Bootet nicht nach der Installation

Diskutiere Bootet nicht nach der Installation im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo, also ich hab Vista 64bit installiert, mit DVD, auf ne neue Platte (Maxtor 300GB), und auf der anderen habe ich XP Pro, also wie gesagt...
E

ErrrOrZ

Threadstarter
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
4
Hallo,

also ich hab Vista 64bit installiert, mit DVD, auf ne neue Platte (Maxtor 300GB), und auf der anderen habe ich XP Pro, also wie gesagt installieren geht, aber nach dem boot kommt neues Menü wo man ältere version oder microsoft windows auswählen kann, das mache ich, (wähle windows aus, weil ältere version ist wohl XP), und dann kommt NIX, absolut GARNIX, kann mit strg+alt+entf resetten, aber ansonsten funkioniert nix, schwarzer bildschirm überhaupt ohne irgendetwas drauf. Die CPU lämpchen leuchtet die ganze zeit...macht den eindruck als ob es hängt...weiß einer was man ändern könnte, oder was ich falsch gemacht hab.

hab Athlon 64bit 3400+ , 1024mb ram, HDD wie gesagt maxtor 300GB, grafik ati radeon 9250 (256mb).

Also ich mein von den voraussetzungen muss es doch gehen...

Danke im voraus.:D
 
S

SuperTux

Gast
Bootet Windows XP denn? Hast du eine SATA-Festplatte und die Treiber dafür installiert?
 
SamSkorp

SamSkorp

Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge
101
Alter
40
kenn ich

hi
hab genau das selbe problem mit meiner maxtor 300gb sata hdd
hab anfänglich das betriebssystem mehrfach neu insalliert aber das hat alles nichts gebracht...
bei mir ist es zum teil sogar so das mein pc die festplatte irgenwann nicht mal mehr erkannt hat.. weder im bios noch zum booten...
werd als nächstes mal nen bios update machen... versuchs auch mal denk das könnt weiterhelfen...
wenn nicht wieder auf die alte gute ide festplatte zurückgreifen das funzt komischerweise ohne probs... zumindest bei mir ;)

mfg sam
 
E

ErrrOrZ

Threadstarter
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
4
@Super Tux:

ja xp bootet ganz normal, iwe immer und JA ich hab SATA festpaten und sogar 3 stück, aber keine IDE vorhanden.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
SamSkorp schrieb:
hi

bei mir ist es zum teil sogar so das mein pc die festplatte irgenwann nicht mal mehr erkannt hat.. weder im bios noch zum booten...

mfg sam

ist dein s-ata kabel in ordnung? sitzt es fest auf dem board bzw in der platte?
 
E

ErrrOrZ

Threadstarter
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
4
@Sam Skorp

ja bei mir hatte ich das problem das ich 2 normale sata anschlüße am motherboard hab und 4 zusätzlich von silicon image sil3114 sata raid, und die 2 normale anschlüße laufen über den BIOS vom Motherboard , aber die 4 zusätz. laufen über den Bios von SILICON IMAGE, das heißt wenn mein PC startet erkennt er nur 2 festplatten im bios (3te zeigt er überhaupt nicht an) aber in sek kommt neuer bildschirm wo sich SILICON raid Bios lädt und da zeigt er die andere.

Das komische dadran ist, das vista nur die festplatten erkennt die über 2 normale steckplätze laufen.

Deswegen hab ich die alte festplatte umgesteckt vom norm. auf zusatz und die neue 300gb maxtor auf den normalen anschluss, hat dann bei der installation erkannt, kommt aber dasselbe raus, was ich beschrieben hab.

Gute idee ich versuche gleich neue driver für motherboard und SATA zu laden.
 
SamSkorp

SamSkorp

Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge
101
Alter
40
@ hundesohn

ja hab schon alles getauscht und kontrolliert min. ein dutzend mal
leider alles ohne erfolg :(
naja sie lief ja ne ganze zeit aber irgendie nie so richtig gut hab ständig probleme beim booten gehabt bis sie dann garnicht mehr ging
jetzt wo ich meine IDE platte wieder für XP benutze funktioniert die SATA platte wieder einwand frei... als zweit platte wohl bemerkt...
hab den rechner ja mal wieder eingeschickt wo ich ihn gekauft hatte aber die sind der meinng gewesen es liegt am netzteil und haben dann ein neues eingebaut... :thumbdown
naja irren ist menschlich

mfg
 
E

ErrrOrZ

Threadstarter
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
4
haha, hab vista geschaft zu installieren, aber auf ne andere platte , auch SATA auch von maxtor, aber 80gb, komisch, ist aber so...BETA2 eben
 
Thema:

Bootet nicht nach der Installation

Bootet nicht nach der Installation - Ähnliche Themen

  • Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam

    Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam: Hallo liebe MS-Community, mein Rechner ist zwar schon etwas betagt aber hatte immer ausreichend Leistung und Performance für meine Zwecke. Diese...
  • Surface Pro 3 bootet weder von ssd noch usb

    Surface Pro 3 bootet weder von ssd noch usb: Hallo Leute, seit heute Morgen startet mein windows nicht mehr. Das Surface bleibt immer auf der surface boot Seite und kommt nicht weiter...
  • Windows Bootet nicht

    Windows Bootet nicht: Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem : Von anfang: Ich habe in mein Optisches Laufwerk in mein Laptop eine 120GB große SSD...
  • Surface 4 bootet und bleibt nach der PIN-Eingabe im Desktop hängen

    Surface 4 bootet und bleibt nach der PIN-Eingabe im Desktop hängen: Hallo, ich habe ein Surface 4 Pro. Ich habe dort Windows 10 installiert. Bisher lief alles einwandfrei. Seit ein paar Tagen kann ich das Teil...
  • Windows bootet nicht auf meiner SSD

    Windows bootet nicht auf meiner SSD: Hallo, ich habe seit etwas längerer Zeit (drei Monaten) ein großes Problem mit meinem Pc. Ich möchte auf meiner M.2 Sata SSD Windows...
  • Ähnliche Themen

    Oben