C Partition vergrößern

Diskutiere C Partition vergrößern im Vista - Software Forum im Bereich Windows Vista Forum; Merin Problem ist dass ich die Partition scheinbar zu klein gemacht habe und mit den ständigen updates fast kein platz mehr drauf ist. Ich habe...
S

ShawNNN

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2008
Beiträge
5
Merin Problem ist dass ich die Partition scheinbar zu klein gemacht habe und mit den ständigen updates fast kein platz mehr drauf ist.

Ich habe nun eine 2. Partition verkleinert. aber ich kann C nicht größer machen sondern nur kleiner. was tun ??
 
D

Darth Sandmann

Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
1.279
Ort
Duisburg, NRW
Also bei mir ist das auch ganz seltsam. Der freie Platz muss direkt unter der Partion sein, der er zugewiesen wird. Also musst du daraus ne neue Partition machen und den Laufwerksbuchstaben so ändern, dass die Partition direkt darunter liegt, und dann kannst du sie wieder löschen. Ich weiß allerdings nicht ob das so klappt, da ich es so noch nie ausprobiert habe...

MfG
Darth Sandmann
 
S

ShawNNN

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2008
Beiträge
5
Wenn ich andere Buchstaben zuweise sagt mir vista dass die Prgramme nicht mehr funktionieren evtl.

trotzdem versuchen??


edit: hab es gemacht aber die partitionen werden nicht "verschoben"
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
Beispiel:

C = 50 GB, dahinter D = 90 GB

jetzt von D 20 GB abschneiden

Ergbnis: C = 50 GB, dahinter D = 70 GB, dahinter unpartitioniert = 20 GB

Wenn ich das hier richtig verstanden habe dann lassen sich die 20 GB nicht an C anhängen, sondern nur an D. Das ist so, weil die 20 freien GBs ZWISCHEN C und D liegen müßten. Richtig ? Würde in meinen Augen auch Sinn machen, weil sonst ja Partition C in 2 Teile gesplittet wäre.

Sollte das bis hierhin stimmen, kann man dann nicht die gesamte Partition D ans Ende der Platte verschieben, so das eben dieses hier "50, 20 frei, 70" entsteht ? Hatte GParted nicht eine solche Funktion ? Der Theorie nach müßten sich dann die 20 GB der C-Partition hinzufügen lassen, oder ?

Der ganze Text hier ist nur eine Spekulation meinerseits, ich weiß nicht wirklich ob sowas funktioniert. Wäre nett wenn sich jemand dazu äußern würde ob das so klappen würde. Dann würde man sich die Sache mit den Hinzufügen/Buchstaben ändern usw. sparen.

Gruß Duke7064
 
S

ShawNNN

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2008
Beiträge
5
Beispiel:

C = 50 GB, dahinter D = 90 GB

jetzt von D 20 GB abschneiden

Ergbnis: C = 50 GB, dahinter D = 70 GB, dahinter unpartitioniert = 20 GB

Wenn ich das hier richtig verstanden habe dann lassen sich die 20 GB nicht an C anhängen, sondern nur an D. Das ist so, weil die 20 freien GBs ZWISCHEN C und D liegen müßten. Richtig ? Würde in meinen Augen auch Sinn machen, weil sonst ja Partition C in 2 Teile gesplittet wäre.

Sollte das bis hierhin stimmen, kann man dann nicht die gesamte Partition D ans Ende der Platte verschieben, so das eben dieses hier "50, 20 frei, 70" entsteht ? Hatte GParted nicht eine solche Funktion ? Der Theorie nach müßten sich dann die 20 GB der C-Partition hinzufügen lassen, oder ?

Der ganze Text hier ist nur eine Spekulation meinerseits, ich weiß nicht wirklich ob sowas funktioniert. Wäre nett wenn sich jemand dazu äußern würde ob das so klappen würde. Dann würde man sich die Sache mit den Hinzufügen/Buchstaben ändern usw. sparen.

Gruß Duke7064

du spekulierst richtig. ;)

das problem welches sich hier auftut ist die dass ich mit dem normalen verwaltungsding von vista nichts verschieben kann. oder ich bin zu dumm dafür =)

und ich wüsste auch kein kostenfreies programm um ehrlich zu sein. ich beschäftige mich mit sowas acuuh selten ^^
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
...und ich wüsste auch kein kostenfreies programm um ehrlich zu sein. ich beschäftige mich mit sowas acuuh selten ^^
Eventuell kann das Program GParted sowas. Bin mir aber nicht sicher. Vielleicht kann das jemand bestätigen.

Ich werds mal hier testen und berichten, falls es dann noch notwendig ist. ;)

Gruß Duke7064
 
S

ShawNNN

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2008
Beiträge
5
ja kann es soviel ich gelesen habe nur die installationsbeschreibung is dürftig bis nicht vorhanden da steht was von linux bla bla

edit: ok habs ;) ich checks mal ^^
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
Funktioniert definitiv.

Lad dir mal GParted und das HowTo dazu. CD dann brennen und booten. Ist eine sogenannte Live-CD. Also ein System das von einer CD läuft.

Damit kannst du dann von der entsprechenden Partition VORNE oder HINTEN was abzwacken, so wie dus willst. Um mein Beispiel nochmal aufzugreifen:

50GB + 90 GB

mit GParted von den 90 GBs vorne 20 abzwacken

Ergebnis: 50 , 20 frei, 70

Das sollte das sein was du wolltest.

ACHTUNG: Bei solchen Aktionen würde ich unbedingt dazu raten vorher ein komplattes Backup des Systems zu machen. Sollte etwas schiefgehen verlierst du unter Umständen jede Menge Daten. Acronis True Image ist hierfür die beste Wahl.

Gruß Duke7064
 
E

el-c

Gast
@Duke: Soweit stimmt das alles. Natürlich müssen noch die Daten von den ersten 20 GB auf D: weiter nach hinten verschoben werden. Und das ist alles noch recht einfach. Woran ich die letzten beiden Male aber gescheitert bin war, die neuen 20 GB zu der 50GB-Partition hinzuzufügen. Ich habe einfach den "Knopf" nicht gefunden. Ein Kollege hat das zufällig mal gepackt, aber ich habe es mir nicht gemerkt. Das "how-to" wird jedenfalls nicht helfen.

Falls jemand den Trick kennt, wäre ich auch dankbar, ihn zu erfahren.

Ich habe es dann mit PartitionMagic 8.0 gemacht. Aus dem laufenden Betrieb in XP, ohne Neustart und in knapp zehn Minuten. Aber Du hast ja leider Vista...

el-c.
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Ort
Niedersachsen
@Duke: Soweit stimmt das alles. Natürlich müssen noch die Daten von den ersten 20 GB auf D: weiter nach hinten verschoben werden. Und das ist alles noch recht einfach. Woran ich die letzten beiden Male aber gescheitert bin war, die neuen 20 GB zu der 50GB-Partition hinzuzufügen. Ich habe einfach den "Knopf" nicht gefunden.
Hm, ich dachte da liegt der Hund begraben. Ich bin davon ausgegangen das es nicht geht, weil der freie Platz nicht dort liegt, von wo aus er der entsprechenden Partition zugeordnet werden kann. Mit der GParted-Aktion sollte der freie Bereich aber an der "richtigen Stelle" entstehen, somit sollte er sich auch richtig zuordnen lassen. In der Vista-Datenträgerverwaltung sollte sich dann beim Rechtsklick auf Laufwerk C: der Menüpunkt "Partition erweitern" befinden.

Gruß Duke7064
 
E

el-c

Gast
@Duke: Ach so. GPartEd und Vista "in the mix". Ja, das könnte vielleicht gehen. Lassen wir uns doch mal überraschen...

el-C.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.401
Ort
D-NRW
Woran ich die letzten beiden Male aber gescheitert bin war, die neuen 20 GB zu der 50GB-Partition hinzuzufügen. Ich habe einfach den "Knopf" nicht gefunden.
Wenn man einen Rechtsklick auf die entsprechende Partition macht, bekommt man ein Auswahlmenue.
Da wäre dann die Auswahl "Resize/Move" die richtige gewesen.


Anschl. kommt ein neues Fenster mit einem Schieberegler.
Damit kann man die Partition dann entweder verschieben, oder den freien Platz anhängen.

 
E

el-c

Gast
@Hups: Diesen Schritt hätte ich auch hinbekommen. ;) Aber ich hatte Schwierigkeiten, diesen frisch geschaffenen grauen Bereich "aktviert" zu bekommen. Jedenfalls hatte ich bei meiner C:-Partition nie einen "Free Space Following", in den ich den Scheiberegler hätte hinein schieben können. Irgendwas musste man noch vor dem "schieberegeln" machen. Und da weiß ich nicht mehr was. Naja...

el-c.
 
Thema:

C Partition vergrößern

C Partition vergrößern - Ähnliche Themen

  • Samsung SSD Partition vergrössern

    Samsung SSD Partition vergrössern: Laufwerk C : Systemlaufwerk LW E: Custom Laufwerk (Samsung), das ist zu klein, ständige Warnungen kommen. Dieses LW dient für irgend welche...
  • System-reserviert Partition vergrößern/entfernen

    System-reserviert Partition vergrößern/entfernen: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Laptop gekauft - mit Windows 10 Pro vorinstalliert. Nun bekomme ich ständig die Meldung, dass...
  • System-reserviert Partition vergrößern/entfernen

    System-reserviert Partition vergrößern/entfernen: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Laptop gekauft - mit Windows 10 Pro vorinstalliert. Nun bekomme ich ständig die Meldung...
  • Wie vergrößere ich die System-reservierte-Partition?

    Wie vergrößere ich die System-reservierte-Partition?: Hallo, ich benötige erneut eure Hilfe. Da meine systemreservierte Partition um ~36 MB zu klein ist, muss ich diese erweitern bzw. vergrößern, da...
  • Ähnliche Themen
  • Samsung SSD Partition vergrössern

    Samsung SSD Partition vergrössern: Laufwerk C : Systemlaufwerk LW E: Custom Laufwerk (Samsung), das ist zu klein, ständige Warnungen kommen. Dieses LW dient für irgend welche...
  • System-reserviert Partition vergrößern/entfernen

    System-reserviert Partition vergrößern/entfernen: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Laptop gekauft - mit Windows 10 Pro vorinstalliert. Nun bekomme ich ständig die Meldung, dass...
  • System-reserviert Partition vergrößern/entfernen

    System-reserviert Partition vergrößern/entfernen: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Laptop gekauft - mit Windows 10 Pro vorinstalliert. Nun bekomme ich ständig die Meldung...
  • Wie vergrößere ich die System-reservierte-Partition?

    Wie vergrößere ich die System-reservierte-Partition?: Hallo, ich benötige erneut eure Hilfe. Da meine systemreservierte Partition um ~36 MB zu klein ist, muss ich diese erweitern bzw. vergrößern, da...
  • Oben