Boot CD auf DOS-Ebene mit NTFS & USB2 Treiber !!!!

Diskutiere Boot CD auf DOS-Ebene mit NTFS & USB2 Treiber !!!! im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi zusammen, seit Samstag Abend ist mein Rechner platt, da ich mein Image aufspielen wolte. Mein Image schien ne Macke zuhaben, somit war alles...
lanius

lanius

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
164
Hi zusammen,

seit Samstag Abend ist mein Rechner platt, da ich mein Image aufspielen wolte.

Mein Image schien ne Macke zuhaben, somit war alles weg .... naja halt Pech gehabt.

Jetzt habe ich nen Problem das ich weder an meine Daten vernünftig dran komme noch das ich WinXP wieder insterlieren kann.

Mein System :

2 S-ATA Platten im RAID0 Verbund wobei C= Bootpartition war und D= Datenpartition.

Auf "C" kann ich kein Betriebssytem mehr insterlieren da Windows es nicht zuläßt. Unter Partition Magic sieht man das eine 8MB große Partiotion vor der "C" Partition liegt worauf Windows sich ständig insterlieren will.

Ich gehe davon aus das es der MBR vom RAID ist, habe Angst dieses zu löschen und somit meine Daten auchnoch zu verlieren.

So jetzt zu meinem Lösungsansatz wo ich jetzt nen bissel Unterstützung brauche.

Ich brauche eine boot-CD wo ich auf NTFS-Platten zugreifen kann & auf externe USB Platten. Hatt das jemand oder Ahnung wie ich mir sowas zusammen basteln kann?! Hmmmm....
Wolte dann unter DOS mir alle Daten von D auf die USB Platten kopieren und dann mein System komplett neu aufsetzen.

Wenn zum kopieren noch ne grafische Oberfläche aller NC - Kommander dabei wäre, wäre oberklasse. ansonsten müßen halt alte DOS - Befehler reichen.

Weiterhin solten auch Lange Datei & Ordnernamen erlaubt sein beim kopieren sonst habe ich nur noch Müll als Datennamen.

Ich hoffe mal es hatt jemand nen paar Tips wie ich da vorgehen kann.

Danke schonmal !!!!!!
 
S

SuperTux

Gast
Kanotix erfüllt alle deine Wünsche!
 
lanius

lanius

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
164
Danke :beten werd dann mal schauen :blush
 
D

DOS-Hexer

Gast
Ja, der Prebuilder ist für solche Fälle am besten, ansonsten kann unter DOS der NTFSDOS zum lesen von NTFS-Patritionen genommen werden und die USB-Treiber können von Freedos (usbaspi.sys,DI1000DD.sys) verwendet werden (die lassen sich auch in andere DOSe einbinden.

Ich habe die USB-Treiber allerdings bisher nur mit einem USB-Stick verwenden
 
lanius

lanius

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
164
@DOS-Hexer

ich habe heute den ganzen Tag versucht eine DOS Diskette mit USB ans laufen zu bekommen :cheesy aber ... ich habe es nicht hinbekommen.

Jenes habe ich auch gefunden (usbaspi.sys,DI1000DD.sys) aber hatt alles nicht gefruchtet. USB wurde einfach nicht erkannt :sneaky

Habs jetzt in die Tonne gedrückt und gehe die brutale Methode dran :D Andere Platte rein installieren (winxp) USB Platten anschließen, sichern und alles nochmal von vorne :verysad


Vieleicht können ja die Spezies vom Board ne passende Boot Diskette mit USB bereitstellen :beten
 
S

SuperTux

Gast
Warum versuchst du es nicht erst mal mit Kanotix wie oben schon erwähnt?
 
lanius

lanius

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
164
Würde ich gerne machen, nur mein Arbeitgeber läßt mich nicht auf die Internetseite die du mir angegeben hast :eh sonst würde ich es sofort ausprobieren.

Daheim habe ich leider kein 2 PC um mir die Dinge im Netz zu besorgen.
 
D

DOS-Hexer

Gast
Hast Du die beiden Dateien in die Config.sys eingebunden? Die müssen als device in die Config.sys eingetragen werden:

Config.sys

device=usbaspi.sys
device=DI1000DD.sys
 
Thema:

Boot CD auf DOS-Ebene mit NTFS & USB2 Treiber !!!!

Boot CD auf DOS-Ebene mit NTFS & USB2 Treiber !!!! - Ähnliche Themen

  • Dos Fenster öffnet sich für eine halbe Sekunde nach PC-boot, Danach kommt Cortana Nachricht "Diesem

    Dos Fenster öffnet sich für eine halbe Sekunde nach PC-boot, Danach kommt Cortana Nachricht "Diesem : Dos Fenster öffnet sich für eine halbe Sekunde nach PC-boot, Danach kommt Cortana Nachricht "Diesem Hallo zusammen, Heute habe ich nach dem...
  • GELÖST Boot-CD mit DOS erstellen

    GELÖST Boot-CD mit DOS erstellen: Kenn jemand ne Möglichkeit, ne Boot-CD mit MS-DOS zu erstellen? Also keine Diskette, sondern ne CD?
  • DOS Boot CD erstellen

    DOS Boot CD erstellen: Hi, ich erklärs mal kurz warum ich eine Dos-Boot-CD benötige. Ich hab mein Bios vom Motherboard geupdatet, das zieht jetzt Probleme mit sich...
  • von USB-Stick SD-Card Booten ISO Kopieren Dos Boot erstellen ?

    von USB-Stick SD-Card Booten ISO Kopieren Dos Boot erstellen ?: Hallo Leute, Wollt mir einen Dos Boot SD Card für bios flash erstellen. weiß leider nicht wie das geht.. hätte auch noch nen usb stick den ich...
  • Von Dos bzw. Win XP Prof booten

    Von Dos bzw. Win XP Prof booten: Hallo, ich habe einen Pc mit drei Partitionen: 1x Windows Partition; 1x Dos Partition; 1x Daten Partition. Ich möchte im Bootmanager von Windows...
  • Ähnliche Themen

    Oben