Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung

Diskutiere Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung im IT-News Forum im Bereich IT-News; Auf die Mithilfe der Verbraucher angewiesen Die Bundesnetzagentur will nun mit Hilfe der Verbraucher härter gegen unerlaubte Telefonwerbung...
#1
Duke

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Auf die Mithilfe der Verbraucher angewiesen

Die Bundesnetzagentur will nun mit Hilfe der Verbraucher härter gegen unerlaubte Telefonwerbung, sogenannte Cold Calls, durchgreifen. Möglich werde das durch eine Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).

Quelle und ganzer Bericht bei Golem.de
 
#2
Jann F

Jann F

Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
3.347
Alter
25
Ort
BW
Na hoffentlich, bei uns klingelt im viertelstundentakt das Telefon:sleepy
 
#3
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Was bringt ne Gesetzesänderung, wenn mit unterdrückter Rufnummer angerufen wird?
 
#4
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.716
Ort
D-NRW
Die kann man ja komplett von seinem Anbieter sperren lassen, bzw. bieten neuere Telefone auch die Möglichkeit dazu an.
 
#6
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Was bringt ne Gesetzesänderung, wenn mit unterdrückter Rufnummer angerufen wird?

Nur weil du die Rufnummer nicht siehst, heißt das nicht, dass sie unbekannt ist.

Selbst wenn jemand mit unterdrückter Rufnummer anruft, die Telekom (bzw. der Bereitsteller des Anschlusses) bekommt die Nummer immer raus.


Interessanter ist es da bei Call Caneter, die sich im Ausland befinden :blink
 
#8
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.716
Ort
D-NRW
Warum gibts nicht ein generelles Verbot der Rufnummerunterdrückung??
Ich fand ein Verbot anders herum besser.
Also Werbeanrufe dürfen nur noch mit unterdrückter Rufnummer gemacht werden.
Dann hätte ich hier nämlich Ruhe.
Jetzt kommen diese Anrufe leider wieder durch.
 
#11
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.661
Alter
40
#12
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
#13
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.607
Ort
GB
Die Unterdrückung ist doch beim Anrufer aktiviert, oder täusch ich mich?
Ja richtig! Der Polizeinotruf z.B. sieht Deine Nummer aber trotzdem :blush
Das heißt Deine Nummer wird immer mit übertragen, wie sollte sonst der Netzanbieter Dir Deine Kosten verrechnen können…

Erli :prof
 
Thema:

Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung

Bundesnetzagentur verstärkt Kampf gegen Telefonwerbung - Ähnliche Themen

  • Bundesnetzagentur: Telekom wird auch weiterhin Preselection und Call-by-Call anbieten

    Bundesnetzagentur: Telekom wird auch weiterhin Preselection und Call-by-Call anbieten: Zwar ist die Flatrate mittlerweile in nahezu allen technologischen Bereichen vorgedrungen, dennoch gibt es nach wie vor Nutzer, die einen...
  • Bundesnetzagentur: Vorerst keine verbindliche Festschreibung der Datengeschwindigkeit

    Bundesnetzagentur: Vorerst keine verbindliche Festschreibung der Datengeschwindigkeit: Bereits vor geraumer Zeit war im Gespräch, dass die Bundesnetzagentur für die Provider eine verbindliche Festschreibung der Datengeschwindigkeit...
  • Bundesnetzagentur legt Rechteverordnungsentwurf zu Internetgeschwindigkeit und Routerzwang vor

    Bundesnetzagentur legt Rechteverordnungsentwurf zu Internetgeschwindigkeit und Routerzwang vor: Um den Nutzern von Internetanschlüssen endlich eine bessere Transparenz über die verfügbare Internetgeschwindigkeit zu geben und andererseits die...
  • Neue Messkampagne zur Ermittlung der tatsächlichen Datenrate von der Bundesnetzagentur gestartet

    Neue Messkampagne zur Ermittlung der tatsächlichen Datenrate von der Bundesnetzagentur gestartet: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr führt die Initiative Netzqualität im Auftrag der Bundesnetzagentur eine großangelegte Messung der...
  • Telekom bekommt von der Bundesnetzagentur das Vectoring genehmigt

    Telekom bekommt von der Bundesnetzagentur das Vectoring genehmigt: Durch die sogenannte Vectoring-Technik sollen noch schnellere Breitband-Internetanschlüsse mit Datenübertragungsraten von bis zu 100 MB/s...
  • Ähnliche Themen

    Oben