Brauche verläßliche 3,5"-HDD 2 TB zur Datensicherung; Samsung noch zu empfehlen?

Diskutiere Brauche verläßliche 3,5"-HDD 2 TB zur Datensicherung; Samsung noch zu empfehlen? im Win 10 - Hardware Forum im Bereich Win 10 - Hardware; Hallo zusammen, zur Datensicherung möchte ich eine 3,5"- HDD mit niedriger Drehzahl und 2 TB. Focus auf lange Zuverlässigkeit. Ich hätte eine...
#1
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
Hallo zusammen,

zur Datensicherung möchte ich eine 3,5"- HDD mit niedriger Drehzahl und 2 TB.
Focus auf lange Zuverlässigkeit.
Ich hätte eine Samsung genommen, weil ich damit sehr zufrieden bin, bin aber bei den Angeboten (und Beurteilungen) von Amazon, vom 30.10.2015 stutzig geworden.
Gibt es hier eine fundierte Meinung dazu?

Danke und Gruß
Wolfgang
 
#2
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.665
Bei den aktuellen Vergleichstests taucht Samsung nicht mehr auf (zumindest habe ich nichts gesehen). Die Spitzenplätze werden von WD und Seagate belegt. Bei dem Amazon-Angebot könnte es sich also um ältere Ware handeln. Würde mich auch stutzig machen.
Aber eine _fundierte_ Meinung kann ich dir leider nicht geben.
 
#3
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
6.003
Alter
59
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Vielleicht habe ich einfach nur Glück gehabt, aber in den sehr vielen Jahren, in denen ich mich mit PCs beschäftige, ist mir noch nie eine HDD defekt gegangen. Basierend auf dieser Erfahrung sage ich jetzt einmal, dass es egal sein wird, von welchem Hersteller du eine HDD kaufst.
 
#4
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.611
Ort
Thüringen
Ich würde eher auf eine ausreichend lange Hersteller Garantie achten;an den Rezensionen würde ich mich nicht so sehr orientieren.....
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.666
Ort
GB
Samsung Platten waren super werden aber leider nicht mehr produziert.
Habe hier irgendwo noch eine Platte mit 750GB oder so, die läuft sehr leise und trotzdem schnell und kühl (eigentlich ein Widerspruch)
Seagate oder WD ist dann eine Geschmacksfrage oder Erfahrungssache. Geben sich beide nicht viel und sind ausgereifte Produkte!

Erli :cool
 
#6
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.033
Ort
D-NRW
Seagate hat ja 2011 die Festplattensparte von Samsung gekauft.
Jetzt müsste man wissen, wie lange noch HDD hergestellt wurden, auf denen Samsung steht.
Im Zweifel ist die Platte schon einige Jahre alt und ich würde eine andere wählen.
Wobei meine Samsung 2TB Platten auch noch ohne Probleme laufen.

Wie hier schon geschrieben wurde, ist es im Prinzip egal, welchen Hersteller man nimmt. Glück und Pech kann man bei allen haben.
Bei der gewünschten Drehzahl von 5400rpm bietet aber wohl Western Digital die größte Auswahl.
 
#7
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
Vielen Dankl für Eure Rückmeldungen :D
Ich hatte bisher immer eine Samsung und eben auch nie ein Problem damit; vielleicht muß es nicht immer wieder der gleiche Hersteller sein.
Die o.a. grottenschlechte Rezension samt der Begründung hat mich eben stutzig gemacht.
Ich suche mir noch aktuelle Tests und schaue, ob sich was herauskristallisiert.

Gruß
Wolfgang
 
#8
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
Seagate hat ja 2011 die Festplattensparte von Samsung gekauft.
Jetzt müsste man wissen, wie lange noch HDD hergestellt wurden, auf denen Samsung steht.
Im Zweifel ist die Platte schon einige Jahre alt und ich würde eine andere wählen.
Wobei meine Samsung 2TB Platten auch noch ohne Probleme laufen.

Wie hier schon geschrieben wurde, ist es im Prinzip egal, welchen Hersteller man nimmt. Glück und Pech kann man bei allen haben.
Bei der gewünschten Drehzahl von 5400rpm bietet aber wohl Western Digital die größte Auswahl.
Danke für's 'Raussuchen beim Geizhals :-)
 
#10
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.611
Ort
Thüringen
Schön wenn Du jetzt was passendes hast und erzähle später noch wie das Teil läuft auch wenn es keine Füße hat....:D
 
#11
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
258
Ort
Lahr
Die WD Red ist eigentlich für den 24/7 (Server-) Betrieb ausgelegt.
Funktioniert dennoch auch als normale Platte ohne Einbußen. Mit deinen Anforderungen hätte ich allerdings eher eine WD Blue oder WD Green gewählt. Wäre eventuell etwas günstiger gekommen.
 
#13
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
258
Ort
Lahr
@Alfiator
Theoretisch stimmt das.
Die Red ist bei Start/Stop etwas empfindlicher als die anderen beiden.
Allerdings läuft bei einem meiner Zweitrechner seit Jahren ne alte WDRed aus Ner alten NAS problemfrei. Unter anderem ist das deshalb so, da die Platten mechanisch ziemlich ähnlich sind und sich oft nur durch Einsatzoptimierte Firmware unterscheidet.

Sollte die HDD intern im PC eingebaut sein, gibt es Tools für Windows die das Verhalten anpasst. (Smart Load/Unload tool.)
Wenn man auf Nummer sicher gehen will, deaktiviert man den Energiesparmodus der Festplatte in Energieeinstellungen. ("Festplatte ausschalten nach x" auf Nie und falls möglich im Treiber den Haken "Computer kann Gerät ausschalten um Energie zu sparen" entfernen.)


Mit der Green liegst du richtig. Ist prinzipiell mit langsamer Drehzahl auch energiesparender und leiser.
Die Green ist einfach mehr "Öko" als die anderen.
Die Blue Ist als Datengrab anzusehen.
Die vierte Reihe Black ist die High Performance Reihe. Diese hat die besten Zugriffszeiten der Serie

Wenn man sich genauer einlesen will kann ich den Artikel von Toms Hardware empfehlen:
Spezial-Festplatten: Western Digital Red, Green und Purple im Test – Seite 2 – Tom's Hardware Deutschland
 
#14
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
898
Mit der Green liegst du richtig. Ist prinzipiell mit langsamer Drehzahl auch energiesparender und leiser.
Die Green ist einfach mehr "Öko" als die anderen.
Die Blue Ist als Datengrab anzusehen.
Die vierte Reihe Black ist die High Performance Reihe. Diese hat die besten Zugriffszeiten der Serie
Nun,
die Green wird seit einiger Zeit (2015) nicht mehr hergestellt.
Die Blue ist das neue Green.
Was jetzt noch als Green gehandelt wird, sind Lagerbestände.
 
#15
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
Ich halte die HDD in einem externen Gehäuse, welches gut gekühlt ist.
Sie wird für eine komplatte Datensicherung eingeschaltet und nach ca. 2 h wieder angehalten.
Das ca. alle 3 Wochen. Ich ging davon aus, daß sie das auf Dauer kann.
Sollte ich da tatsächlich die Falsche erwischt haben, kann ich sie notfalls tauschen.
 
#16
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
@Alfiator
Theoretisch stimmt das.
Die Red ist bei Start/Stop etwas empfindlicher als die anderen beiden.
Allerdings läuft bei einem meiner Zweitrechner seit Jahren ne alte WDRed aus Ner alten NAS problemfrei. Unter anderem ist das deshalb so, da die Platten mechanisch ziemlich ähnlich sind und sich oft nur durch Einsatzoptimierte Firmware unterscheidet.

Sollte die HDD intern im PC eingebaut sein, gibt es Tools für Windows die das Verhalten anpasst. (Smart Load/Unload tool.)
Wenn man auf Nummer sicher gehen will, deaktiviert man den Energiesparmodus der Festplatte in Energieeinstellungen. ("Festplatte ausschalten nach x" auf Nie und falls möglich im Treiber den Haken "Computer kann Gerät ausschalten um Energie zu sparen" entfernen.)


Mit der Green liegst du richtig. Ist prinzipiell mit langsamer Drehzahl auch energiesparender und leiser.
Die Green ist einfach mehr "Öko" als die anderen.
Die Blue Ist als Datengrab anzusehen.
Die vierte Reihe Black ist die High Performance Reihe. Diese hat die besten Zugriffszeiten der Serie

Wenn man sich genauer einlesen will kann ich den Artikel von Toms Hardware empfehlen:
Spezial-Festplatten: Western Digital Red, Green und Purple im Test – Seite 2 – Tom's Hardware Deutschland
Danke für den interessanten link! :-)
 
#17
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
258
Ort
Lahr
Klingt als wären die Daten immer auf dem PC und der externen Platte vorhanden, wenn dem so ist würde ich mir keine Gedanken machen. Das die Interne UND die Externe Platte gleichzeitig den Geist aufgeben ist äußerst unwahrscheinlich.

Die unterschiedlichen Optimierungen der Firmware werden die Wirkung wahrscheinlich erst auf x-Tausend Betriebsstunden zeigen. Wenn du die Red im Externen Gehäuse an einem Trockenen Ort und vor Herunterfallen oder Schlägen geschützt aufbewahrst wird die dir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keine Probleme bereiten ;)
 
#19
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.948
Ort
Nähe Fürsty
Die Platte ist angekommen.
Die Verpackung hat mich sprachlos gemacht: die Platte war in Noppenfolie (einfach) gewickelt und lag so in einem größeren Karton.
Das ist nicht das, was ich unter einer sachgerechten Verpackung verstehe.
Ich überlege, sie wieder zurück zu schicken, aber die nächste käme ja auch wieder so an.
Wie sieht Eure Meinung dazu aus?

Gruß
Wolfgang
 
#20
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
258
Ort
Lahr
ohne umverpackung? Sofort zurück.

Meine Platten kamen damals schon original in den Blauen WD Kartons.. in diesem eingepackt in Antistatischer Folie und halterung/zentrierung aus Karton..
Der blaue Karton war umwickelt mit Polsterfolie und im VersandKarton drin.

Oder hast du BULK Ware gekauft?


Edit: einer Neuen Platte die so schlecht verpackt war, würde ich meine Daten nicht unbedingt anvertrauen. Vor allem nicht als Backup. Man weiß nie welche Stöße beim Transport aufgetreten sind und welche Bauteile dadurch eventuell einen weg haben.
 
Thema:

Brauche verläßliche 3,5"-HDD 2 TB zur Datensicherung; Samsung noch zu empfehlen?

Brauche verläßliche 3,5"-HDD 2 TB zur Datensicherung; Samsung noch zu empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Farben leuchten auf einmal extrem und Helligkeit hat zugenommen in Windows 10 brauche Hilfe

    Farben leuchten auf einmal extrem und Helligkeit hat zugenommen in Windows 10 brauche Hilfe: Hallo ich hoffe hier gibt es jemanden der mir Helfen kann, habe gestern meine Maus gereinigt dadurch wurden dann irgendwelche Fenster geöffnet und...
  • windows 10 pro key brauche ich

    windows 10 pro key brauche ich: hallo habe mir windows 10 herunter geladen aber habe kein key liezens schlüssel könnt ihr mir dabei helfen das ich eins bekomme
  • Brauche umbedingt neues Main board

    Brauche umbedingt neues Main board: Ich habe Probleme mit 32 GB Arbeitsspeicher und Cinema 4d r17 Studio. Ich habe von 2*4 GB DDR3 auf 4*8 GB DDR3 Speicher aufgerüstet. Wenn ich...
  • ich brauche mehr fps

    ich brauche mehr fps: Hi, ich habe die Frage wie ich mehr fps generieren kann denn ich spiele fortnite und da brauch ich mindestens 60 hab aber erst so 40 wenn da...
  • Familie verlassen. Brauch trotzdem Genehmigung für AppStore

    Familie verlassen. Brauch trotzdem Genehmigung für AppStore: Da ich nun alt genug bin durfte ich mein Kinder-Konto aus der Familie entfernen. Bin auf "Familie verlassen" gegangen und überall , wo ich schaue...
  • Ähnliche Themen

    • Farben leuchten auf einmal extrem und Helligkeit hat zugenommen in Windows 10 brauche Hilfe

      Farben leuchten auf einmal extrem und Helligkeit hat zugenommen in Windows 10 brauche Hilfe: Hallo ich hoffe hier gibt es jemanden der mir Helfen kann, habe gestern meine Maus gereinigt dadurch wurden dann irgendwelche Fenster geöffnet und...
    • windows 10 pro key brauche ich

      windows 10 pro key brauche ich: hallo habe mir windows 10 herunter geladen aber habe kein key liezens schlüssel könnt ihr mir dabei helfen das ich eins bekomme
    • Brauche umbedingt neues Main board

      Brauche umbedingt neues Main board: Ich habe Probleme mit 32 GB Arbeitsspeicher und Cinema 4d r17 Studio. Ich habe von 2*4 GB DDR3 auf 4*8 GB DDR3 Speicher aufgerüstet. Wenn ich...
    • ich brauche mehr fps

      ich brauche mehr fps: Hi, ich habe die Frage wie ich mehr fps generieren kann denn ich spiele fortnite und da brauch ich mindestens 60 hab aber erst so 40 wenn da...
    • Familie verlassen. Brauch trotzdem Genehmigung für AppStore

      Familie verlassen. Brauch trotzdem Genehmigung für AppStore: Da ich nun alt genug bin durfte ich mein Kinder-Konto aus der Familie entfernen. Bin auf "Familie verlassen" gegangen und überall , wo ich schaue...
    Oben