GELÖST BootCamp-Installation von Windows XP auf dem Mac

Diskutiere BootCamp-Installation von Windows XP auf dem Mac im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Hallo (wenige?) Mac-User hier im Board! Seit dem 15.11.2007 habe ich das neue Mac OS X Leopard mit der enthaltenen Final-Version von BootCamp...
T

Think different

Gast
Hallo (wenige?) Mac-User hier im Board!



Seit dem 15.11.2007 habe ich das neue Mac OS X Leopard mit der enthaltenen Final-Version von BootCamp. Das Dienstprogramm ist in der Version 2.0 enthalten und heißt praktischerweise "Boot Camp Assistent.app".

Bild 2.png

Nach dem Start öffnet sich der Assistent und man muss einfach nur die Anweisungen befolgen und zwischendurch noch die Boot Camp Partitionsgröße festlegen.

Am ende wird man aufgefordert die Windows CD (mindestens Windows XP SP 2, Vista wird auch unterstüzt, beides nur 32 Bit) einzulegen. Wer kein Windows XP SP 2 hat kann sich aus seiner XP SP 1 CD (auch Recovery) eine SP 2 CD erstellen, diese funktioniert wunderbar mit Boot Camp.

Nach dem Klick auf "Installieren" startet der Computer direkt im Installationsmodus für Windows neu. Ab hier läuft bis zum ersten Start gewohnt.

Bild 1.png

Nach der ersten Anmeldung legt man nun seine Leopard-CD ein und alle Treiber werden für Windows installiert, die Treiber sind sogar signiert und laufen echt super!

Einziges Manko bei den Treibern: Mit dem Grafiktreiber kann man keine Spiele spielen. Dazu kann man sich einfach die modifizierten Treiber für seine Grafikkarte downloaden (Hier der für den iMac Alu, ich weiß nicht, auf welchen Macs der noch läuft).

Um nun Windows zu starten muss man einfach die Wahltaste auf der Tastatur während des hellgrauen Bildschirms ohne Apfel beim Start drücken und halten und dann mit der Maus auf "Windows" doppelklicken. Windows kann in den Boot Camp Einstellungen aber auch als Standard-Betriebssystem eingerichtet werden, aber das sollte wohl eher nicht der Normalfall sein ;)

Alles im allem verläuft die Windows-Installation auf dem Mac richtig Apple-like, ohne großes Einrichten hat man ein OS im Taucheranzug oder Transparentstil auf seinem Mac :p

Wer die Windows Partition unter Mac OS X nicht sehen möchte, kann diese auch im Festplattendienstprogramm deaktivieren, sodass diese nicht mehr im Finder angezeigt wird:

Bild 3.png



Viele Grüße,
wildpix
 
Thema:

BootCamp-Installation von Windows XP auf dem Mac

BootCamp-Installation von Windows XP auf dem Mac - Ähnliche Themen

  • Windows 10 (Bootcamp) stürzt zur Zeit fast täglich wegen Grafikkarten Fehler ab

    Windows 10 (Bootcamp) stürzt zur Zeit fast täglich wegen Grafikkarten Fehler ab: Hallo, da in Windows 10 (Bootcamp) stürzt zur Zeit fast täglich ab - Apple Community mein Problem nicht gelöst werden konnte versuche ich es...
  • Windows 10 Pro Installation auf dem MacBook Air mit Bootcamp nicht möglich - siehe Logfile ntblog.

    Windows 10 Pro Installation auf dem MacBook Air mit Bootcamp nicht möglich - siehe Logfile ntblog.: Hallo zusammen, habe die Samsung 960 Pro SSD 512 GB in den Macbook eingebaut - MacOS Installation ohne Probleme und funktioniert einwandfrei...
  • Framework 3.5 und 4.5 Installation unter Windows 10 auf dem iMac mit Bootcamp funktioniert nicht

    Framework 3.5 und 4.5 Installation unter Windows 10 auf dem iMac mit Bootcamp funktioniert nicht: Hallo Community, ich brauche für ein paar Programme auf meinem neuen iMac, auf dem ich dank Bootcamp auch Windows (10) nutze, Framework 3.5 und...
  • Installation von Windows 10 Home - 64 Bit auf MacBook Pro via Bootcamp

    Installation von Windows 10 Home - 64 Bit auf MacBook Pro via Bootcamp: Wo finde ich auf dem USB-Installationsmedium "Windows 10 Home" die ISO Datei (64 Bit) ? Gekauft mit Bestellnummer: 3880639980 am 02. Januar 2018 ...
  • GELÖST image cd läuft ni

    GELÖST image cd läuft ni: Hallo zusammen. Und zwar. Ich habe ein Macbook (2 GHz Intel Core 2 Duo, 1GB 667 MHz DDR2 SDRAM mit OS X Leopard) Über Bootcamp habe ich Windows...
  • Ähnliche Themen

    Oben