Brauche hilfe beim rechner zusammenstellen!!

Diskutiere Brauche hilfe beim rechner zusammenstellen!! im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hi leute es geht um vollgendes ich möchte mir einen neuen pc zusammstellen ...ich möchet einen Quad Core haben und 2-4 gb ram die laufwerke habe...

Top40

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
31
Ort
Sondershausen
hi leute es geht um vollgendes ich möchte mir einen neuen pc zusammstellen ...ich möchet einen Quad Core haben und 2-4 gb ram die laufwerke habe ich bereits nur ich weiß nicht welcher quad core cpu gut ist und welches board und ich brauche eine graka dazu...
hoffe ihr könnt mir helfen
 

ruffy_xxl

Dabei seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
38
Ort
Wendlingen
Hallo,

für welchen Einsatzbereich brauchst du den Rechner und was ist dein maximaler Betrag den du ausgeben möchtest?

Bevorzugst du einen Intel oder AMD-Prozessor oder ist dir das egal?
Die selbe Frage bei der Grafikkarte. Nvidia oder ATI/AMD?

Gruss
Michi :up
 

Top40

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
31
Ort
Sondershausen
Hallo,

für welchen Einsatzbereich brauchst du den Rechner und was ist dein maximaler Betrag den du ausgeben möchtest?

Bevorzugst du einen Intel oder AMD-Prozessor oder ist dir das egal?
Die selbe Frage bei der Grafikkarte. Nvidia oder ATI/AMD?

Gruss
Michi :up

ja brauche den so normal zum arbeiten und zum zocken (zocke guildwars) max habe ich nur 400euro zurzeit zur verfügung
bin ehr für amd und graka ist egal..und board weiß ich nicht...
 

ruffy_xxl

Dabei seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
38
Ort
Wendlingen
Wieviel Watt hat dein NT?

Laut Sysprofil sind es 500W.
Ist das ein Markennetzteil oder Noname?

Du schreibst, dass du sämtliche Laufwerke schon hast. Also Festplatte, DVD/Brenner, etc...
Wahrscheinlich sind das alles IDE-Geräte. Auf neuen Mainboards ist meistens aber nur ein IDE-Anschluss aufgelötet. Ich würde sagen, dass du die optischen Laufwerke, wenn nicht mehr als zwei, behalten kannst. Die Festplatte/Festplatten solltest du aber gegen SATA-Geräte tauschen.

Gruss
Michi :up
 

Top40

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
31
Ort
Sondershausen
Laut Sysprofil sind es 500W.
Ist das ein Markennetzteil oder Noname?

Du schreibst, dass du sämtliche Laufwerke schon hast. Also Festplatte, DVD/Brenner, etc...
Wahrscheinlich sind das alles IDE-Geräte. Auf neuen Mainboards ist meistens aber nur ein IDE-Anschluss aufgelötet. Ich würde sagen, dass du die optischen Laufwerke, wenn nicht mehr als zwei, behalten kannst. Die Festplatte/Festplatten solltest du aber gegen SATA-Geräte tauschen.

Gruss
Michi :up

ja sind alle ide und das 500w ist leider kapput gegangen hate auch nicht viel geld darum ist ein 400w drinne und es reicht wenn erst mal eine platte geht und der dvd brenner
 

ruffy_xxl

Dabei seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
38
Ort
Wendlingen
Hallo,

hab mal bischen was Zusammengestellt. Leider fehlt noch das Netzteil. Wie ist denn die genaue Bezeichnung von dem, dass du jetzt eingebaut hast? 400W sollten bei einem neueren Markennetzteil absolut ausreichen.

Gruss
Michi
 

Anhänge

  • Zusammenstellung.jpg
    Zusammenstellung.jpg
    47,4 KB · Aufrufe: 185

ruffy_xxl

Dabei seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
38
Ort
Wendlingen
Ja, aber er ist doch voll zufrieden wenn erstmal sein DVD-Brenner und eine Festplatte laufen. Geht ja beides ohne Probleme über einen IDE-Anschluss.

Gruss
Michi :up
 

Darmstadtium

Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
898
Ort
Darmstadt
Bei mehr als 2 IDE Geräten kannst du dir auch eine Erweiterungskarte kaufen an die man bis zu 4 IDE Geräte anschließen kann. Booten davon ist allerdings sehr umständlich, deshalb Primäre HDD und ein DVD LW an den Mainboardcontroller und den rest an die Erweiterungskarte.

Ansonsten kann ich ruffy nur zustimmen, eventuell eine 4870 oder besser GTX 260 wenn du es dir leisten kannst (und nebenbei sowieso ein neues Netzteil brauchst). Zum thema Netzteil: wer da spart kauft meist 2 Mal, mein billiges 550W Netzteil ist noch noch nicht einmal mit einem Phnenom II 940, einer GTX 260 und 2 HDDs fertig geworden.
 

Top40

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
31
Ort
Sondershausen
Hallo,

hab mal bischen was Zusammengestellt. Leider fehlt noch das Netzteil. Wie ist denn die genaue Bezeichnung von dem, dass du jetzt eingebaut hast? 400W sollten bei einem neueren Markennetzteil absolut ausreichen.

Gruss
Michi

kannst du mir sagen bei welchem händler du das gefunden hast
 
Thema:

Brauche hilfe beim rechner zusammenstellen!!

Brauche hilfe beim rechner zusammenstellen!! - Ähnliche Themen

USB Kamera wird nicht erkannt: einer meiner Rechner erkennt meine USB 2 Kamera ( 4K Kamera mit 64 oder128 GB SD Karte) nicht mehr - mit meinen anderen Rechnern funktioniert...
Spiele stürzen dauerhaft ab.: hi Leute, ich hab mir neue Hardware eingebaut und das System neu aufgesetzt, nun hab ich das Problem das egal bei welchem Spiel, komplett...
Windows 10 Installation bootloop: Hey liebe Community, ich habe mir einen neuen gaming pc zusammenstellen lassen und habe folgendes problem. windows per creation tool...
Microsoft Defender AntiVirus legt mein PC lahm beim Scan, 100% CPU-Auslastung: Hallo zusammen liebe Community, ich habe ein großes Problem mit dem Microsoft Defender Anti Virus auf Windows 10 Pro. Bei einem gezielten...
Windows 10 Rechner extrem langsam in letzter Zeit: Guten abend zusammen, ich musste in letzter Zeit feststellen das sich mein PC System nur noch sehr träge und langsam vorran bewegt. Das geht...

Sucheingaben

rechner zusammenstellen

Oben