Bluescreen unter Windows Vista

Diskutiere Bluescreen unter Windows Vista im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Ich habe seit wenigen Tagen Windows Vista. Bis auf einige Ausnahmen lief bis jetzt alles sehr stabil. Alle paar Stunden kommt ohne das der PC sich...
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Ich habe seit wenigen Tagen Windows Vista. Bis auf einige Ausnahmen lief bis jetzt alles sehr stabil. Alle paar Stunden kommt ohne das der PC sich vorher aufgehängt hat ein Bluescreen.:mad Leider kann ich die Bluescreens nicht lesen da der Rechner sofort neu startet. Kann mir jemed helfen und mir sagen woran es liegen könnte?
 

Anhänge

WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Systemsteuerung - System - Erweiterte Einstellungen

Dort kannst Du den Haken beim automatischen Neustart entfernen, dann kannst Du den Bluescreen lesen.

Nur aus diesem Stabilitätsbericht oben alleine kann man nichts herauslesen.

Außerdem wäre ein HijackThis-Log hilfreich.
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Vielen dank für die schnelle Antwort. Beim Nächsten Bluescreen sehe ich dann mehr.

Hier ist das HijackThis-Log

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 15:31:06, on 21.03.2008
Platform: Windows Vista SP1 (WinNT 6.00.1905)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6001.18000)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\ehome\ehtray.exe
C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Windows\ehome\ehmsas.exe
C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Windows\system32\wbem\unsecapp.exe
C:\Program Files\Internet Explorer\ieuser.exe
C:\Program Files\Windows Media Player\wmplayer.exe
C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Program Files\Microsoft Office\OFFICE11\OUTLOOK.EXE
C:\Windows\system32\SearchProtocolHost.exe
C:\Program Files\Microsoft Office\OFFICE11\WINWORD.EXE
C:\Program Files\ICQ6\ICQ.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
C:\PROGRA~1\FREEDO~1\fdm.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.t-online.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: NCO 2.0 IE BHO - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\coShared\Browser\2.0\coIEPlg.dll
O2 - BHO: Symantec Intrusion Prevention - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\SYMANT~1\IDS\IPSBHO.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\program files\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.1119.1736\swg.dll
O2 - BHO: FDMIECookiesBHO Class - {CC59E0F9-7E43-44FA-9FAA-8377850BF205} - C:\Program Files\Free Download Manager\iefdm2.dll
O3 - Toolbar: Norton-Symbolleiste anzeigen - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\coShared\Browser\2.0\CoIEPlg.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\program files\google\googletoolbar1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] RtHDVCpl.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ehTray.exe] C:\Windows\ehome\ehTray.exe
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O8 - Extra context menu item: Alles mit FDM herunterladen - file://C:\Program Files\Free Download Manager\dlall.htm
O8 - Extra context menu item: Auswahl mit FDM herunterladen - file://C:\Program Files\Free Download Manager\dlselected.htm
O8 - Extra context menu item: Datei mit FDM herunterladen - file://C:\Program Files\Free Download Manager\dllink.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Videos mit FDM herunterladen - file://C:\Program Files\Free Download Manager\dlfvideo.htm
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6\ICQ.exe
O13 - Gopher Prefix:
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Program Files\Common Files\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple, Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Ati External Event Utility - ATI Technologies Inc. - C:\Windows\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Automatisches LiveUpdate - Scheduler (Automatic LiveUpdate Scheduler) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\Program Files\Symantec\LiveUpdate\LuComServer_3_4.EXE
O23 - Service: LiveUpdate Notice - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Program Files\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\Windows\system32\oodag.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Unknown owner - C:\PROGRA~1\COMMON~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe

--
End of file - 6965 bytes
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Danke. Also an der Software sehe ich nichts ungewöhnliches. Außer, dass Du anscheinend Norton installiert, aber nicht aktiv hast. Ist aus Sicherheitsgründen etwas fraglich, kann aber kein Grund für Abstürze sein. (Im Gegenteil :D)

Also dürfte irgendwas an Deiner Hardware nicht ganz mit Vista mitkommen. Da würde ich zuerst einmal damit

http://download.winboard.org/details.php?file=1096

den RAM überprüfen. Ein Fehler dort führt oft zu einem Bluescreen. Auch ein fehlerhafter Treiber bei der Grafikkarte. Hast Du da das neueste installiert?

Hast Du schon das SP1 installiert? Das behebt vermutlich auch so manches Hardwareproblem.

Im übrigen können wir sonst nur hoffen, dass am Bluescreen etwas aufschlussreicheres steht.
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Vielen Dank für die Mühe und die schnelle Antwort. Ich habe die neusten Treiber installiert. Die Norton Internet Security ist im Gegensatz zur Aussage des Logfiles aktiv und arbeitet problemlos. Der Grafikkartentreiber ist auch der neuste (8.3). Den Ram werde ich noch einmal überprüfen obwohl ich dies vor einigen Wochen bereits getan habe.
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Habe den Arbeitsspeicher nochmal mit Memtest überprüft. Die Hardware ist ok.
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Probiere mal das hier:
http://wiki.winboard.org/index.php/Bluescreen_analysieren

Wenn dort Vista Driver Fault steht, liegt es an einem Treiber. Wenn du Glück hast, steht dort sogar der genaue Übeltäter drin. Kann aber auch sein, dass nur eine allgemeine Windowskomponente dort stehen wird. Dann kann man nichts mehr darüber sagen.

Peter
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Schon. Aber diesmal bleibt er stehen und er kann uns vorlesen, was dort steht.
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Habe noch keinen weiteren Bluescreen gehabt. Ich habe aber weiter nach der Ursache gesucht. Im Debugging Tool sieht alles nach einem Speicherfehler aus.


Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.8.0004.0 X86
Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.


Loading Dump File [C:\Windows\MEMORY.DMP]
Kernel Summary Dump File: Only kernel address space is available

Symbol search path is: SRV*c:\symbols*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
Executable search path is: c:\windows\System32; c:\windows\system\System32; http://www.alexander.com/SymServe
Windows Kernel Version 6001 (Service Pack 1) MP (2 procs) Free x86 compatible
Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS Personal
Built by: 6001.18000.x86fre.longhorn_rtm.080118-1840
Kernel base = 0x81c0f000 PsLoadedModuleList = 0x81d26c70
Debug session time: Fri Mar 21 11:21:04.020 2008 (GMT+1)
System Uptime: 0 days 2:14:18.359
Loading Kernel Symbols
..............................................................................................................................................................
Loading User Symbols
PEB is paged out (Peb.Ldr = 7ffdd00c). Type ".hh dbgerr001" for details
Loading unloaded module list
......
*******************************************************************************
* *
* Bugcheck Analysis *
* *
*******************************************************************************

Use !analyze -v to get detailed debugging information.

BugCheck 50, {f58223b9, 1, 80518d53, 2}

Page 5cae1 not present in the dump file. Type ".hh dbgerr004" for details

PEB is paged out (Peb.Ldr = 7ffdd00c). Type ".hh dbgerr001" for details

PEB is paged out (Peb.Ldr = 7ffdd00c). Type ".hh dbgerr001" for details
Probably caused by : memory_corruption

Followup: memory_corruption

...
 
Zuletzt bearbeitet:
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Soviel zur Verläßlichkeit von MemTest....

Also wirst Du einen neuen Arbeitsspeicher brauchen. Wenn Du zwei oder mehr Module drin hast, kannst Du ja die wechselseitig rausnehmen und testen, ob was passiert.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Ja. Unterstützt das, was ich oben geschrieben habe. Der Arbeitsspeicher paßt entweder nicht richtig zum Board, oder ist falsch eingestellt. Dann kann MemTest nichts finden, weil der Speicher selbst ja in Ordnung ist.

Schau mal im BIOS nach, ob SDRAM-timing auf auto steht. (Sollte es.)
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Schau mal im BIOS nach, ob SDRAM-timing auf auto steht. (Sollte es.)
Ich habe die Timings bereits heute Morgen auf Auto gestellt. Uhrsprünglich waren sie manuell eingestellt, was unter Windows xP auch keine Probleme macht.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Ah ja. Und hattest Du seit heute morgen schon wieder Abstürze? Anscheinend läufts ja jetzt schon eine Zeit lang korrekt?

Solche Timing-Sachen kommen natürlich bei Vista schon ans Tageslicht, weil das den Arbeitsspeicher ganz anders anspricht, bzw. beansprucht. XP hatte da weniger Probleme.
 
B

bluefisch200

Mitglied seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Edit: Falscher Ort gepostet tut mir leid....
 
M

M@uer

Threadstarter
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
82
Auch mit normalen Timings (Auto) läuft mein Rechner nicht richtig. Ich hatte eben wieder einen Bluescreen. Die Debugging Tools zeigen einen Arbeitsspeicherfehler an. Gibt es außer memtest noch ein anderes Tool um den Arbeitsspeicher zu testen?
 

Anhänge

Mr.Ed

Mr.Ed

SPONSOREN
Mitglied seit
12.01.2006
Beiträge
1.196
Alter
58
Standort
Neumarkt i.d.Opf.
Hi,Treiber Problem deiner Grafigkarte!
 
Thema:

Bluescreen unter Windows Vista

Bluescreen unter Windows Vista - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Update verursacht Bluescreen

    Windows 10 Update verursacht Bluescreen: Hallo allerseits! Ich hatte bereits mehrere Male ein Problem mit einem Bluescreen mit der Fehlermeldung "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA"...
  • Windows 10, bluescreen verschiedene Fehlermeldungen

    Windows 10, bluescreen verschiedene Fehlermeldungen: Hallo, Ich habe seit ein paar Tagen üble Probleme mit meinem Lenovo Yoga mit Windows 10. Immer wenn ich den Laptop anschalte tritt ein Fehler...
  • Windows Bluescreen: REFERENCE BY POINTER

    Windows Bluescreen: REFERENCE BY POINTER: Guten Tag, wie man schon an dem Betreff entnehmen kann, habe ich ein Bluescreen Problem. Diesen Bluescreen(Reference by Pointer) habe ich schon...
  • Massive Bluescreen nach Update auf Windows v1903

    Massive Bluescreen nach Update auf Windows v1903: Hallo! Nach dem Update auf Windows v1903 habe ich leider extrem häufig Bluescreens. Insbesondere kann ich Bluescreens FORCIEREN, indem ich: -...
  • Windows 10 mit Bluescreen mehrfach abgestürzt - Schaffe es nicht Windows wiederherzustellen/zurückzusetzen

    Windows 10 mit Bluescreen mehrfach abgestürzt - Schaffe es nicht Windows wiederherzustellen/zurückzusetzen: Hallo zusammen, ich habe mir vor drei Monaten folgendes Notebook gekauft (Lenovo ThinkPad E480) und vor etwa zwei Wochen ging es damit los, dass...
  • Ähnliche Themen

    Oben