GELÖST BlueScreens abschalten?

Diskutiere BlueScreens abschalten? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo! Also, folgendes passiert mir seit einem Monat, seitdem ich Rappelz spiele : Alle paar Minuten - 2h stuerzt mein Laptop ab. Es kommt ein...
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
Hallo!

Also, folgendes passiert mir seit einem Monat, seitdem ich Rappelz spiele :

Alle paar Minuten - 2h stuerzt mein Laptop ab. Es kommt ein BlueScreen. Entweder steht da als Verursacher EagleNt.sys (PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA) oder gar nichts.

Folgendes habe ich schon versucht : *Funktionierende EagleNt.sys von einem Freund benutzt
*Mehrmals installiert, alle Ueberreste geloescht und Registry von Rappelz Eintraegen befreit
*WinDBG : Ich werd nicht schlauer wenn ich das ganze analysiere. Als Verursacher kommt so oder so EagleNt.sys raus. Bei dem anderen BlueScreen - bei dem nichts als Verursacher steht - kommt ntkramp.exe raus. Danach hab ich etwas im Net gesucht und bin jetzt der Meinung, dass es eigentlich so schnell geht, dass Windows den wahren Uebeltaeter gar nicht erkennt. (Quelle vergessen..)
*EagleNt.sys ist von Ahnlab, die auch das HackShield entwickelt haben. Und Rappelz wird natuerlich vom HS geschuetzt..
*Ich hab im BIOS Caching ausgeschaltet.
*Die SFrame.exe (das ist das Spiel) ist in allen moeglichen Antiviren, Firewalls usw. als Ausnahme gespeichert. Ich hatte davor Norton, da ich gelesen hatte, dass Norton manchmal Probleme bereitet, hab ich es dann mit dem Removal Tool geloescht und Comodo Firewall Pro und Avira AntiVir besorgt.
*Memtest86+ ueber Nacht laufen lassen --> keine Probleme.
*Treiber sind alle aktuell.
*Mein Freund hat auch Vista Home Premium. Nur : Ich hab SP1 und er nicht. Ich hab es ohne SP versucht, hat nicht geklappt.
*Ich hab frueher meinem USB Stick zum Surfen benutzt (von Fritz!...), jetzt benutze ich meinen internen WLAN Adapter..der disconnectet mich ab und zu einfach so..

Ich weiss jetzt nicht mehr, was ich tun soll. Auf der einen Seite mag ich weiter zocken, aber so geht das nun mal nicht. Daher meine Frage : Wie kann ich BlueScreens abschalten, sodass mein Laptop nicht autom. runterfaehrt und einen Dump erstellt ( es sind schon 32..)? Wem es hilft : In der angehaengten ZIP-Datei ist ein HJThis Log, DXDIag Log und die letzten beiden Dumps (eins wegen EagleNt.sys und eins wegen "ntkramp.exe").

Danke fuer's lesen :D

Edit:// Ich hab grade in der Registry folgendes gefunden:
HKLM/SYSTEM/CURRENTCONTROLSET/SERVICE/EaglNt bei ImagePath \??\C:\Windows\system32\drivers\EagleNt.sys
..Ich habe das \??\ mal entfernt, ich probier mal, was das aendert..
Edit2:// Das fuehrt dazu, dass ich es nicht mehr starten kann..Weiss jemand wieso da \??\ ist?
Edit3:// Ich habe den Pfad zu System32\drivers\EagleNt.sys geaendert.. Mal sehen ob das hilft..
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo try,

Die Analyse der ersten .dmp Datei zeigt im Windows Debugger folgendes:

EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in "0x%08lx" verweist auf Speicher in "0x%08lx". Der Vorgang "%s" konnte nicht auf dem Speicher durchgef hrt werden.

FAULTING_IP:
nt!KiFastCallEntry+12a
81c3f1ba f6456c01 test byte ptr [ebp+6Ch],1

TRAP_FRAME: 98981ce8 -- (.trap 0xffffffff98981ce8)
ErrCode = 00000000
eax=00000008 ebx=9c74a1c0 ecx=81ccc93d edx=00000000 esi=01e8d9a8 edi=0000021c
eip=81c3f1ba esp=98981d5c ebp=00000246 iopl=0 nv up ei pl zr na pe nc
cs=0008 ss=0010 ds=0023 es=0023 fs=0030 gs=0000 efl=00010246
nt!KiFastCallEntry+0x12a:
81c3f1ba f6456c01 test byte ptr [ebp+6Ch],1 ss:0010:000002b2=??
Resetting default scope

CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1

DEFAULT_BUCKET_ID: VISTA_DRIVER_FAULT

BUGCHECK_STR: 0x8E

PROCESS_NAME: sched.exe

CURRENT_IRQL: 0

LAST_CONTROL_TRANSFER: from 00000000 to 81c3f1ba

STACK_TEXT:
00000246 00000000 00000000 00000000 00000000 nt!KiFastCallEntry+0x12a


STACK_COMMAND: kb

FOLLOWUP_IP:
nt!KiFastCallEntry+12a
81c3f1ba f6456c01 test byte ptr [ebp+6Ch],1

SYMBOL_STACK_INDEX: 0

SYMBOL_NAME: nt!KiFastCallEntry+12a

FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

MODULE_NAME: nt

IMAGE_NAME: ntkrpamp.exe

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 474fe02e

FAILURE_BUCKET_ID: 0x8E_nt!KiFastCallEntry+12a

BUCKET_ID: 0x8E_nt!KiFastCallEntry+12a

Followup: MachineOwner
---------
Die Datei ntkrpamp.exe gehört zu einem Windows Update, das schon vielen Users Probleme bereitet hat.
Arbeite dich mal durch diesen Link dich durch.

EDIT: Upps. Du hast ja Windows Vista. Hab es überlesen. Aber das Problem mit dem Update könnte ja auch in Vista vorkommen.


Die andere Datei die das Problem sein könnte ist laut der Analyse die Datei sched.exe. Und die gehört zu AntiVir PersonalEdition Classic.


Mögliche Lösung:
Installiere Anti Vir mal neu!! Oder mal diesen Linkdurcharbeiten.

Die andere Minidump Datei werde ich jetzt sofort analysieren und werde es gleich posten.

Mfg
Singh
 
Zuletzt bearbeitet:
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo try,

Die Auswertung der zweiten Minidump zeigt folgendes:

PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA (50)
Invalid system memory was referenced. This cannot be protected by try-except,
it must be protected by a Probe. Typically the address is just plain bad or it
is pointing at freed memory.
Arguments:
Arg1: 9fe0e114, memory referenced.
Arg2: 00000000, value 0 = read operation, 1 = write operation.
Arg3: 9d554d6f, If non-zero, the instruction address which referenced the bad memory
address.
Arg4: 00000000, (reserved)

Debugging Details:
------------------


Could not read faulting driver name



READ_ADDRESS: GetPointerFromAddress: unable to read from 81d6e868
Unable to read MiSystemVaType memory at 81d4e420
9fe0e114

FAULTING_IP:
EagleNT+8d6f
9d554d6f ?? ???

MM_INTERNAL_CODE: 0

CUSTOMER_CRASH_COUNT: 2

DEFAULT_BUCKET_ID: VISTA_DRIVER_FAULT

BUGCHECK_STR: 0x50

PROCESS_NAME: sched.exe

CURRENT_IRQL: 0

TRAP_FRAME: 9707ecb0 -- (.trap 0xffffffff9707ecb0)
ErrCode = 00000000
eax=9fe0e114 ebx=9d5551c0 ecx=9fe0e114 edx=00000001 esi=020ddbe8 edi=000001b0
eip=9d554d6f esp=9707ed24 ebp=9707ed3c iopl=0 nv up ei ng nz na pe nc
cs=0008 ss=0010 ds=0023 es=0023 fs=0030 gs=0000 efl=00010286
EagleNT+0x8d6f:
9d554d6f ?? ???
Resetting default scope

LAST_CONTROL_TRANSFER: from 81c692f4 to 81cb37d1

STACK_TEXT:
9707ec98 81c692f4 00000000 9fe0e114 00000000 nt!MmAccessFault+0x10a
9707ec98 9d554d6f 00000000 9fe0e114 00000000 nt!KiTrap0E+0xdc
WARNING: Stack unwind information not available. Following frames may be wrong.
9707ed20 00000000 00000000 0007ecfc 00000000 EagleNT+0x8d6f


STACK_COMMAND: kb

FOLLOWUP_IP:
EagleNT+8d6f
9d554d6f ?? ???

SYMBOL_STACK_INDEX: 2

SYMBOL_NAME: EagleNT+8d6f

FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

MODULE_NAME: EagleNT

IMAGE_NAME: EagleNT.sys

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 47560de9

FAILURE_BUCKET_ID: 0x50_EagleNT+8d6f

BUCKET_ID: 0x50_EagleNT+8d6f

Followup: MachineOwner
---------
Die Datei EagleNT.sys gehört zur Software EagleNT der Firma Raptor Systems Inc. Laut Google ist diese Software eine Firewall. Wenn diese Firewall auf dein System installiert ist, deinstalliere die mal Bitte.

Mehr Infos
Mehr Infos

Mfg
Singh
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
*titel geaendert*

Also, ich bin mal alle Links durchgegangen. Um es mal festzuhalten:
1)Ein BlueScreen wird von AnitVir erzeugt?Versteh ich nicht. Ich hab davor Norton Security gehabt, da kam auch immer ein BlueScreen ohne Fehlermeldung. Ich hab es mal neu installiert. Das komische ist ja nur, dass ja angeblich sched.exe daran schuld sein soll. Ich hab einfach mal Auto-Update ausgeschaltet, kann ja selbst alle paar Tage updaten ; nur der BlueScreen kommt nur beim Rappelz zocken..

2)Der andere kommt wegen diesem Eaglent.. Also eine Firewall von Raptor hab ich nicht. Haben die ihre Firewall nicht an Symantec abgetreten?Wenn ja --> das koennte theoretisch dann ja das Problem sein. Nur: Nach dem Norton Removal Tool hab ich alle moeglichen Ueberreste mit CC und jv16 beseitigt.
Ausserdem wird EagleNt.sys wirklich von SFrame.exe beim ersten Starten erzeugt. Kannst ja im Dump nachschauen, die Datei ist von Ahnlab und nicht von Raptor / Symantec.

Danke fuer die Hilfe:aah :D
 
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo try,

Für die Datei EagleNt.sys ladet mein Windows Debugger keine Symbols. Darum zeigt er mir auch nicht von welcher Software dieser Prozess ist.

9d54c000 9d5afe00 EagleNT T (no symbols)
Loaded symbol image file: EagleNT.sys
Image path: \??\C:\Windows\system32\drivers\EagleNT.sys
Image name: EagleNT.sys
Timestamp: Wed Dec 05 03:33:13 2007 (47560DE9)
CheckSum: 0006FB56
ImageSize: 00063E00
Translations: 0000.04b0 0000.04e0 0409.04b0 0409.04e0
Aber von Ahnlab könnte der Prozess sein.
Klick
Klick

Mfg
Singh
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
hm kein prolem ich erstelle mal einen screenshot.
also im moment installiere ich rappelz zum letzten mal (alles gecleant..) und danach gleich mal die deutsche version. vielleicht hilft das ja.. ich weiss auch nicht.

edit: wahrscheinlich ladet er keine symbols weil es bei dir keine eaglent.sys gibt. ich muss noch warten bis installation fertig ist.
 
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo try,

edit: wahrscheinlich ladet er keine symbols weil es bei dir keine eaglent.sys gibt. ich muss noch warten bis installation fertig ist.
Ich hab den Windows Debugger so eingestellt das er die Symbols aus dem Internet (Microsoft Symbols Base) automatisch herunterladet.

Mfg
Singh
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
Ich habe im Moment auch noch keine Eaglent.sys da ich diesmal keine Updates manuell installiere, sondern die Auto-Update-Funktion nutze ; und das dauert.. Wie auch immer, da das Spiel zum ersten Mal noch nicht gestartet wurde, wurde die Datei nicht erzeugt. Und bei mir zeigt er auch keine genaueren Daten an. Wahrscheinlich hat die MS DB die Datei nicht..
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
Ok, hat auch nichts gebracht. Sogar bei der Deutschen Version krieg ich den Fehler mit EagleNt.sys..

Also, 3 Fragen:
1.)Gibt es denn keine Moeglichkeit, die BlueScreens abzuschalten?
2.)BugCode ist ja PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA. Was kann man dagegen tun / wie repariert man das?
3.)Da steht immernoch bei ImagePath \??\C:\Windows\system32\drivers\Eaglent.sys
Was soll das bedeuten :/?
 
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo try,

PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA bedeutet nach meinem Wissen, das irgendwo ein Fehler ausgetreten ist, beim Zugreifen auf einer Speicherzelle.
Memtest hast du schon gemacht. Versuch mal, wenn du zwei RAM-Bausteine, die einzeln auszutesten.

Andere Möglichkeit:
Überprüf mal deine Festplatte mit einem Diagnose-Tool. Die kannst du von der Hersteller-Seite deiner Festplatte kostenlos herunterladen!!

Mfg
Singh
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Ist das Spiel denn eigentlich für Vista geeignet?
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
Ob es fuer Vista geeignet ist.. da bin ich mir selbst nicht mehr so sicher. Wenn ich mir das Rappelz-Forum so anschaue.. viele Vista-User haben Probleme. Das einzige, was dafuer spricht, ist, dass meine Freunde alle Vista haben und keine Probleme.

@Singh
2 RAMs hab ich. Wie teste ich sie einzeln?(Ausbauen geht leider nicht, moechte meinen Laptop nicht oeffnen..)
Zum Diagnose-Tool: Welches soll ich benutzen?Es gibt einfach zu viele..
Habe eine TOSHIBA MK2035GSS Ata. Nutzen Dr.Hardware (schon veraltet, noch aus den Zeiten von meinem Win Me auf meinem PC :-*) oder EVEREST?

Edit:Mir faellt grade ein, dass ich Prime95 auch mal laufen lassen hab..Auch keine Errors.
 
M

Makorus

Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
2
Hallo try,

ich benutze auch Windows Vista Home Premium und habe glücklicherweise keine Probleme damit. Versuch mal bitte folgendes:

Klicke auf: Start -> Computer -> Festplatte C: -> Programme -> gPotato -> Rappelz

Nun führst du einen Rechtsklick auf die SFrame.exe und klickst oben auf die Registerkarte Kompatibilität. Dort brauchst du einen Haken bei 'Programm als Administrator ausführen' zu setzen, ebenfalls bei 'Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für: Windows XP (SP2)'.

Dasselbe solltest du bei der Launcher.exe, bei der RappelzConfig.exe und sowohl auch bei der Win98sUpdateUtil.exe Datei tun.

Apropos Win98sUpdateUtil.exe... Öffne mal bitte diese Datei, wenn du dies nicht schon mal getan hast.

Eine andere Möglichkeit wäre die Datenausführungsverhinderung, aber ich weiss leider nicht ob diese Option auch bei dir vorhanden ist, trotzdem, ein Versuch ist es wert:

Start -> ein Rechtsklick auf Computer -> Eigenschaften -> links auf 'Erweiterte Systemeinstellungen' klicken -> bei der aktuellen Registerkarte (Erweitert) bei Leistung auf 'Einstellungen...' klicken -> im neuen Fenster auf die Registerkarte 'Datenausfürhungsverhinderung' klicken -> 'Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten:' aktivieren und unten in der (leeren) Liste trägst du die SFrame.exe-, die Launcher.exe- und die RappelzConfig.exe-Datei ein -> klicke nun auf OK und starte deinen Computer neu.

Nach dem Neustart solltest du Rappelz wie gewohnt starten und uns über deinen wohl möglichen Erfolg berichten ;)

Bei Fragen zögere nicht, diese zu stellen.
 
T

try

Threadstarter
Mitglied seit
10.12.2007
Beiträge
98
Wow. Danke fuer die umfangreiche Hilfe ;) Werde es testen, wenn ich wieder Probleme haben sollte , da
Seit dem letzten Patch stuerzt mein Laptop nicht mehr ab :D
Ich kriege keine Bluescreens mehr :D
[..]
try
.Habe wohl vergessen, diesen Thread hier als Geloest zu markieren ;)

P.S.:Spielst du auch Rappelz?^^
 
M

Makorus

Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
2
Axo sehr gut, freut mich das zu lesen :)
Yep, spiele aufm Tortus Server :P Bei Fragen zögere nicht, diese zu stellen, wenn dann aber bitte per PN, wir sind nicht in einem Chat oder so :P
 
Thema:

BlueScreens abschalten?

Sucheingaben

windows 10 bluescreen deaktivieren

,

bluescreen neustart verhindern vista

,

win10 blue screen abschalten

,
bluescreens abschalten hardwaredefekt in kauf nehmen
, bluescreen beim ausschalten

BlueScreens abschalten? - Ähnliche Themen

  • Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0

    Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0: Guten Tag, Ich merkte, dass Windows nur 4 von 16GB RAM verbraucht. Nach kurzer Recherche machte ich folgendes: Ausführen > msconfig > Boot >...
  • 2 Bluescreens an 2 Tagen. Vorher alles seit Monaten stabil. Hilfe bei Ursachenforschung?

    2 Bluescreens an 2 Tagen. Vorher alles seit Monaten stabil. Hilfe bei Ursachenforschung?: Hallo Community, ich hatte an den letzten 2 Tagen 2x einen Bluescreen. Meinen Arbeitsspeicher habe ich mit "Karhu RAM Test" auf 8000 % Coverage...
  • Pc Hat nur noch Bluescreen

    Pc Hat nur noch Bluescreen: Hallo mein pc startet nicht mehr richtig nachdem ich neuen ram aufgerüstet habe. Ich hoffe mir kan jemand helfen. Meine komponenten intel core i5...
  • Windows 10 Update verursacht Bluescreen

    Windows 10 Update verursacht Bluescreen: Hallo allerseits! Ich hatte bereits mehrere Male ein Problem mit einem Bluescreen mit der Fehlermeldung "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA"...
  • Diverse Bluescreens unter Win10

    Diverse Bluescreens unter Win10: Hallo in die Runde, nach Updates produziert das Notebook meiner Tochter verschiedene bluescreens, d.h. der Fehlercode wechselt. Es scheint mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben