*.cab dateien entpacken (treiber)

Diskutiere *.cab dateien entpacken (treiber) im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; hallo! da ich mal wieder mein windows xp neu installieren muß, will ich mir ne cd mit gedöns drauf erstellen. mein sound-treiber hat aber nur ne...

StonedUser

Threadstarter
Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
874
hallo!
da ich mal wieder mein windows xp neu installieren muß, will ich mir ne cd mit gedöns drauf erstellen. mein sound-treiber hat aber nur ne exe und 2 .cab dateien. womit kann ich die entpacken?
 

StonedUser

Threadstarter
Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
874
TotalCommander kann ALLES entpacken inkl. MSI, CAB, ISO etc. es gibt für alles ein Plugin ;)

tja, der TotalCommander kann alles, außer meine beiden .cab dateien entpacken :unsure

noch wer ne idee?
ach ja, die cab´s sind heile, installieren kann ich davon
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Ich habe mir gerade mal - aus reinem Interesse - den "Universal Extractor" herunter geladen. Und - wie ich es erwartet habe - ist leider auch der nicht in der Lage, diese DATA1.CAB- und DATA2.CAB-Dateien zu entpacken! Zwischen CAB und CAB gibt's also eindeutig Unterschiede. ;)

Bis heute kenne ich auch keinen anderen Entpacker, der hierzu in der Lage wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

StonedUser

Threadstarter
Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
874
aber irgendwie muß das doch gehen. kann doch nicht sein, dass ich den treiber da nicht raus bekomme:unsure
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
10.852
Der von Dir angegebene Link funktioniert (bei mir?) leider nicht.

Aber mir ist schon öfters aufgefallen, das CAB und CAB nicht das Gleiche ist, vor allem, wenn diese CABs mit dem MS Installer erzeugt wurden.
Deshalb kam mir die Idee: probier es doch mal mit MSIEXEC, so wie von Freak-X hier http://www.winboard.org/forum/404316-post1.html beschrieben.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
die frage ist jetzt nicht dein ernst, oder?

Habs mit deinen Dateien getestet -> TotalCommander

Ergebnis: Dieses Format kann keiner entpacken weil:
Es gibt 2 Typen von CAB-Dateien: Den offiziellen CAB-Standard von Microsoft, welcher u.a. von Windows verwendet wird, sowie die Installationsdateien von InstallShield, welche zwar auch auf .cab enden, aber mit dem CAB-Standard leider nichts gemeinsam haben. Diese Dateien kann Total Commander leider nicht öffnen, da ihr Format nicht dokumentiert ist.

Mike
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Mit Brille wäre das nicht passiert.:hehe
 

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
43
Aloha...

Schon mal überlegt das diese Dateien eventuell gar keinen gepackten Dateien sein müssen.
Es können ja auch irgendwelche Dummy-Dateiendungen sein mit ... K.A. was für einem Inhalt !
Wäre nicht das erste mal das jemand bekannte Dateiendungen umbenennt.
Die alten PK Dateien die z.B. in Quake3 benutzt wurden waren stinknormale ZIP-Dateien.


Greets
JAY
 
F

Freak-X

Gast
Die alten PK Dateien die z.B. in Quake3 benutzt wurden waren stinknormale ZIP-Dateien.
Jo und bei den Files von Doom 3 und Quake 4 auch - Die kann man mit vielen Packern ganz normal entpacken - Ich mache das mit Powerarchiver.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Schon mal überlegt das diese Dateien eventuell gar keinen gepackten Dateien sein müssen.
Es können ja auch irgendwelche Dummy-Dateiendungen sein mit ... K.A. was für einem Inhalt !

Wenn man sich die Eigenschaften bzw. diese Dateien binär anguckt, sieht man dass es wirklich gepackte "Installshield-Dateien" sind.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Schon mal überlegt das diese Dateien eventuell gar keinen gepackten Dateien sein müssen.
Es können ja auch irgendwelche Dummy-Dateiendungen sein mit ... K.A. was für einem Inhalt !
Wäre nicht das erste mal das jemand bekannte Dateiendungen umbenennt.
Die alten PK Dateien die z.B. in Quake3 benutzt wurden waren stinknormale ZIP-Dateien.

Diese DATA1.CAB- und DATA2.CAB-Dateien existieren allerdings schon länger und sind auch bei Windows-Installations-Dateien recht weit verbreitet.

Ich habe schon vor Jahren festgestellt, dass ausgerechnet diese beiden nicht zu entpacken sind, wobei die meisten anderen CABs diesbezüglich keinerlei Probleme bereiten.
 
Thema:

*.cab dateien entpacken (treiber)

*.cab dateien entpacken (treiber) - Ähnliche Themen

Amendment: LifeCam VX-1000 Treibersoftware für Windows 10: Update bezüglich Artikel: LifeCam VX-1000 Treibersoftware für Windows 10 LifeCam VX-1000 Treibersoftware für Windows 10 === Zitat Anfang ===...
Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden 0xc000007b: Hallo Community, ich habe versucht 2 Anwendungen zu installieren und bei jeder kommt beim Ausführen der .exe Datei die Fehlermeldung "Die...
Explorer.exe crashed alle paar Sekunden: Guten Tag zusammen, ab heute liegt bei mir das Problem vor, dass meine Explorer.exe alle 1 bis 5 Sekunden crashed und sich dann von alleine...
Aktivierungs Backup/Restore Tool: Bekomme demnächst einen Laptop mit Win10 Pro und aktiviert. Bevor ich aber neu installiere würde ich gern wie im Windows 7 (Advanced Tokens...
Suche "Multi"-Entpacker: Hallo, ich habe gerade eine ganze Reihe von gepackten Dateien - zip, rar, 7zip - fast alle mit einem anderen Passwort. Gibt es ein Programm, womit...

Sucheingaben

cab datei entpacken

,

cab dateien installieren

,

entpacken cab exe

,
windows 7 cab-Dateien für Treiber installieren
, Windows 7 Druckertreiber CAB
Oben