C:\users aufräumen

Diskutiere C:\users aufräumen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo und guten Morgen, ich benutze Vista Ultimate und möchte ein bisschen aufräumen. Unter C:\users finde ich meinen eigenen Namen und dann...
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
592
Hallo und guten Morgen,
ich benutze Vista Ultimate und möchte ein bisschen aufräumen. Unter C:\users finde ich meinen eigenen Namen und dann "Public". Public brauche ich nicht, also weg damit - aber wie? Einfach löschen geht nicht.
Unter meinem Namen finde ich diverse Unterordner, die mich da stören:
Application Data - browser logitech - Searches - saved games - logitech, usw.
Kann man diese Unterordner irgendwie verschwinden lassen?
Danke für Eure Hilfe.
orion
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Da es sich bei C:\Users um einen Systemordner handelt, würde ich es tunlichst vermeiden, dort Unterverzeichnisse zu löschen. Du kannst natürlich ne Sicherung machen und einen Versuch wagen. Nimm ne Knoppix-CD und boote damit, dann solltest du an die Ordner rankommen.
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
592
Da es sich bei C:\Users um einen Systemordner handelt, würde ich es tunlichst vermeiden, dort Unterverzeichnisse zu löschen. Du kannst natürlich ne Sicherung machen und einen Versuch wagen. Nimm ne Knoppix-CD und boote damit, dann solltest du an die Ordner rankommen.
Kann das denn gefährlich werden? Wo bekomme ich denn so eine Knoppix-CD her? Mit Linux habe ich bisher nichts zu tun gehabt.
Gruß
orion
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Eigentlich ist die Ordner-Struktur unter "Users" nicht schwer zu verstehen und wenn man behutsam vorgeht kann man auch darin Unterverzeichnisse löschen. In den Benutzerordner-Subverzeichnissen legen die Programme meistens DLLs und Konfigurationsdateien ab. Also solltest du dort nur Verzeichnisse löschen, wenn du etwas deinstalliert hast und es existiert trotzdem noch ein Benutzerordner des jeweiligen Programms unter "Users".
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
592
Hallo und guten Abend,
vielen Dank für Eure Beiträge. So einfach, wie ich mir das gedacht habe, ist das Ganze wohl doch nicht. Eigentlich wollte ich nur ein bisschen aufräumen und solche Ordner löschen, die ich nie gebrauchen werde. Aber wenn das zu Systemproblemen führen kann, lass ich's lieber. So wichtig ist es nun auch wieder nicht.
Nochmals vielen Dank
orion
 
S

Smilodon

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
33
Standort
hinterm Deich
Wenn du deine Userverzeichnisse Aufräumen willst, weil du zu wenig Platz hast, würde ich dir ehr empfehlen diese An einen anderen Ort zu verschieben wo du mehr Platz hast. Aber das löschen von den Unterordnern kann Schwerwiegende Folgen haben. Könnte u.A. sein, dass Windows dich nach dem Löschen nur noch an einem Temporären Profil anmeldet, und das bedeutet, egal welche Einstellungen du dann in deinem Account vornimmst (z.B. Wallpaper) sind nach dem Herunterfahren oder Abmelden wieder weg.

MfG Smilodon
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
592
Wenn du deine Userverzeichnisse Aufräumen willst, weil du zu wenig Platz hast, würde ich dir ehr empfehlen diese An einen anderen Ort zu verschieben wo du mehr Platz hast. Aber das löschen von den Unterordnern kann Schwerwiegende Folgen haben. Könnte u.A. sein, dass Windows dich nach dem Löschen nur noch an einem Temporären Profil anmeldet, und das bedeutet, egal welche Einstellungen du dann in deinem Account vornimmst (z.B. Wallpaper) sind nach dem Herunterfahren oder Abmelden wieder weg.

MfG Smilodon
Hallo und danke für die Hilfe. Habe verstanden und lasse die Finger davon.
Gruß
orion
 
W

WolfgangR1

Mitglied seit
02.11.2007
Beiträge
103
Alter
63
Standort
zu Hause
Hallo und guten Morgen,
ich benutze Vista Ultimate und möchte ein bisschen aufräumen. Unter C:\users finde ich meinen eigenen Namen und dann "Public". Public brauche ich nicht, also weg damit - aber wie? Einfach löschen geht nicht.
Unter meinem Namen finde ich diverse Unterordner, die mich da stören:
Application Data - browser logitech - Searches - saved games - logitech, usw.
Kann man diese Unterordner irgendwie verschwinden lassen?
Danke für Eure Hilfe.
orion
Will da wieder ein Achtmalkluger die Vorgaben von Windows überlisten?
Lasst doch bitte die Windows-eigenen Ordner in Ruhe; auch wenn es schwer fällt. Irgendetwas werden sich die Entwickler gedacht haben. Die Ingenieurs-Scharen, die Windows und MAC-OS entwickeln, sind garantiert schlauer wie Du.

Bei einem Auto nimmst du ja auch keine Schraube weg, bloss weil sie dir an ihrem momentanen Platz missfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

C:\users aufräumen

C:\users aufräumen - Ähnliche Themen

  • Desktop "überlagert" user

    Desktop "überlagert" user: Nachdem wir auf unserem Computer einen zusätzlichen user eingefügt haben, befindet sich der Desktop des zuvor einzigen users an Stelle dieses...
  • Windows 10 Home: Windows Explorer Netzwerk zeigt alte Users?

    Windows 10 Home: Windows Explorer Netzwerk zeigt alte Users?: Windows 10 Home Version 1903 Bild 18362.387 Hallo, mir ist es aufgefallen, dass bei Windows Explorer Netzwerk->MyPCName->Users folgendes...
  • Lokaler User Anmeldung nicht möglich

    Lokaler User Anmeldung nicht möglich: Ich habe ein neu aufgesetztes System mit allen aktuellen Updates. Das adminkonto ist eingerichtet. Ich lege einen neuen lokalen testuser an ...
  • Problem bein Starten von C:/User/mein Name/AppData/Local/Conduit/BackgroundContainer/BackgroundContainer.dll

    Problem bein Starten von C:/User/mein Name/AppData/Local/Conduit/BackgroundContainer/BackgroundContainer.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefundne
  • Windows 10 User Berechtigungen

    Windows 10 User Berechtigungen: Guten Tag Ich habe mir ein neues Lenovo Thinkpad X1 Carbon zugelegt. Bei Windows 10 habe ich mich mit meinem Microsoft Konto angemeldet, und...
  • Ähnliche Themen

    Oben