GELÖST Boot-Fehler Windows 10 auf Intel Fake-RAID

Diskutiere Boot-Fehler Windows 10 auf Intel Fake-RAID im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo zusammen, ich habe Windows 10 Professional auf einem GT72-2QE-Dominator-Pro-5 laufen. Die Partition C:\ mit Windows drauf läuft auf dem...
Schard

Schard

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
720
Standort
Hannover
Hallo zusammen,

ich habe Windows 10 Professional auf einem GT72-2QE-Dominator-Pro-5 laufen.
Die Partition C:\ mit Windows drauf läuft auf dem integrierten Intel Fake-RAID (Intel RST).
Die Partition ist per Bit-Locker Passwort-verschlüsselt.
Seit ein paar Wochen habe ich zunehmend das Problem, dass das System oft nicht bootet.
Es passiert, scheinbar zufällig, eines der folgenden Dinge:

1) Das System bleibt beim EFI-Logo (msi®) hängen,
2) ... wechselt direkt in BIOS Setup Menü,
3) zeigt Die Bit-Locker Passworteingabe an und bleibt nach korrekter Eingabe des Passworts hängen,
4) Es erscheint der Recovery-Bildschirm mit der Meldung, dass der BCD defekt ist.

Manchmal bootet das System auch normal durch. Dies ist aber seltener geworden.
Da es ein riesen Aufriss ist, mit den Windows-CLI tools immer manuell die Laufwerksbuchstaben zuzuweisen, die Laufwerke zu entschlüsseln und den BCD neu zu bauen, würde ich das Problem gerne grundlegend lösen und wissen, warum Windows mir seit neuestem immer den BCD kaputt macht.
Ach ja: Windows ist exklusiv auf dem System. Ich habe kein Dual-Boot oder so.
Ich habe aber gerade mal mit einem Arch Linux Strick gebootet und smartctl über die Platten laufen lassen. Die sind alle i.O.
Ich wäre dankbar für Hinweise zur dauerhaften Lösung dieses Problems.
 
L

Limbo

Mitglied seit
31.05.2004
Beiträge
152
1. Bleibt dein Rechner unter Strom wenn Du ihn nicht nutzt oder schaltest Du die Stromversorgung ganz ab?
2. Kann die Batterie auf dem Mainboard schwach sein (auch eine Neue kann schlecht sein), und das BIOS (UFI) seine Einstellung vergessen.
3. Windows 10 bringt seinen eigenen Bootmanager mit, der kann Drives nach Änderung manchmal nicht erkennen und bringt Dir die Laufwerksbuchstaben durcheinander.

Hans
 
Schard

Schard

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
720
Standort
Hannover
1) Ja, in der Regel schon. Ich habe aber zwischenzeitlich mal das Netzteil abgenommen und den Schalter zum Abtrennen des Akkus betätigt. Hatte aber scheinbar keinen Einfluss auf das Problem.
2) Das Ding ist fünf Jahre alt. Also ja, ich denke schon. Aber es zeigen sich sonst keine batterietypischen Probleme wie falsches Datum / Uhrzeit oder so.
3) Welchen "eigenen" meinst du? Ich habe auch die Laufwerke nicht umpartitioniert oder so.

Update:
Das Problem hat sich verschlimmert.
Nun wird sporadisch beim einschalten des Rechners der RAID nicht aufgebaut.
Ich vermute daher, dass entweder der RAID Controller defekt ist, oder eine der SSDs einen Fehler hat, welcher nicht durch SMART erkannt wird.
Ich habe mir jetzt eine neue SSD bestellt (2,5" SATA) welche ich ohne den RAID Controller einbauen werde.
Diesen werde ich dann entsprechend ausbauen und das System nur noch mit der neuen SSD betreiben.
Ich gebe Rückmeldung, wenn dies erfolgt ist, und ob dies Erfolg hatte.

Lösung:
Die Analyse des Fake-RAID mit einem Arch Linux Live Medium brachte Licht ins Dunkel.
Zuerst hatte sich mdadm geweigert den RAID aufzubauen.
Also habe ich mir mittels gdisk die beiden RAID SSDs angeguckt.
Auf einer war am Ende der Partitionstabelle eine ~800 MB große "Geisterpartition" welche über die Größe der Platte hinaus definiert wurde.
Ich habe diese mit gdisk gelöscht, per mdadm den RAID neu gebaut und seitdem war alles tutti.
Woher die Parition kam: Keine Ahnung. Ich nehme an Windows hat da irgend etwas verbaselt.

Abschlussnotiz:
Mit der neuen SSD, welche den Fake-RAID ersetzt hat, habe ich seitdem auch keine Probleme mehr gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Boot-Fehler Windows 10 auf Intel Fake-RAID

Boot-Fehler Windows 10 auf Intel Fake-RAID - Ähnliche Themen

  • Windows Boot USB Fehler - 0xc80070005 0xA001A / 0xc00000e

    Windows Boot USB Fehler - 0xc80070005 0xA001A / 0xc00000e: Hallo ich habe ein Problem mit dem Microsoft Media Creation Tool. ich versuche seid 4 Tagen schon einen Bootfähigen USB stick zu erstellen (WIN10...
  • Windows 7 - Update Fehler - Boot-Error

    Windows 7 - Update Fehler - Boot-Error: [INFOS] Windows 7 Pro Lenovo G500, 4 GB RAM, Intel Pentium 2020 M 2.4 GhZ Erstes Problem mit Windows-Update Problem soweit gelöst, jedoch immer...
  • Fehler beim Booten Windows 10

    Fehler beim Booten Windows 10: Wenn ich OK drücke läuft mein PC normal?!
  • Boot Fehler, \Boot\BCD, 0xc00000e , Windows 8 Installation - Oranger Bildschirm ?

    Boot Fehler, \Boot\BCD, 0xc00000e , Windows 8 Installation - Oranger Bildschirm ?: Fehler beim Booten: Datei: \Boot\BCD, Status: 0xc00000e9 Dann Versuch Neuinstallation von Win 8 - Oranger Bildschirm, mit weißen streifen Hallo...
  • GELÖST Beim Starten der Sitzung "" ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000011

    GELÖST Beim Starten der Sitzung "" ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000011: Leider bin ich schon wieder mit einer Fehlermeldung in den Ereignissen hier. Ich bin doch beunruhigt weil ich diesen Fehlercode im Internet nur im...
  • Ähnliche Themen

    Oben