Bluescreen "page_fauld_in_nonpaged_area"

Diskutiere Bluescreen "page_fauld_in_nonpaged_area" im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo, ich habe jetzt schon zum zweiten Mal kruz hintereinander einer Bluescreen bekommen: acedrv09.sys page_fauld_in_nonpaged_area Beim 2. Mal...
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Hallo,

ich habe jetzt schon zum zweiten Mal kruz hintereinander einer Bluescreen bekommen:
acedrv09.sys page_fauld_in_nonpaged_area

Beim 2. Mal ist es passiert, nachdem ich einen Film über Qicktime im Firfox anschauen wollte. Ich habe auf den Link geklickt und auf einmal war der Firefox weg! Einfahc geschlossen oder sowas, auf allefälle war er nichtmehr da. Dann hab ich den Internet-Explorer gestarte (wollte es jedenfalls) und dann Bluescreen::flenn. Beim erstenmal wars auch irgendwas mit Film und Wechsel vom Firefox zum Internet-Explorer.

An was könnte das liegen???
MfG
RaphaelS
 
S

schally

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.313
Alter
32
Standort
RLP
Hi,

gib mal deine Systemdaten!

Ich tippe entweder auf
a) einen Fehler im Treiber der Graka oder RAM
b) Einen Fehler im BS selbst zb durch ein Spiel / DVD mit Schutzfunktion das dir was eingenistet hat. Denn die Datei acedrv09.sys ist Bestandteil des Kopierschutzes ProtectDisk.

Du kannst auch mal schauen mit den M$ Debugging Tools woran es genau liegt...

mfg
schally
 
Zuletzt bearbeitet:
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Ein beliebter Fehler, der darauf hindeutet, dass mit deiner Hardware etwas nicht stimmt. Das könnte sowohl deine Festplatte, als auch dein RAM oder das Mainboard selbst sein, vielleicht ist es aber auch nur ein defektes Schnittstellenkabel.

Bitte teste deine Festplatte mit einem Prüfprogramm des Festplattenherstellers und den RAM mit MemTest86 (www.memtest86.org).
 
L

Lusche

Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
65
Hi,

Das System erzeugt einen Fehler, der angibt, dass ungültiger Systemspeicher adressiert wurde. Dieser Fehler kan durch verschieden Fehler kommen, z.B. durch ein Virenproggi, ein beschädigtes NTFS-Volume oder Fehlerhafte Hardware, und hängt in der Regel mit einem fehlerhaften RAM zusammen.

Teste mal Deinen RAM mit MEM-Test:up

greetz lusche
 
S

schally

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.313
Alter
32
Standort
RLP
Hallo,

ich habe jetzt schon zum zweiten Mal kruz hintereinander einer Bluescreen bekommen:
acedrv09.sys page_fauld_in_nonpaged_area

Beim 2. Mal ist es passiert, nachdem ich einen Film über Qicktime im Firfox anschauen wollte. Ich habe auf den Link geklickt und auf einmal war der Firefox weg! Einfahc geschlossen oder sowas, auf allefälle war er nichtmehr da. Dann hab ich den Internet-Explorer gestarte (wollte es jedenfalls) und dann Bluescreen::flenn. Beim erstenmal wars auch irgendwas mit Film und Wechsel vom Firefox zum Internet-Explorer.

An was könnte das liegen???
MfG
RaphaelS
Gut aber wenn die Datei acedrv09.sys ist auch schon etwas komisch!!!
Deswegen würde ich auf jedenfall mal Graka und RAM checken sowie ich es oben schon gesagt hab!

mfg
schally
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Bitte teste deine Festplatte mit einem Prüfprogramm des Festplattenherstellers und den RAM mit MemTest86 (www.memtest86.org).
Gibt es auch noch ein anderes Prog zum RAM Testen??? Ich krieg des Prog auf Vista nicht auf eine Diskette, der bringt die Fehlermeldung, dass es nicht 64bit kompatibel ist (auf einen USB-Stick geht auch ned).
MfG
RaphaelS
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Hallo,

ich habe gerade den Test gemacht und so, wie ich den interpretiere siehts sehr schlecht aus... :flenn

Also, ich hab nen bisschen was vom Bildschirm abgeschrieben:

Walltime: 1:52:50
Cached: 2047M
RsvdMem: 292K
MemMap: e820-Std
Cache: on
ECC: off
Test: std
Pass: 4
Errors: 26
ECC Errs: 0

Dann waren da noch die Errors (glaub ich, des stand unten in so nem Kasten mit rotem Hintergrung), davon hab ich mal den ersten abgeschieben:

Tst: 5
Pass: 2
FailingAddress: 00043a33e78 - 1082.1MB
Good: 00000204
Bad: 00000004
Err-Bits: 00000200
Count: 1


Noch zu meiner Hardware:
Intel Core2Duo E6300 übertaktet auf 2.6Ghz (ich habe keine Spannungsveränderungen vorgenommen, weder an der CPU noch am RAM, auch die Taktrate vom RAM haben ich nicht verändert);
2GB Samsung DDR2-667;
MSI P6N SLI-FI nVidia nForce 650i SLI;
PNY nVidia 7300GS 256MB PCI-E (was jetzt glaub ich mal nichts mit meinem Prob zu tun hat);

MfG
RaphaelS
 
S

schally

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.313
Alter
32
Standort
RLP
Hallo,

ich habe gerade den Test gemacht und so, wie ich den interpretiere siehts
Errors: 26
....
MfG
RaphaelS
Oh ja hast du einen RAM Riegel drin oder 2 oder noch mehr?
Weil du müsstet dann jeden einzel testen und diesen dann umtauschen!

mfg
schally
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Hallo,

also ich hab 2x 1GB drinnen, wenn einer Funktioniert, müssten die Errors doch bei 0 stehen, oder???

MfG
RaphaelS
 
S

schally

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.313
Alter
32
Standort
RLP
Hallo,

also ich hab 2x 1GB drinnen, wenn einer Funktioniert, müssten die Errors doch bei 0 stehen, oder???

MfG
RaphaelS
Hi,

Memtest prüft den gesamten Speicher !
Du musst einen RAM ausbauen und dann wieder den Test machen und wenn hier ein oder mehrer Errors kommen dann haste den RAM wo defekt ist(also der is noch im PC) aber zur sicherheit würd eich den anderen auch noch testen!

mfg
schally
 
G

GaxOely

Gast
Ich würde erst mal auf Standard zurück takten und dann testen!
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
OK, dann werd ich die RAMs morgen mal testen, jetzt schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
MfG
RaphaelS
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Hallo,

Ich habe den PC auf Standarttakt runtergetaktet und habe gerade die RAMs gestestet, ist irgendwie alles komisch:

Also, wenn ich die RAMs einzeln teste, treten bei keinem der beiden irgendwelche Errors auf (ich habe den Test jeweils 2 "Runden" laufen lassen).
Wenn ich jetzt aber wieder beide RAMs im Dualchannel laufen lass, gibt es wieder Errors. Ich habe auch schon versucht, die RAMs in ihrer reihenfolge zu tauschen, also den RAM, der in Slot1 steckt in Slot3 zu stecken und der, der in Slot 3 steckt, in Slot 1 zu stecken, es gibt immer Errors.

Ist jetzt etwas des Board kaputt???

MfG
RaphaelS
 
T

thecaptain

Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
1.631
Alter
36
Standort
Nordthüringen
Hallo,

Ich habe den PC auf Standarttakt runtergetaktet und habe gerade die RAMs gestestet, ist irgendwie alles komisch:

Also, wenn ich die RAMs einzeln teste, treten bei keinem der beiden irgendwelche Errors auf (ich habe den Test jeweils 2 "Runden" laufen lassen).
Wenn ich jetzt aber wieder beide RAMs im Dualchannel laufen lass, gibt es wieder Errors. Ich habe auch schon versucht, die RAMs in ihrer reihenfolge zu tauschen, also den RAM, der in Slot1 steckt in Slot3 zu stecken und der, der in Slot 3 steckt, in Slot 1 zu stecken, es gibt immer Errors.

Ist jetzt etwas des Board kaputt???

MfG
RaphaelS
muss nicht sein. es gibt einfach auch ram-module die sich nicht miteinander im dualchannel vertragen. hatte ich leider auch schon zu genüge in meinem pc. versuche doch mal die kombination mit slot 1 und 2. vielleicht wird das was.

mfg
 
Z

Zero0000

Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
425
Alter
34
Standort
Dortmund
single channel mit beiden aktivieren und auch noch mal den Ram checken!
 
R

RaphaelS

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
16
Standort
Hechendorf
Ich habe die RAMs gerade im Singlechannelmodus getestet, ohne Fehler!

Was ist warscheinlicher, dass beim Board oder CPU was nicht stimmt oder bei den RAM-Riegeln (beide RAM-Riegel haben die gleiche Seriennummer, damit sie möglichst gut im Dualchannelmodus laufen (sollten:mad...).

MfG
RaphaelS
 
G

GaxOely

Gast
Die Riegel sind einfach nicht kompatibel zum Board.
Du kannst versuchen die Volt um 0.1 anzuheben oder die Timings entschärfen.
wenn das nicht hilft neue rein!
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
War es ein Dual-Channel-Kit? Die sind für den Dual-Channel-Modus getestet und es wird garantiert, dass Dual-Channel auch funktioniert. Wenn ja, zurückgeben und Ersatz fordern. Wenn nein, hast du keine Grantie, dass auch Module mit der gleichen Seriennummer im Dual-Channel- Mode laufen.
 
Thema:

Bluescreen "page_fauld_in_nonpaged_area"

Bluescreen "page_fauld_in_nonpaged_area" - Ähnliche Themen

  • Selbstgebauter PC friert ein + Bluescreen

    Selbstgebauter PC friert ein + Bluescreen: Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem, dass ich auch schon bereits in einem anderen Post thematisiert habe, aber immernoch keine Lösung habe und...
  • Bluescreen

    Bluescreen: Hallo Wenn ich das folgendes bat bcdedit /set UseLegacyApicMode yes CRLF bcdedit /set disabledynamictick yes CRLF bcdedit /set useplatformtick...
  • PC startet einfach von selbst neu (Ohne BlueScreen)

    PC startet einfach von selbst neu (Ohne BlueScreen): Hallo zusammen Immer während dem zocken startet der PC von alleine autom. neu. Wie im Titel gesagt ohne "BS". In der Ereignisanzeige bekomme...
  • BLUESCREEN (POWER_DRIVER_STATE_FAILURE)

    BLUESCREEN (POWER_DRIVER_STATE_FAILURE): Hallo, habe jetzt ein IdeaPad C340 von Lenovo (schon das zweite neue Gerät, das erste habe ich deswegen zurück geschickt) und bekomme auch hier...
  • Tägliche Bluescreens

    Tägliche Bluescreens: Hallo, ich bekomme seit mehreren Wochen Windows Bluescreens. Zeitweiße mehrmals täglich, manchmal aber auch ein paar Tage lang nicht. Die...
  • Ähnliche Themen

    • Selbstgebauter PC friert ein + Bluescreen

      Selbstgebauter PC friert ein + Bluescreen: Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem, dass ich auch schon bereits in einem anderen Post thematisiert habe, aber immernoch keine Lösung habe und...
    • Bluescreen

      Bluescreen: Hallo Wenn ich das folgendes bat bcdedit /set UseLegacyApicMode yes CRLF bcdedit /set disabledynamictick yes CRLF bcdedit /set useplatformtick...
    • PC startet einfach von selbst neu (Ohne BlueScreen)

      PC startet einfach von selbst neu (Ohne BlueScreen): Hallo zusammen Immer während dem zocken startet der PC von alleine autom. neu. Wie im Titel gesagt ohne "BS". In der Ereignisanzeige bekomme...
    • BLUESCREEN (POWER_DRIVER_STATE_FAILURE)

      BLUESCREEN (POWER_DRIVER_STATE_FAILURE): Hallo, habe jetzt ein IdeaPad C340 von Lenovo (schon das zweite neue Gerät, das erste habe ich deswegen zurück geschickt) und bekomme auch hier...
    • Tägliche Bluescreens

      Tägliche Bluescreens: Hallo, ich bekomme seit mehreren Wochen Windows Bluescreens. Zeitweiße mehrmals täglich, manchmal aber auch ein paar Tage lang nicht. Die...
    Oben