C:\ muß vergrößert werden - Migration auf SSD mißglückt

Diskutiere C:\ muß vergrößert werden - Migration auf SSD mißglückt im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; D: ist erfolgreich wiederhergestellt; momentan wierd C: verarbeitet . . .
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
D: ist erfolgreich wiederhergestellt; momentan wierd C: verarbeitet . . .
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Hi,

melde mich von meinem alten PC wieder :up
Ich hab' ihn wieder. Allerdings mit der alten Konfig.
MORGEN WERDE ICH NOCHMAL MIT easuS ARBEITEN ...

Jetzt mache ich mir erstmal ganz gepflegt ein Bier auf . . .
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Diese sw hat mir nun nochmal eine HDD versaut (den bootsektor zerstört)
Es ist ein unprofessionelles Programm und ich warne vor seinem Gebrauch, was die freie Version betrifft
Ich würde aber in keinem Fall für ein Programm bezahlen, das schon in der Testversion versagt.

Gruß
Wolfgang
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Habe die HDD an den Rechner meiner Frau gehängt und sie ist erkannt worden.
Mit der Windows Datenträgerverwaltung konnte ich das, was die eausUS-sw nicht fertiggestellt hat, fertigstellen.
Der Start hat dann immer noch nicht funktioniert.
Habe dann per Systemreparatur-DVD ohne HDD gebootet und nach der HDD-Suche im BIOS die HDD angesteckt.
Nach 2 Reparaturduchläufen ist sie wieder da und ich arbeite gerade am Rechner mit dem Patienten.
Vielleicht hätte ich mir ein professionelles Programm wie Paragon Ferstplattenmgr. 15 kaufen sollen?
Nun paßt alles.
Hab mir ein Bier neben die Maus gestellt.
In meiner Verzweiflung habe ich eine 500 GB SSD bestellt. Soll ich die zurückgeben?
Mit der Paragon-sw könnte ich die alte HDD vielleicht sogar migrieren.

Gruß
Wolfgang
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
23.222
Standort
Thüringen
Also wer einmal eine SSD im Gebrauch hatte gibt sie normal nicht wieder her.Musste selber entscheiden ob Du sie behälst....
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Ja, die Dinger machen schon Spaß.
Habe vor wenigen Tagen ja auch meinen Lenovo W520 umgerüstet.
Mir hat gestunken, daß mir eine gute und intakte HDD abgehauen ist, wofür ich nichts konnte.
Jetzt läuft sie nach etlichen Stunden Aufwand wieder und die Partitionen stimmen auch.
Ist mir zu schade, um sie rauszuwerfen.
Vielleicht kaufe ich mir die Paragon-sw doch noch und versuche eine Migration. Wenn das dann sehr gut gelaufen sein sollte, darf die SSD bleiben.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Also ich hab solche Aktionen mit dem EaseUs PM schon durchgeführt und da ging nichts schief. Du bïst Dir sicher, dass Du nicht mehr gemacht hast, als D: zu verschieben und C: danach zu erweitern? Dabei wird kein Botmanager und kein Bootsektor angefasst, von daher ist das recht merkwürdig. Vielleicht hat ja die Migration schon für Schädigungen gesorgt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Also ich hab solche Aktionen mit dem EaseUs PM schon durchgeführt und da ging nichts schief. Du bïst Dir sicher, dass Du nicht mehr gemacht hast, als D: zu verschieben und C: danach zu erweitern? Dabei wird kein Botmanager und kein Bootsektor angefasst, von daher ist das rcht merkwürdig. Vielleicht hat ja die Migration schon für Schädigungen gesorgt.
Ja, ich bin sicher, da ich vorher genau nachgefragt und eine eindeutige Antwort bekommen habe.
Ich denke, daß das Win-systemprogramm den bootmgr oder den mbr repariert hat.
Das System ist beide Male genau da hängengeblieben, wo es die HDD sucht.
Als ich die "defekte" HDD an den anderen PC angehängt habe, habe ich alles erkannt und die Verschiebung war schon gemacht. Am anderen PC hat sich EasUS wieder gemeldet und hat fertig gemeldet.
Mit der Win-Datenträgerverwaltung habe ich denn C: erweitert. Nun ist's gut.
Trotz einiger action ging es doch, aber zwischendurch war es schon ganz schön haarig, wie Du lesen konntest.
Der übliche user kommt da leicht in's schwimmen.
Aber trotzdem danke; Du hättest mit das Programm sicher nicht empfohlen, wenn es nicht gut gewesen wäre. Vielleicht war die vorausgegangene Migration auch schuld.
Noch eine Frage:
ich vereinfache meine Kabelei im PC, da ich ihn schonmal offen und sowohl HDD als auch die Graka heraußen habe, da ja auch eine andere Karte kommt. Mir fehlt ein Adapter, der die beiden Männchen verbindet. (Bild) Leider weiß ich nicht, nach welcher Steckerbezeichnung ich suchen muß.20170611_151440.jpg
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
23.222
Standort
Thüringen
Die kannste nicht verbinden weil die am NT eigentlich schon verbunden sind (Stromversorgung halt).Kannst die Kabel ja mal verfolgen dann siehste das schon......
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Die kannste nicht verbinden weil die am NT eigentlich schon verbunden sind (Stromversorgung halt).Kannst die Kabel ja mal verfolgen dann siehste das schon......
Verstehe ich nicht;
am weißen Stecker hängen 2 zusätzliche Lüfter und der schwarze kommt aus dem NT
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Die kannste nicht verbinden weil die am NT eigentlich schon verbunden sind (Stromversorgung halt).Kannst die Kabel ja mal verfolgen dann siehste das schon......
Verstehe ich nicht;
am weißen Stecker hängen 2 zusätzliche Lüfter und der schwarze kommt aus dem NT
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
2.048
Standort
Nähe Fürsty
Und wie sieht dieser Stecker aus bitte ?

Anhang anzeigen 89260
Ja so einfach hätte ich's auch gekonnt . . . .auweia, jetz habt's mich bös' erwischt :aah
Ich wollte das Kabelgewurschtel vereinfachen und hab' alles auseinandergezupft und neu "geordnet".
Den Stecker habe ich nicht gesehen. Sollte eine Pause machen, aber danke, ich habe nicht mehr nachgesehen.

Heast, bist Du wahnsinnig! (Versteh'n blos de Weaner)
 
Thema:

C:\ muß vergrößert werden - Migration auf SSD mißglückt

Sucheingaben

easuspngs

C:\ muß vergrößert werden - Migration auf SSD mißglückt - Ähnliche Themen

  • Startseite wird nicht groß dargestellt und kann nicht Bildschirm füllend vergrößert werden

    Startseite wird nicht groß dargestellt und kann nicht Bildschirm füllend vergrößert werden: 1. Seit ein paar Tagen kann ich die Startseite mit den Kacheln nicht Bildschirm füllend darstellen, kann sie nur verkleinern wenn ich mit der...
  • Vergrössertes Gesamtbild aller PC-Darstellungen. Keine Möglichkeit des bisherigen Verkleinerns

    Vergrössertes Gesamtbild aller PC-Darstellungen. Keine Möglichkeit des bisherigen Verkleinerns: Alles auf dem Bildschirm erscheint vergrössert. Skalierung (100 - 500, "nicht empfohlen") reagiert auch nicht. Ebenfalls nicht: vom Querformat ins...
  • Die Anzeige auf dem Bildschirm ist plötzlichsehr groß als wenn die Einstellung 100-fach vergrößert w

    Die Anzeige auf dem Bildschirm ist plötzlichsehr groß als wenn die Einstellung 100-fach vergrößert w: Wo liegt die Ursache, dass plötzlich alles stark vergrößert ist und dadurch der Bildschirm nicht mehr ausreicht.
  • wie werden die Symbole in der Taskleiste vergrössert ?? Bertsys. Win10

    wie werden die Symbole in der Taskleiste vergrössert ?? Bertsys. Win10: Hatte vorher normal grosse Symbole,plötzlich sind sie winzig wie komme ich zur alten grösse zurück ??
  • Asus Homepage vergrößert Frame nicht

    Asus Homepage vergrößert Frame nicht: Servus, Ich mir eine BDA von der Asus Page laden: https://www.asus.com/de/Mini-PCs/VivoMini-UN65U/HelpDesk_Download/ Wenn ich die Rubrik Manual...
  • Ähnliche Themen

    Oben