Buttons fehlen bei der Webseite von Amazon

Diskutiere Buttons fehlen bei der Webseite von Amazon im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Hallo, habe ein interessantes Problem, das ich als Greenhorn nicht lösen konnte. Beim Explorer8 von MS werden Webseiten fehlerhaft dargestell...
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo,
habe ein interessantes Problem, das ich als Greenhorn nicht lösen konnte.

Beim Explorer8 von MS werden Webseiten fehlerhaft dargestell.
z.B. bei:
1) Amazon: Es fehlen die Buttons für "Warenkorb" und "Wunschliste".
2) www.jako-o.de: wollte einen Katalog bestellen, war nicht möglich, da das Kästchen fehlte um einen Haken zu setzen.

Bei Google Chrom werden allerdings beide Webseiten fehlerfrei dargestellt.

Im vorraus vielen Dank für einen Tipp.

emil66
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

R3vo

Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
491
Alter
32
Hallo emil66,

leider sind manche Webseite schon für neuere Browser programmiert, sodass es sein kann, dass die Webseiten fehlerhaft dargestellt werden. Im IE9 und IE10 gibt es den sogenannten Kompatibilitätsmodus, welcher beim IE8 meines Wissens noch nicht vorhanden ist. Damit lassen sich die Webseiten dann in der Regel besser darstellen. Der IE8 ist halt schon "etwas" älter :blush
Was spricht denn dagegen, einen anderen Browser zu nutzen?

Gruß R3vo
 
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo R3vo,

danke für Deinen schnellen Tipp.
Den Kompalititätsmodus beim IE8 hatte ich bereits ausprobiert, hatte aber keinen Erfolg!
Hatte auch den neusten FireFox vers17 installiert, leider die gleichen Probleme wie beim IE8.
Was hat Google Crome was die beiden anderen nicht haben?

Gruß emil66
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.189
Standort
Thüringen
Das mit dem Katalog funktioniert hier per FF auch;sogar ohne Java-Script....

@TE: Ansonsten funktioniert aber allles,oder?Windows-Update;Defender etc...
 

Anhänge

E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Danke für eure Antworten,

Mein Betriebssystem: XP SP3 mit den aktuellen Updates. Cookies sind erlaubt und Java-Script ist aktiviert.
Habe den neusten Security von Kaspersky.
Eigentlich müßten der IE8 und FireFox problemlos laufen.
Habe sonst eigentlich keine weiteren Probleme.
Vielleicht hat ja der eine odere andere noch ein paar zündenden Ideen

Gruß emil66
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.189
Standort
Thüringen
Was passiert denn wenn Du den Kaspersky kurz deaktivierst?Meine hier sowas mal gelesen zu haben das der gelegentlich Probleme bereitet....
 
lajoe

lajoe

Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
1.114
Alter
52
Standort
LL
Ja, liegt sicher am Kaspersky. Du musst nur das "Anti-Banner" deaktivieren.
 
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo,

Habe im Kaspersky den Antibanner deaktiviert. Leider kein Erfolg.
Den Kaspersky kurz zu deaktivieren, dazu fehlt mir der Mut. Öffne ich damit nicht das Einfallstor für weitere Probleme?

Eventl. muß man beim Kaspersky an einem anderen Schräubchen drehen. Aber wo?

Gruß emil66
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Hallo,

Habe im Kaspersky den Antibanner deaktiviert. Leider kein Erfolg.
Den Kaspersky kurz zu deaktivieren, dazu fehlt mir der Mut. Öffne ich damit nicht das Einfallstor für weitere Probleme?

Eventl. muß man beim Kaspersky an einem anderen Schräubchen drehen. Aber wo?

Gruß emil66
Du sollst den Kaspaersky ja nur für 5 Minuten deaktivieren. Länger braucht der Test ja nicht.... eher kürzer.
Und wenn du dich in der Zeit nicht auf irgendwelchen dubiosen Seiten rumtreibst, ist das Risiko seeeeeeehr gering.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
AdBlock plus könnte auch Schuld sein, sofern installiert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.189
Standort
Thüringen
Nee,stimmt schon mit dem FF,aber er hatte es ja auch mit dem IE getestet und selbst da funktionierte es nicht (Post#3)....:)
 
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo,

habe Kaspersky mal kurz deaktiviert und dann die Webseite von Amazon (Bestellung) aufgerufen. Da erschien doch tatsächlich der Button "Einkaufswagen".
Beim zweiten Versuch war er allerdings wieder verschwunden!?
Kaspersky scheint die richtige Spur zu sein.

Gruß emil66
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.189
Standort
Thüringen
Lösche mal den Browser-Cache und versuche das noch mal.Kaspersky alles aktuell?
 
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo,

habe beim IE8 den Cache gelöscht, dann Kaspersky deaktiviert, dann die Webseite von Amazon aufgerufen. Leider kein Erfolg.
Habe aber gerade noch ein anderes Problem.
Beim anmelden ans Forum passiert nichts, bezw. kommt die Meldung dass er die Anmeldedaten nicht verarbeiten kann.
Habe mich jetzt mit Google Crome angemeldet. funktionierte auf Anhieb.

Vielleicht liegts doch nicht an Kaspersky.

Gruß emil66
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Deaktivieren wird dir nicht viel helfen. Ob es am Kaspersky liegt siehst du erst, wenn du das Programm deinstalliert hast.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.189
Standort
Thüringen
Das mit dem deaktivieren schwirrte mir jetzt auch im Kopf rum aber warum funktioniert es dann beim Chrome?:knall
 
E

emil66

Threadstarter
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
9
Hallo,

habe jetzt Kaspersky kompett über Software deinstalliert. Dann den neuen Avira Antivirus installiert und über IE8 wieder die entsprechende Webseite von Amazonhat aufgerufen. Leider keine Änderung. Nach wie vor, wenn ich über den unsichtbaren Butten mit dem Mauszeiger fahre erscheint dann eine Hand mit der Meldung "In den Einkaufswagen oder weiter unten "Auf meine Wunschliste".
Aber die Buttens fehelen nicht nur bei Amazon sondern z.B auch bei der Webseite von Main-Netz.de. Wollte dort eine Annonce platzieren. Wenn ichdann über die entsprechende Seit mit den Mauszeiger fahre erscheint dann an bestimmten Stellen eine Hand aber nicht die zugehörige Information, wie z.B. "Weiter" oder "Zurück".

Mit Google Crome funktioniert dort alles einwandfrei!

Gruß emil66
 
Thema:

Buttons fehlen bei der Webseite von Amazon

Buttons fehlen bei der Webseite von Amazon - Ähnliche Themen

  • Surface, Button in der Taskleiste um den Bildschirm zu trennen ist verschwunden

    Surface, Button in der Taskleiste um den Bildschirm zu trennen ist verschwunden: Guten Tag Ich habe bei meinem Surface Book soeben die neuste Windowsversion installiert. Anschliessend hatte ich einen Button in der Taskleiste...
  • Win 10 64 Bit - neuestes Update mit Fehlern (Windows Button und FileExplorer)

    Win 10 64 Bit - neuestes Update mit Fehlern (Windows Button und FileExplorer): Hallo, ich habe am 2. 12. 2017 mein Windows 10 64 Bit Home Edition auf den neuesten Stand upgedatet. Seit dieser Zeit bekomme ich laufend...
  • Power Button - Herunterfahren, Energie Sparen, Ruhemodus, etc. FEHLEN!

    Power Button - Herunterfahren, Energie Sparen, Ruhemodus, etc. FEHLEN!: Hallo zusammen, scheinbar hat ein Windows Update (Win10) meinen Power Button zerschossen... Falls jemand nicht wissen sollte was ich mit Power...
  • synchronisieren-Button endet mit Fehler Outlookmail mobile

    synchronisieren-Button endet mit Fehler Outlookmail mobile: Hallo, seit einiger Zeit stelle ich fest, daß in der App Outlookmail der Button zum manuellen synchronisieren des Posteingangs stets auf den...
  • Windows 10 Probleme seit Tagen: Auschalt-Button weg & Ständig Fehler

    Windows 10 Probleme seit Tagen: Auschalt-Button weg & Ständig Fehler: Ich nutze Windows 10 auf meinem Laptop und habe seit paar Tagen Probleme: Ständig , in der Regel jeden 2. Tag wird der Bildschirm blau und es...
  • Ähnliche Themen

    Oben