausteine die auf dem Mainboard drauf sind!

Weist Du wenigstens ob Du als CPU AMD oder Intel hast?!

Sonst prüfe mal was Everest Ultimate Edition erkennt gibt's hier im Download Bereich!

Mfg Slayer

Edit:
Woher willst Du wissen ob der Cardreader Kompatible ist, wenn Du nicht mal weißt was für ne Mainboard/Chiupsatz verbaut ist...?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Hi.

Wenn du den Rechner selbst gebaut hast, dann musst du doch wissen welches Board du da reingesetzt hast ? Ansonsten schraub ihn nochmal auf. Auf dem Board steht die Bezeichnung drauf. Anhand der Bezeichnung kannst du dann den Chipsatz-Treiber finden (Mainboard-Treiber).

Ich schraub doch die Kiste jetzt nich noch mal auf! :D
Es müsste folgendes sein:
GA-MA790X-DS4

Der Chipsatztreiber bringt im allgemeinen auch aktuelle Treiber für die USB-Anschlüsse mit. Chipsatz sind die Bausteine die auf dem Mainboard drauf sind!

Weist Du wenigstens ob Du als CPU AMD oder Intel hast?!

Sonst prüfe mal was Everest Ultimate Edition erkennt gibt's hier im Download Bereich!

Mfg Slayer

Edit:
Woher willst Du wissen ob der Cardreader Kompatible ist, wenn Du nicht mal weißt was für ne Mainboard/Chiupsatz verbaut ist...?!

AMD.

@Edit: Das weiss ich, weil ich das damals überprüft habe, den PC hab ich 2008 zusammengebaut. mittlerweile hab ich die bezeichnung des Mainboards vergessen, müsste aber wie gesagt dieses sein:
GA-MA790X-DS4
 

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Ich schraub doch die Kiste jetzt nich noch mal auf! :D
Es müsste folgendes sein:
GA-MA790X-DS4



AMD.

@Edit: Das weiss ich, weil ich das damals überprüft habe, den PC hab ich 2008 zusammengebaut. mittlerweile hab ich die bezeichnung des Mainboards vergessen, müsste aber wie gesagt dieses sein:
GA-MA790X-DS4

Also heißt das im Klartext:

Der Cardreader lief schonmal ohne Probleme und das Problem triit also erst seit kurzem auf!

Sorry, aber das war aus Deinem Anfangsposting nicht zu entnehmen!:blush

Hattest Du vorher ne anderes BS drauf, weil Du die Vermutung äußerst das es ein Kompatibilitäts/Treiberproblem mit XP ist?!

Mfg Slayer
 

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Also heißt das im Klartext:

Der Cardreader lief schonmal ohne Probleme und das Problem triit also erst seit kurzem auf!

Sorry, aber das war aus Deinem Anfangsposting nicht zu entnehmen!:blush

Hattest Du vorher ne anderes BS drauf, weil Du die Vermutung äußerst das es ein Kompatibilitäts/Treiberproblem mit XP ist?!

Mfg Slayer

oh tut mir leid!

Ich habe NICHTS verändert
 
Thema:

Cardreader: Schweres Treiberproblem

Cardreader: Schweres Treiberproblem - Ähnliche Themen

Probleme mit den USB 3.0 Anschlüssen (Treiber oder Hardwarefehler?): Folgendes Problem: In letzter Zeit habe ich das Problem, dass meine USB Geräte, die an den USB 3.0 Ports angeschlossen sind, sich sporadisch...
Windows10 1703 USB Geräte schalten ein und aus, kein Wlan per USB Adapter: Hallo Community, Seit dem Creators Update Win1703 habe ich auf meinem Rechner ein Problem mit USB Geräten. Diese schalten nach dem anstecken...
Windows10 1703 USB Geräte schalten ein und aus, kein Wlan per USB Adapter: Hallo Community, Seit dem Creators Update Win1703 habe ich auf meinem Rechner ein Problem mit USB Geräten. Diese schalten nach dem anstecken...
Kein Zugriff auf USB-Datenträger nach Upgrade von Windows 10 1607 auf 1703 Creators Update: Hallo zusammen, Ich benutze ein Surface Pro 4. Mache immer alle Updates. Jedoch scheint mir dies jetzt zum Verhängnis geworden zu sein. Nach...
Kein Zugriff auf USB-Datenträger nach Upgrade von Windows 10 1607 auf 1703 Creators Update: Hallo zusammen, Ich benutze ein Surface Pro 4. Mache immer alle Updates. Jedoch scheint mir dies jetzt zum Verhängnis geworden zu sein...
Oben