Bootwahl

Diskutiere Bootwahl im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; ich habe auf meinem Rechner W2k. Nun wollte ich auf einer anderen Partition WinXP instalileren,jedoch ist es fehlgeschlagen! Nun immer beim Booten...
#1
moby

moby

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
64
ich habe auf meinem Rechner W2k.
Nun wollte ich auf einer anderen Partition WinXP
instalileren,jedoch ist es fehlgeschlagen!
Nun immer beim Booten habe ich die Wahl zwischen den beiden OS.
Jetzt die Frgae wie kann ich WinXP entfernen vom Bootparameter??

Moby
 
#2
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
entferne von der datei c:\boot.ini die attribute system und versteckt und mache eine sicherheitskopie der datei. öffne die boot.ini danach mit einem editor.

darin gibt es eine zeile wie
Code:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINNT="Microsoft XP Professional" /fastdetect
lösche diese zeile und speichere die datei wieder ab. jetzt noch das system- und versteckt-attribut wieder setzen und xp ist aus der boot-auswahl verschwunden.
 
#3
M

Moby

Gast
Ok
also unter laufwerk finde keine solche datei
nur unter sart ausführen dann boot.ini eingeben,
dann habe dieses fenster mit den folgenden zeilen
[Operating Systems]

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect

(C:\$WIN_NT$.~BT\BOOTSECT.DAT="Microsoft Windows XP Professional Setup")
Kann ich jetzt das welches ich eingeklammert habe einfach löschen?
 
#4
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
lege in den ordner-eigenschaften fest, dass Du auch versteckte und systemdateien angezeigt bekommst, dann wird Dir die boot.ini auch im explorer angezeigt.

auf die von Dir beschriebene weise könntest Du die boot.ini nämlich nicht wieder abspeichern.

aber die von Dir genannte zeile müsste die richtige sein. - wie gesagt: sicherheitskopie. und nicht die zeile:

Code:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect
löschen!
 
Thema:

Bootwahl

Oben