Boxen rauschen

Diskutiere Boxen rauschen im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich hab ein Problem ich habe mir ein 15 meter langes audio kabel gekauft und somit meinen pc mit meiner Anlage angeschlossen. Aber wenn ich...
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
Hallo,
ich hab ein Problem ich habe mir ein 15 meter langes audio kabel gekauft und somit meinen pc mit meiner Anlage angeschlossen. Aber wenn ich jetzt die Anlage aufdrehe hört man ein rauschen ich weis ein leichtes rauschen hatt man immer hatte ich vorher auch aber jetzt ist es viel lauter bevor ich das lange kabel hingemacht hab?

Was kann das sein ????
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Billiges Kabel ?
Bei solchen Längen kommt es schon auf die Stecker und auf die Qualität des Kabels an.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.510
Ort
D-NRW
15 Meter ist schon ziemlich lang und aus dem Audioausgang vom Computer kommt ja auch nicht wirklich viel raus.
Ob jetzt aber ein besserer Kabel die Störgeräusche auf dieser Entfernung lindern kann, kann ich auch nicht sagen.
Wahrscheinlich wäre eine Funkübertragung einfacher.
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
also die boxen rauschen auch wenn ich jetzt keine musik anhör oder so
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
Solange keine Videoquelle dabei ist eine super Lösung :up, aber halt auch etwas teurer.

Ein gutes 15m Audiokabel (Cinch, Klinke ??) kostet ca. um die 20 Euro aufwärts.
ja habe so ein kabel gekauft und hat auch um die 20 euro gekostet
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Sind die Stecker ordentlich eingesteckt.
Sind irgendwelche Störquellen entlang des Kabels (Stromkabel, Steckdosen, Ladegeräte, Hifi-Anlagen) die das Kabel stören könnten.

Bei kurzen Kabeln sollte eigentlich GAR KEIN Rauschen zu hören sein :hm ...
Was ist das für eine Soundkarte oder Motherboard ?
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
Sind die Stecker ordentlich eingesteckt.
Sind irgendwelche Störquellen entlang des Kabels (Stromkabel, Steckdosen, Ladegeräte, Hifi-Anlagen) die das Kabel stören könnten.

Bei kurzen Kabeln sollte eigentlich GAR KEIN Rauschen zu hören sein :hm ...
Was ist das für eine Soundkarte oder Motherboard ?
hab jetzt das jürze kabel knapp 1 meter hingemacht und das rauchen ist weg also muss es wohl an dem langen kabel liegen kann man da irgendwas machen das es dan nicht mehr rauscht?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
also muss es wohl an dem langen kabel liegen kann man da irgendwas machen das es dan nicht mehr rauscht?
- wenn es der Computer kann mit digitalem Kabel verbinden (SPDIF)
- noch besseres Kabel kaufen. Bei Sound auf 15m darf es noch keine Probleme geben, außer es sind Störquellen beim Kabel
- Funkübertragung (schon erwähnt)
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
- wenn es der Computer kann mit digitalem Kabel verbinden (SPDIF)
- noch besseres Kabel kaufen. Bei Sound auf 15m darf es noch keine Probleme geben, außer es sind Störquellen beim Kabel
- Funkübertragung (schon erwähnt)
was für störquellen können das sein ich ich habe die anlage mit vielen anderen geräten an einem mehrfachstecker in einer steckdose angeschlosen kann das zu einer störquelle werden ?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.371
Alter
54
Ort
Thüringen
Es wird wohl eher so sein,das dieses 15m Kabel das Nutzsignal so stark dämpft,das am Ende kaum was übrig bleibt und es deshalb stark rauscht.Is denn überhaupt noch was vom Nutzsignal zu hören?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
mit vielen anderen geräten an einem mehrfachstecker in einer steckdose angeschlosen
und diese Steckdose ist auch nicht alleine im Haus :( .... Das kann schon zu Störungen führen.
Ein Test mit Abschalten aller anderen Geräte kostet ja nix.
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
Es wird wohl eher so sein,das dieses 15m Kabel das Nutzsignal so stark dämpft,das am Ende kaum was übrig bleibt und es deshalb stark rauscht.Is denn überhaupt noch was vom Nutzsignal zu hören?
ja halso man hört musik ganz normal wie vorher auch mit dem kurzen kabel
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Das Kabel ist vermutlich nicht sonderlich gut abgeschirmt, wobei ich nicht wirklich weiß, ob Kabel solcher Länge für den Comsumermarkt überhaupt mit besserer Abschirmung angeboten werden (:nixweis). Wenn man all die Funkwellen, die sich um uns herum tummeln, sichtbar machen könnte, würde man sich wohl mehr als wundern.

Ich weiß zwar nicht, ob's eine Besserung bringt, aber Du kannst ja mal versuchen, das Kabel mit Aluminiumfolie zu umwickeln. Vielleicht bringt das ja schon eine akzeptable Verbesserung. Weiterhin gibt es ja sogenannte Ferritkerne (Eisenkerne) zum nachträglichen Anbringen an ein Übertragungskabel. Heutzutage sind die meist an den Enden von USB-Kabeln zu finden. Das sind diese ca. 3,5 cm langen "Knubbel", die man dort oft vorfindet und die die Übertragungsqualität verbessern sollen. Diese Dinger gibt es im Fachhandel auch zum nachträglichen Anbringen an einem Kabel.

Eventuell ja auch eine Kombination von beidem (Alufolie + Ferritkerne).

Am besten erkundigst Du dich diesbezüglich mal bei einem Fachmann.
 
E

Edding 800

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
46
Alter
27
Das Kabel ist vermutlich nicht sonderlich gut abgeschirmt, wobei ich nicht wirklich weiß, ob Kabel solcher Länge für den Comsumermarkt überhaupt mit besserer Abschirmung angeboten werden (:nixweis). Wenn man all die Funkwellen, die sich um uns herum tummeln, sichtbar machen könnte, würde man sich wohl mehr als wundern.

Ich weiß zwar nicht, ob's eine Besserung bringt, aber Du kannst ja mal versuchen, das Kabel mit Aluminiumfolie zu umwickeln. Vielleicht bringt das ja schon eine akzeptable Verbesserung. Weiterhin gibt es ja sogenannte Ferritkerne (Eisenkerne) zum nachträglichen Anbringen an ein Übertragungskabel. Heutzutage sind die meist an den Enden von USB-Kabeln zu finden. Das sind diese ca. 3,5 cm langen "Knubbel", die man dort oft vorfindet und die die Übertragungsqualität verbessern sollen. Diese Dinger gibt es im Fachhandel auch zum nachträglichen Anbringen an einem Kabel.

Eventuell ja auch eine Kombination von beidem (Alufolie + Ferritkerne).

Am besten erkundigst Du dich diesbezüglich mal bei einem Fachmann.
mein ihr sowas könnte dieses brummen entfernen
http://images.google.com/imgres?img...safe=off&rls=com.google:de:official&sa=N&um=1
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Na was jetzt?Rauscht oder brummt es jetzt?:blink
Das wollt' ich auch gerade fragen. :D


@Edding800

Und - btw - ob man das glaubt oder nicht, ist eigentlich zunächst einmal unwichtig. Wenn man's ausprobiert hat, weiß man es aber.

Zugegeben... ich weiß es nicht, kann aber auch nicht ausschließen, dass es klappt. Zumindest hat es ganz bestimmt etwas mit fehlender Abschirmung zu tun.
 
Thema:

Boxen rauschen

Boxen rauschen - Ähnliche Themen

  • GELÖST Boxen rauschen..

    GELÖST Boxen rauschen..: Hallo, Wie ihr bestimmt sehen könnt bin ich neu im Forum, also entschuldigt mich, falls das Thema eigentlich woanders hin muss. Doch jetzt zu...
  • Asus Laptop Boxen Rauschen

    Asus Laptop Boxen Rauschen: Hallo Ich habe seit geraumer Zeit das Problem das die linke Box meines Laptop ab und zu ein rauschen von sich gibt, eigentlich ziemlich oft sogar...
  • Boxen rauschen wenn Traffic vom/zum internet

    Boxen rauschen wenn Traffic vom/zum internet: Hallo zusammen, Ich habe mir gestern eine Terratec AUREON 5.1 FUN und ein paar 5.1 Boxen (billig noname) gekauft. Nach einigem hin und her, läuft...
  • Boxen geben Ton ab obwohl der Regler aus ist

    Boxen geben Ton ab obwohl der Regler aus ist: Hallo, wie schon im Betreff geschrieben, geben meine Boxen am Computer Ton ab, obwohl der Lautstärkeregler auf 0 ist. Es handelt sich um einen...
  • Ähnliche Themen
  • GELÖST Boxen rauschen..

    GELÖST Boxen rauschen..: Hallo, Wie ihr bestimmt sehen könnt bin ich neu im Forum, also entschuldigt mich, falls das Thema eigentlich woanders hin muss. Doch jetzt zu...
  • Asus Laptop Boxen Rauschen

    Asus Laptop Boxen Rauschen: Hallo Ich habe seit geraumer Zeit das Problem das die linke Box meines Laptop ab und zu ein rauschen von sich gibt, eigentlich ziemlich oft sogar...
  • Boxen rauschen wenn Traffic vom/zum internet

    Boxen rauschen wenn Traffic vom/zum internet: Hallo zusammen, Ich habe mir gestern eine Terratec AUREON 5.1 FUN und ein paar 5.1 Boxen (billig noname) gekauft. Nach einigem hin und her, läuft...
  • Boxen geben Ton ab obwohl der Regler aus ist

    Boxen geben Ton ab obwohl der Regler aus ist: Hallo, wie schon im Betreff geschrieben, geben meine Boxen am Computer Ton ab, obwohl der Lautstärkeregler auf 0 ist. Es handelt sich um einen...
  • Oben